Gibt es hier auch eine Zensur - Beitrag gelöscht.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Also k.A. welchen Beitrag Du meinst aber wenn einr gegen die Forenregeln verstösst wird der natürlich gelöscht (ist mir auch schon passiert, dann nochmal schlau lesen und in Zukunft besser machen)

      In der Hinsicht gilt gleiches Recht für alle und natürlich darf hier jeder "seine" Meinung vertreten aber bitte so das es im Rechtlichen Rahmen bleibt.
    • gerade erst gelesen....mein Beitrag muss zuerst vom Moderator freigegeben werden.
      Na Toll also doch Zensur
      Dann verabschiede ich mich schon einmal Sicherheitshalber von euch bevor es nicht mehr geht.

      Survival!!! Ich überlebe auf jeden Fall einfach weil ich bin wie ich bin.

      Würden wir uns auf der Stasse unterhalten und andere zuhören dann kann man auch nicht zurückspulen und löschen.

      Eine Meinung ist etwas ganz persönliches das sollte man immer akzeptieren ich habe meines erachtens gegen keine Regeln verstossen.

      Dann muss man mich abmahnen oder sonst etwas machen aber komentarlos löschen....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mad Man ()

    • Jesus, Maria und Josef.

      Es ist keine Zensur, wenn ein Beitrag durch die Moderation freigegeben werden muss. Dies geschieht vor Allem in sensiblen Bereichen des Forums.

      Der Vollständigkeit halber sei außerdem erwähnt, dass es auch dann keine Zensur wäre, wenn Inhalte gelöscht werden. Die Betreiber üben ihr Hausrecht aus und können entscheiden, welchen Inhalten sie eine Plattform bieten wollen und welchen nicht. Setze dich in einer freien Minute gerne damit auseinander, was Zensur eigentlich bedeutet und von wem sie ausgehen muss. Als Einstieg empfehle ich einen Artikel auf Wikipedia. de.wikipedia.org/wiki/Zensur_(Informationskontrolle)

      Möglicherweise ist es wirklich das Beste, wenn du dir eine andere Plattform suchst.
    • Mad Man schrieb:

      gerade erst gelesen....mein Beitrag muss zuerst vom Moderator freigegeben werden.
      Na Toll also doch Zensur
      Dann verabschiede ich mich schon einmal Sicherheitshalber von euch bevor es nicht mehr geht.

      Survival!!! Ich überlebe auf jeden Fall einfach weil ich bin wie ich bin.

      Würden wir uns auf der Stasse unterhalten und andere zuhören dann kann man auch nicht zurückspulen und löschen.

      Eine Meinung ist etwas ganz persönliches das sollte man immer akzeptieren ich habe meines erachtens gegen keine Regeln verstossen.

      Dann muss man mich abmahnen oder sonst etwas machen aber komentarlos löschen....
      wenn du im falschen thema was geschrieben hast ... wird es gelöscht.. zb . wenn du im was habe ich heute getan eine Diskussion anfangenwillst wird es gelöscht... die Diskussion nimmst mit zitat des beitrags auf den du raus willst in den offtopic threat.. und diskutierst da weiter...

      oder du willst in einem vorstellungsthreat was technisches besprechen... dann gehört das da auch nicht hin....

      wer in einem threat über notstromagregate über feuermachen oder explizit über dieselpest oder sowas.. reden will ist da auch falsch...
      also erstmal schauen bin ich hier mit der frage richtig.... und ja mir wurden auch schon
      hunderte *ggg* Beiträge gelöscht oder verschoben weil sie am Falschen Ort standen

      wenn dir das nicht passt must mit dem hausrecht und hausregeln gehn... und was eigenes nach deinen regeln aufbauen..
    • Wenn etwas gelöscht werden sollte, steht bei Einzelfällen auch immer ein Grund dabei und wer es gelöscht hat Anstelle des Posts. Bonzo hat einige Gründe genannt.
      Das freischalten is nur eine der Sicherheitsmechaniken um Extremistische oder Beleidigende Posts usw. erst garnicht dastehn zu haben.
      Die Toleranz bei Diskussionen ist hier sehr groß wie ich finde. Bin mit so nem "Grobfilter" vollkommen Einverstanden.
      Besonders sowas Schützt uns vor, nennen wir es mal "Rufschädigung" des Forums.
      Z.B. über die bekannte Seite mit Y...
    • Mad Man schrieb:

