Angepinnt Was habe ich heute zur Vorbereitung getan - V3 - Kleinvieh macht verdammt viel Mist.

    • Moin!

      War auch nicht gerade Untätig bei mir. Da ich nicht alleine in Ungarn bin und es hier auch einige Leute gibt die sich vorbereiten wird im Zuge dessen auch ein Funksystem aufgebaut. 2m und 70cm Bereich. Kann ich meine alte Funklizens wieder ausgraben. Weiss der Geier wo ich die hingetan habe. Mal suchen. :)
      Meine Handquetsche ist diese da:

      aliexpress.com/item/3291002275…e51214b949e12ae73c388af8a

      Bestellt sind noch stärkere Akkus, eine Klappantenne und Kopfhörer wie Mirko so wie Lademöglichkeit im Auto. Natürlich auch das passende Zubehör fürs Auto. Sprich Dachantenne und so.
      Die Handquetsche ist für den Rucksack gedacht. Wenn ich alles fertig habe mache ich mal ein Bild davon und zeig euch das wie es ausschaut. :)
      Werde mir auch eine Basisstation zulegen. Muss mich nurnoch entscheiden welche ich haben will. Die Qual der Wahl...jaja, so ist das. :/

      Nebenher baue ich gerade ein niedervolt Notstromsystem auf. Alles auf 12V Basis, so das ich im Notfall alleine über die Akkus zumindestens Licht habe. Akkukapazität liegt z.Zt. bei 1600AH. Das wird eine Weile halten. ;)
      Werde mir getrennt noch 4 Autoakkus, in der Größenordnung von a 100AH, besorgen die alleine nur für die Funkanlage sein werden. Kommunikation ist im Krisenfall wichtig.

      Wenn ich so rumschaue was ich bisher schon umgesetzt habe, da bekomme ich selber schon ein Schreck. Autark leben ist schon keine Zukunftsmusik. Sieht eher danach aus das es Normalität wird. ;)

      LG
      Dominik
      Ärger nie das Hörnchenklein, denn er könnt geladen sein.
    • Die letzten zwei Wochen,
      Am Haus rum gewerkelt.
      Zwei Zimmer sind nun zum Aufbau bereit.
      Bei einem halben muß ich die Dielen zumindest überprüfen, entweder ganz neu aufbauen oder nur reparieren und aufdoppeln. Kommt drauf an wie es drunter aussieht.
      Bei einem großen Zimmer soweit, daß ich nur!!!! noch die aufgedoppelten DDR Spanplatten raus reißen muß.
      Werkstatt aufgeräumt, einen alten Schaltschrank zu einem Aufbewahrungsschrank für die Werkstatt umfunktioniert und aufgehängt (Fachböden müssen noch rein).
      Etwas altholz klein gesägt. Jetzt kann man in der Holzlege wieder laufen ohne sich die rausstehenden Nägel in die Schuhe zu bohren.
      Eat it all,
      wear it out,
      make it run,
      run without!
    • Im Laufe der ersten Januarwoche wurde folgendes erledigt:

      • Monatseinkauf erledigt
      • Wasser-Vorrat rotiert
      • Sicherheitskonzept für unseren Neubau abgeschlossen
      • Unterlagen für Bauantrag überprüft
      • FFP2 Masken für Schwiegereltern nachbestellt
      • Überschüssige Baby Gläschen Nahrung der Tafel gespendet
      Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von jedweder rechten, inken oder religiös motivierten Äußerung!
      Hiermit erkenne ich an und achte vollumfänglich das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland!
    • Moin!

      Kleine Frage @Markus, was für ein Funkgerät verwendest du und auf welchen Band funkst du?
      Bin hier sehr breitbandig aufgestellt. Kann über das 11m Band gehen, oder 10m Band, so wie 2m und 70cm. :)
      Könnten wir uns da mal privat unterhalten? Müsste auch ca. deinen Standort kennen damit ich über Relaisstationen gehen kann fals eine direkte Verbindung so nicht möglich ist.
      Außerdem verwende ich Zwischenfrequenzen um möglichst unauffällig mich bewegen zu können. Die möchte ich nunmal nicht Jedem auf die Nase binden.
      Ist immer gut Kontakte dadrüber in der alten Heimat zu haben und mal was Neues zu hören. :)

      Zum Thema.

