Angepinnt Was habe ich heute zur Vorbereitung getan - V3 - Kleinvieh macht verdammt viel Mist.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • basement schrieb:

      Die neue Inselanlage für die Werkstatt nahezu fertig gebaut. Fehlt nur noch der neue Laderegler, der Steckt bei der Post fest.
      schoen, aber ich sehe da keinen FIE schalter? nur einfache schalter fuer DC?? villeicht in den stromausgang des inverters noch einen Fehlerstrom-Schutzschalter einbauen? das waere in einer werkstatt nicht ganz verkehrt. und die dazu die Erdung nicht vergessen :)
    • rapoloda schrieb:

      basement schrieb:

      Die neue Inselanlage für die Werkstatt nahezu fertig gebaut. Fehlt nur noch der neue Laderegler, der Steckt bei der Post fest.
      schoen, aber ich sehe da keinen FIE schalter? nur einfache schalter fuer DC?? villeicht in den stromausgang des inverters noch einen Fehlerstrom-Schutzschalter einbauen? das waere in einer werkstatt nicht ganz verkehrt. und die dazu die Erdung nicht vergessen :)
      Hi Rapoloda,

      der Einwand ist durchaus berechtigt, ein FI ist noch nicht dran. Da ich 12V und 230V im Kleinverteiler nicht mischen wollte, war es keine Option, dort einen mit einzubauen - auch wenn noch Platz war. Es wird wohl auf eine Steckdose mit eingebautem FI hinauslaufen. Erdung ist mit einem Staberder vorhanden, aber noch nicht angeschlossen. Deswegen hängen auch die Polklemmen noch in der Luft, was man auf dem Bild nicht erkennt.
    • Neu

      Haute mal meinen Flucktrucksack gecheckt.
      Akkus geladen, Wasser ist überm MHD (2.2020). Ich hab noch massig fast abgelaufenes Wasser und will da jetzt nicht unbedingt noch ein sixpack pet kaufen.
      Alternativ hab ich überlegt das neu selber zu füllen und Micropur classic reinzupacken. Das kann ich dann zusammen mit meinem Wasservorrat regulär tauschen. Was würdet ihr da machen? Einfach drinnen lassen oder die Version mit Micropur? Antwort gern im OT Verhinderungsthread...
    • Neu

      Gestern:
      Die Margarethenschlucht durchwandert/klettert mit 7 kg Gepäck.
      12km Luftlinie, 480m Höhe die man erst hoch und dann wieder runter musste.
      Hat gemütlich etwas über 3 std gedauert.

      Mein Rucksack ist an sich gut zu tragen, nur hab ich Sturzbäche geschwitzt, überall wo er mich berührt hat. Im Gepäck war: Regenjacke, Knirps Schirm, 2l Wasser, etwas zu Essen, Powerbank, Taschenmesser, Taschenlampe, Feuerzeug und Streichhölzer.

      Hat zum Glück nicht geregnet, aber war zum Glück auch leicht bewölkt bei 27°C. Ist eine echt schöne Strecke gewesen, aber auch mit etwas klettern usw verbunden. Für kleine Kinder und Bewegungseingeschränkte Menschen nicht geeignet.
    • Neu

      Habe einen Schrebergarten bekommen. Es ist mein Wunschgarten. Er hat keinen Strom aber einen etwa vier Meter tiefen Brunnen. Den Wasserstand muss ich noch rausfinden. Laut den Nachbarn ist es der beste Brunnen in der Anlage.
      Sie Laube ist winzig und aus Holz. Der Verein gehört keinem Dachverband an. Das ist unüblich.
      Bisher darin ist ein Kirsch baum, recht alt aber gepflegt. Ein Zwetschgenbaum, noch älter, der hat den Haupttrieb verloren und einen starken Seitentrieb. Ein Apfelbaum, wasserschossig. Je eine Himbeere, Stachelbeere, Johannisbeere. Müssen von dürren Trieben befreit werden. Da werd ich auch noch nach pflanzwn. Ein Holunder und ein kleiner Hasel.
      Nächster Schritt Obstbaumschnitt lernen.
      Kosten, die Laube null, der Garten dieses Jahr nur Pacht etwa 21€, vereinsbeitrag ab nächstes Jahr 15€. Jeweils jährlich.
      Das Gelände hat 400qm. Die Drittel Regelung ist ausgesetzt. Erstens weil ein Teil der Anlage leer steht, die Leute dort alle älter sind und weil sie nicht in einem Dachverband organisiert sind.
      Gestern gab's den ersten Arbeitseinsatz in der Kolonie. Beim Räumen einer verlassenen, vergammelten Parzelle sind noch eine grosse stabile Plastikwanne, ein Krail und eine Bügelsäge in die Hand gefallen. Den Krail muss ich etwas ölen, den Rest reinigen. Evtl braucht die Säge ein neues Blatt.
      Der Rest des benötigten Gartenwerkzeugs hat sich beim Stöbern in meinem Haus gefunden. Alles etwas verrostet, wird aber seine Arbeit tun. Rasemmäher und Heckenschere brauch ich noch.
      Eat it all,
      wear it out,
      make it run,
      run without!
    • Neu

      LoneWolfTactics schrieb:

      Mir ein neues Messer gekauft, zuhause damit die halbe Fingerkuppe abgeschnitten und mit meinem IFAK direkt mal geübt einen Standard-Kompressen-Verband mit einer Hand an zu legen. :D
      klingt nach nem guten Messer. Welches hast denn gekauft?
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • Neu

      HobbyPrepper schrieb:

      LoneWolfTactics schrieb:

      Mir ein neues Messer gekauft, zuhause damit die halbe Fingerkuppe abgeschnitten und mit meinem IFAK direkt mal geübt einen Standard-Kompressen-Verband mit einer Hand an zu legen. :D
      klingt nach nem guten Messer. Welches hast denn gekauft?
      Ein großes Klappstiletto von Haller :whistling:
      Hat mich im Vorbeigehen im Schaufenster angelächelt. Ich kann einfach nicht dran vorbei gehen. :rolleyes:


      Habe heute sowohl Kurbel-Radio als auch Kurbellampe auf Funktion geprüft und für gut befunden.
    • Neu

      Heute ein Hochbeetgekauft. Leider schift es wie sau deswegen muss der Aufbau noch warten
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HobbyPrepper ()