      gerade erst gelesen....mein Beitrag muss zuerst vom Moderator freigegeben werden.
      Na Toll also doch Zensur
      Dann verabschiede ich mich schon einmal Sicherheitshalber von euch bevor es nicht mehr geht.

      Survival!!! Ich überlebe auf jeden Fall einfach weil ich bin wie ich bin.

      Würden wir uns auf der Stasse unterhalten und andere zuhören dann kann man auch nicht zurückspulen und löschen.

      Eine Meinung ist etwas ganz persönliches das sollte man immer akzeptieren ich habe meines erachtens gegen keine Regeln verstossen.

      Dann muss man mich abmahnen oder sonst etwas machen aber komentarlos löschen....
      Irgendwie seltsam, dass es immer noch Leute gibt, die Meinungsfreiheit und Foren im Zusammenhang nicht verstehen.
      Meinungsfreiheit heißt nicht, dass andere Deiner Meinung immer und überall (am besten noch unwidersprochen) zuhören müssen. Wenn Du mir Deine Meinung in meinem Garten aufdrägen willst, kann ich dich aus meinem Garten rauswerfen.
      Genauso funktioniert das in einem Forum, auch wenn es hier nicht so gemacht wird.
      Aber daran ist nichts verwerflich. Wer den Server bezahlt und das rechtliche Risiko trägt, kann entscheiden, wer und wer was in seinem Forum schreiben darf.
      Wem das nicht passt, der kann selber ein Forum aufmachen...

      So sehe ich das. Zumal hier nicht zensiert wird. Und wenn doch, muss ich damit leben oder gehen.


      Survival!!! Ich überlebe auf jeden Fall einfach weil ich bin wie ich bin.

      Würden wir uns auf der Stasse unterhalten und andere zuhören dann kann man auch nicht zurückspulen und löschen.

      Eine Meinung ist etwas ganz persönliches das sollte man immer akzeptieren ich habe meines erachtens gegen keine Regeln verstossen.
      Aha.

      EDIT: Ein Forum ist im übrigen auch keine Demokratie.
    • Hallöchen in die Runde,

      ich hatte gestern abend und heute Mittag mit mir gerungen ob ich ein neues Thema aufmachen soll zum Thema wie funktioniert ein Forum und wie diskutiert man.
      Ich habe das dann sein lassen muss jetzt allerdings hier auch mal meinen Senf dazu geben.....

      Mad Man schrieb:

      Wird hier auch geschönt und gelöscht ?

      Es wurde ja bestimmt ganz Demokratisch darüber abgestimmt ob gelöscht wird
      Ist halt meine Meinung dann müsst ihr mich eben Kicken

      Ist diese Aussage und der Titel des Fadens eigentlich dein Ernst ?

      Mad Man schrieb:

      Vermisse einen Beitrag.

      Mad Man schrieb:

      Es wurde ja bestimmt ganz Demokratisch darüber abgestimmt ob gelöscht wird
      Um es gang platt auszudrücken - Ich habe gestern einen Beitrag von dir ohne Rücksprache gelöscht und es wurde auch nicht darüber abgestimmt.
      Warum habe ich das getan ? Weil der Beitrag zum einen weder einen fachlichen Inhalt hat, völlig Sinnfrei ist und zum anderen gegen die Forenregeln verstößt, die du mit Eintritt
      in das Forum akzeptiert hast.

      Fäkalsprache ist nicht erwünscht, auch wenn diese manchmal hochkocht.....