      Kabel für mein Generator ist heute angekommen. Habe extra 5x4² Gummikabel bestellt. Das brauche ich, damit ich die Stromversorgung für mich, meinem Bungalo, fals da wer auf Notlage einziehen muss und meinem Nachbarn, dem Försterehepaar, sicher stellen zu können. Der Generator liefert 7KW. Das ist nicht ohne und da muss das schon halten. Obendrein möchte ich natürlich auch die Verlustleistung niedrig halten. :)
      Dann noch 3x4² Kabel für eine längere Strecke die ich eventuell auf meinem Gelände zurück legen muss. 1Ha ist nicht klein und wenn ich gaaaaanz hinten Strom brauche, dann sollte auch was ankommen. ;)
      Außerdem wollte ich noch im hinterem Bereich die Möglichkeit schaffen das dort 5 Tiny Häuser Platz finden. Aus diesem Grunde habe ich auch noch 5x10² Erdkabel bestellt, was leider noch nicht da ist, was wiederum nicht schlimm ist, da der Graben eh noch gezogen werden muss.
      Der der das macht hat seinen Bagger ohnehin noch nicht hier und der kommt erst im März/April per Tieflader und dann wird Maulwurf gespielt. :)
      Im Zuge dessen werden auch Wasserleitungen verlegt. Gibt Brunnenwasser das erst eine Umkehrosmoseanlage passiert. Natürlich energetisiert per Verwirbelungsstufe. Bei mir muss keiner "Plörre" saufen. :)
      Ich weiss jetzt schon, das mich einige hier als Isoteriker hinstellen, was mir latte ist. Ich kann nur sagen, auch wenn mans nicht glaubt, das Wasser schmeckt wirklich anders und belebt ungemein. Bei mir hat alles eine Berechtigung wenns funktioniert. Warum auch nicht? Deswegen muss man nicht zum Knochenschmeisser werden, oder? ;)
      Da mein Bungalo noch "alt verdrahtet" ist, also nach ungarischer Art, wollte ich im Frühjahr die Zuleitung austauschen. Kommt alles wenn der Bagger da ist.
      Die Ungarn sind in fast allem was mit Installation zu tun hat regelrechte Profimurkser. Hat aber vieles mit der Armut hier zutun. Die Leute sind nicht reich und müssen zusehen wo sie bleiben. Da wird sehr viel Fusch betrieben. Leider zum Nachteil der Menschen selber. Hier brennen ganz gerne mal die Häuser ab, weil man einfach nicht das Geld für eine vernüpftige Installation hat, oder weil man Leute die billig sind und keine Ahnung haben, dran lässt.
      Den Vogel schießen hier die Zigeuner ab. Den kann man nicht einen Millimeter trauen. Die Probleme sind mir bekannt warum dem so ist, aber ich kanns nicht ändern. Für die Ungarn sind die Zigeuner Halsabschneider und genau so werden sie behandelt und damit fängt der Teufelskreis schon an.
      Nunja, wie es ist. Die Zuleitung für den Bungalo ist eine Herdanschlußleitung von 5x2,5² fexsiebel. Wird über ein Stahlseil von meinem Haupthaus rüber geleitet und dort, vollkommen falsch verdrahtet, wie kanns auch anders sein, über eine CEE 16A Starkstromverbindung eingeleitet. Wenn ich Photos mache und Die hier poste, dann bekommt jeder Elektriker einen leichten Herzstillstand. Deswegen will ich auch ein Kabel, ebenfals unter der Erde, rüber bringen und alles neu mit einer eigenständigen Verteilung neu verdrahten.
      Der Bungalo bietet maximal Platz für 2 Leute mit Kind, mehr ist übertrieben. Daher reicht ein Kabel von 5x6² NYY dicke aus, denn mehr wie 2000 Watt werden sicher nicht gebraucht. Fals doch mal was dazu kommt habe ich immer noch Luft nach Oben. :)
      Bitte nicht Deutsch denken. Gekocht wird hier mit Gas und geheizt entweder mit Gas oder Holz. Man sollte das Land ruhig mal besuchen. Hier wird etwas "rustikaler" gedacht und gelebt. ;)