      Mad Man schrieb:

      Ich könnte mir das Papier sparen es laufen so viele herum die mich am Allerwertesten le..en könnten soviel Geschäft kann ich garnicht verrichten.
      Das hat nix mehr mit den Themen des Forums oder mit Meinungsfreiheit zu tun, wenn ich dies in einen Faden schreibe.
      Du kannst gerne diese Meinung haben, allerdings hast du nicht das recht dies hier niederzuschreiben, da der Inhalt nichts aber auch gar nichts zum Thema Krisenvorsorge
      beiträgt. Und somit können und werden wir diese Beiträge löschen.

      Nur soviel mal zu dir !


      Da dieses Thema in letzter Zeit öfter mal aufkam mal ein kurzes Statement von mir dazu.

      Wir löschen nur Beiträge die entweder nicht den Forenregeln entsprechen, gefährlichen Inhalt haben oder OT sind. Meist schauen wir alle vom Forenteam ob sich der Beitrag verschieben lässt. Wenn dies der Fall ist wird das natürlich versucht. Teilweise funktioniert dies aber nicht da der Beitrag dann völlig aus dem Zusammenhang gerissen ist.
      Dafür habt ihr ja aber jetzt den OT Verhinderungsfaden eröffnet, der auch mir mal die Möglichkeit bietet aus dem Zusammenhang gerissene Beiträge dahin zu verschieben.

      Des Weiteren kommt es in letzter Zeit auch vermehrt vor, das in einem Thema einfach eine Antwort darunter geklatscht wird ohne auf den Eingangspost und die nachfolgenden Antworten einzugehen. Dies zeigt sich dann wenn die Antwort völlig dem eigentlichen Thema widerspricht.

      Dies ist mir aktuell aufgefallen als hier jemand SEINE Lösung vorgestellt hat und ein anderer Fori darunter gesetzt hat "das brauch man nicht".
      Auch solche Antworten sind letztlich OT und werden gelöscht.
      Das mag sein das der letzte Fori dies so praktiziert und das seine Meinung ist, aber das heißt nicht das der Themenersteller mit seiner Vorstellung und seiner Lösung falsch liegt und man das wirklich nicht brauch. Es ist die Lösung des Themenerstellers eben, die er uns hier vorgestellt hat.
      Und wenn man alles gelesen hätte kommt man auch darauf warum diese Lösung so genutzt wird. Auch solche Beiträge sind OT und bieten keinen Nutzen. sie sind lediglich eine
      Meinung.

      Deshalb lest erst einmal die Faden durch wenn ihr noch nicht in dem Faden aktiv wart und Antwortet erst dann.

      Es sind auch in nächster Zeit keine politischen Themen oder Themen über den schlechten Ruf der Prepper allgemein erwünscht.
      Das haben wir im Forenteam gemeinsam beschlossen. Diese werden entweder nicht mehr freigeschaltet oder unabhängig vom Thema gelöscht-
      Das hat nichts mit Zensur zu tun aber die Folge aus politischen Themen war, das wir einen Fori dadurch verloren haben und das somit eine Konsequenz haben muss.

      Auch Beträge die in versteckte Werbung enthalten oder nicht zulässige Einladungen zu kostenpflichtigen Veranstaltungen, auch wenn es nur ein Unkostenbeitrag ist, fallen unter
      die Beiträge die gelöscht werden, wenn wir diese sehen.
      Wenn ihr private Veranstaltungen plant und euch zusammen finanziert macht das bitte per PN aus, alles andere ist Erwerbstätigkeit und bedarf der Erlaubnis der Administration.

      In der letzten Zeit bekommen wir hier im Forum in vielen Fäden einen ziemlich militärischen taktischen Touch.
      Die Bedrohungssituation ist natürlich mit unter ein Thema bei den Fäden, allerdings bitte ich euch zu bedenken das wir ein allgemeines Krisenvorsorgeforum sind und auch zivile
      Themen hier ihren Schwerpunkt haben.