      Denke der Text reicht erstmal. Könnte weiter machen. Hier kommt jeden Tag immer was Neues dazu. :)

      LG
      Dominik
      Ärger nie das Hörnchenklein, denn er könnt geladen sein.
    • Der Omnia Backofen ist geliefert worden. (Damit könnte man im Falle eines Blackouts Kuchen- oder Brot auf dem Gaskocher oder Holzofen backen.)

      Heute festgestellt, dass bei einem größeren Zoo-Versandhandel viele Sorten Tierfutter ausverkauft sind. Leider auch eine Katzenfutter-Marke, die ich regelmäßig kaufe. Meine Katzen sind leider sehr mäklig und akzeptieren nicht jedes Futter. Habe daher eine größere Bestellung einer anderen Sorte aufgegeben. Irgendwie fühle ich mich an die DDR erinnert.

      Außerdem einen Husky Schlafsack Extrem Anapurna bis -28 Grad bestellt.
      Rechne mit dem Schlimmsten, aber hoffe auf das Beste.
      Artur Schopenhauer
    • Mein EDC in eine grössere Umhängetasche (Rush Moab 6 von 5.11) umgepackt.
      Die bisherige von MFH war mir zu klein. Jetzt habe ich auch die Möglichkeit, mal
      grössere Gegenstände hineinzupacken. Bisher musste ich dazu immer eine
      weitere Tasche mitnehmen. Zudem kann ich die Rush Moab 6 mit dem mitgelieferten
      Gurt-System an einem grösseren Rucksack, z. B. Eva- oder Fluchtrucksack zu befestigen.

      Taschenlampen-Bestand um eine Nextorch P80 erweitert.
      Wenn du eine hilfreiche Hand suchst so findest du sie am Ende deines Armes
    • Neu

      Meine Ziele und die Finanzplanung dazu für 2021 gemacht. Und das vergangene Jahr etwas reflektiert.
      Mein dem Ergebnis 1000€ Notfallgeld ist zu wenig. Und ich brauche vier weitere Sparpläne. Einen dafür, weil in dem Ort in dem mein Haus steht, es wahrscheinlich die Möglichkeit gibt an das Gasnetz anzuschließen. Im ersten Schritt 1000€. Für die Therme dann folgend noch mal fünf k.
      Momentan hat mein Haus Ölheizung und eine Betriebsgenehmigung dazu. In drei Jahren muss ich mich entschieden entweder neue Ölheizung oder Gas. Allerdings befürchte ich, daß, wenn alle im Umkreis Gas haben, daß die Betriebsgenehmigung für Öl dann aus grünen Gründen erlöschen könnte.
      Eat it all,
      wear it out,
      make it run,
      run without!
    • Neu

      Moin!

      Wie ich schon in einem anderen Post "angedroht" habe werde ich mal ein paar Bilder zu mir zeigen. Das ist von mir auch eine Kriesenvorsorge.
      Auf dem einen Bild bin ich noch 122Kg schwer, war aber schon beim abnehmen und hatte mit Freunden im Schwarzwald schon eine Pilzsuchtour unternommen. Gestartet bin ich Ende 2016, Anfang 2017, nach einem Herz/Kreislaufversagen bei 130Kg.
      Auf dem 2. Bild sieht man micht Heute mit meiner Hündin. Halte seit ca. 2,5 Jahren ein Gewicht von 68Kg.
      Zu den Zeiten wo ich noch so richtig dick war hatte ich auch unzählige Krankheiten, die ich heute nicht mehr habe. Z.B. Diabetis Typ 2.
      Entschuldigt wenn das Bild mit der Hündin nicht ganz scharf ist. Falsche Uhrzeit und falsche Ecke zum Photografieren ausgesucht.

      LG
      Dominik
      Dateien
      Ärger nie das Hörnchenklein, denn er könnt geladen sein.