      Deshalb müssen wir alle wieder etwas mehr zu der Diskussion um eigentliche Krisenvorsorge kommen.
      Der Faden DIY Mundschutz war ein Paradebeispiel dafür das sich schnell wieder neue sinnvolle Themen bilden. Und wenn man es mal neutral betrachtet warum das so ist, dann werdet ihr feststellen das in genau solchen gehaltvollen Fäden keine sinnfreien Beiträge, OT Beiträge oder politischen Themen zu finden sind.

      Letztlich bleibt mir nur der Hinweis auf die Regeln des Forums die alle bei ihrer Anmeldung akzeptiert haben:

      Neue Forenregeln
      Themenverfehlungen und die Konsequenzen
      Forenregeln und Statement

      Bekanntgebungen


      Abschließend noch ein Hinweis in eigener Sache....

      Mir persönlich liegt es eigentlich fern hier irgendjemanden zu verwarnen, Beiträge zu löschen oder gar Meinungen nicht zuzulassen.
      Allerdings renne ich fast täglich wie ein asthmakrankes Eichhörnchen nach einem Waldbrand, von einem Thema zum anderen um für Ordnung zu sorgen weil OT, oder Fäkalsprache,
      oder Werbung, oder, oder oder......

      Ich habe noch sehr viele Projekte die ich eigentlich mal hier im Forum online verfassen wollte, allerdings komme ich teilweise nicht dazu weil genau solche Themen wie dieses
      hier zu viel Zeit einfordern.
      Deshalb nutzt die Chance die wir hier ALLE mit diesem Forum haben, denn es gibt in Deutschland nur noch dieses eine !
      Und diese Bastion werden wir im Interesse aller auch von schädlichen Fremdeinflüssen und Zersetzungsstrategien sauber halten, in dem dann halt auch mal Beiträge gelöscht werden.

      Und all das was ich nun geschrieben habe mag an der einen oder anderen Stelle unschön sein, hat aber ALLES nichts mit Zensur zu tun !

      In diesem Sinne...
      Südprepper
      Wer anderen hat voraus gedacht, wird jahrelang erst ausgelacht - Begreift man die Entdeckung endlich, so nennt sie jeder selbstverständlich (Wilhelm Busch)
    • Lieber Mad Man, stelle Dir ein Forum vor in dem jeder jeden Sums schreiben darf der ihm gerade durch den Kopf schiesst. Der informative Nutzwert eines solchen Forums würde gegen 0 tendieren. Und auch die Haltbarkeit eines solchen Forums wäre nicht gegeben. Dauert nicht lang bis der erste Idiot aufschlägt und vom "Tag X" fabuliert und seine "Feindeslisten" teilt. Und dann wars das mit dem Forum. Und mit allen Informationen die darin vorhanden waren.

      Ich für meinen Teil habe höchsten Respekt für das Forenteam, die dieses Forum hier in ihrer Freitzeit sauber und am laufen halten. Ist nämlich, je nach Forensoftware, keine leichte Aufgabe. Wochenenden und dergleichen gibt es dabei auch nicht. Und im Vergleich zu manch anderen Foren (auch zu anderen Themen) hält sich die "Zensur" hier in engen Grenzen.
    • Mad Man schrieb:

      gerade erst gelesen....mein Beitrag muss zuerst vom Moderator freigegeben werden.
      Na Toll also doch Zensur
      Dann verabschiede ich mich schon einmal Sicherheitshalber von euch bevor es nicht mehr geht.

      ....
      Tschüss, ich werd dich und deine qualitativen Beiträge nicht vermissen.

      Da wir hier öffentlich schreiben muss eine gewisse Ordnung herrschen, damit keine Probleme für Foren und Foreninhaber aufkommen.

      Demokratie kannst du haben indem du dein eigenes Forum aufmachst, in dem alles besser ist und dann da König Hampadu spielst. Wenn du das besser leiten und verantworten kannst als unsere Mods wirst du sicher Erfolg mit dem Forum haben. Hurra Demokratie...
    • Grade mal wieder ein bisschen im Forum aktiv gewesen. Dich werden wir sicher nicht vermissen wenn ich mir deine Beiträge anschaue. Zum Glück wohnt der zensiert weit genug weg.
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight