Der Blackout wird immer warscheinlicher

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Blauer schrieb:

      Freie Energie ist kein Unsinn, aber unser Physikalisches Verständnis noch nicht ausgereift genug. (bekanntlich sind Physikalische Erkenntnisse im stetigen Wandel)

      Reden wir mal in 200Jahren darüber, aktuell werden gerade mal Grundlagen angekratzt.

      Das es mehr gibt als aktuell genutzt ist bekannt. z.B. Lichtmühlen (seid dem 18.Jahrhundert) und Co.
      Ja es gibt auch in de Physik noch Sachen die man sich nicht komplett erklären kann. Aber es gibt nur sehr selten fälle wo Physikalische Erkenntnisse im Wandel sind, es wird einfach immer mehr erweitert/genauer.

      Die Wahrscheinlichkeit das man in 200 Jahren die freie Energie gefunden hat ist genau so groß wie das die Menschheit in 200 Jahren durch außerirdische Rosa Elefanten Strahlen in Rosa Elefanten umgewandelt wird. Für beides gibt es keine Wissenschaftlichen Ansätze.

      Rolly schrieb:

      Hallöchen!

      Ich habe nichts gegen eine ordentliche Kritik. Jeder kann gerne seine Meinung haben. Aber auf ein paar Sachen da stehe ich nicht sonderlich.
      @iba Wenn man einen Beitrag als Schwachsinn abtut dann hat man entweder nicht das nötige Wissen, oder man versucht den Beitragseröffner, also mich, als schwachsinnig hin zu stellen. Das wäre natürlich nicht ganz so schön. Was schöner wäre, wenn du dich mal etwas anders ausdrückst, ohne gleich wen an die Karre zu pinkeln. Bin auch nicht von zart beseideten Seite, aber manchmal muss auch ich mal etwas Einhalt gebieten.
      @profan Dein Beitrag war unnötig und past nicht zum Thema. Man muss nicht alles nachmachen wenn irgentwer sich schon falsch benimmt.

      Für Kritiken bin ich sicher offen aber dann auch bitte anständig. Aber irgentwie bekomme ich gerade das Gefühl nicht los, das da noch was in der Richtung nach kommt...
      Gene hat es schon schön zusammengefasst, zu freier Energie kann man einfach nicht auf einer wissenschaftlich fundierten Basis Diskutieren. Ich reagiere mittlerweile immer empfindlicher auf die immer größer werden Gruppe an Leute die an Esotherik oder Verschwörungstheorien glaubt (oder gleich beides). Ich finde es traurig das ich mit meinen Krankenkassenbeiträgen z.B. Homöopathie unterstütze. Ähnlich empfindlich reagiere ich bei "Rechten Nachrichtenseiten" (theoretisch auch linken, aber die wird man hier im Forum eher nicht verlinkt bekommen), mmmnews ist da mindestens an der grenze, spielte aber bei dem von dir verlinkten Artikel keine Rolle aus welcher politischen Richtung der Artikel geschrieben ist, daher bin ich darauf auch nicht eingegangen.

    • Erwin schrieb:

      Ich stelle das mal hier rein. Im Anbetracht der Wetterlage vor einer Woche nochmal Glück gehabt:

      Europas Stromnetz am Rand des Zusammenbruchs
      Ist jetzt nicht wirklich kritisch. Angenommen es kommt zu so einem Blackout. Dann wird das Netz wieder aufgebaut und in wenigen Stunden ist der Strom wieder da. Muss man halt nen Abend auf den Fernseher verzichten. Problematisch wird ein Stromausfall erst wenn er wenige Tage dauert. Bei wenigen Stunden bekommt das Nachts keiner mit und Tags über freuen wich viele über den freien Tag. Außer in Frankreich wo die Heizungen aus gehen.
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • Wo wir hier grade bei Blackout sind. Weiss zufällig jemand jemanden der ein paar USV wegwerfen möchte?

      Ich hab meine mal vor langer Zeit aus Dummheit weggeworfen. JETZT könnte ich die Teile wieder brauchen um zuhause einen kleinen Puffer zu haben für den Notfall :(

      Wir hatten hier bisher nur einen Stromausfall. Der war allerdings technsicher Natur (Kurzschluss im Badezimmer) und in meiner alten Bude war mal das ganze Viertel eine Zeit lang tot ... und mit tot mein ich nicht das der Fernseher auswar es war ALLES aus. Sogar die Laternen. Das war wirklich grußelig. Noch dazu weil draußen absolut kein Mux zu hören war. Glaub aber das hatte nur so ne knappe Stunde gedauert.
    • profan schrieb:

      [...]
      Wir hatten hier bisher nur einen Stromausfall. Der war allerdings technsicher Natur (Kurzschluss im Badezimmer) und in meiner alten Bude war mal das ganze Viertel eine Zeit lang tot ... und mit tot mein ich nicht das der Fernseher auswar es war ALLES aus. Sogar die Laternen. Das war wirklich grußelig. Noch dazu weil draußen absolut kein Mux zu hören war. Glaub aber das hatte nur so ne knappe Stunde gedauert.
      Hast Du am Fernseher geschraubt? ;) youtube.com/watch?v=gc1n33OBmfA
    • profan schrieb:

      Wo wir hier grade bei Blackout sind. Weiss zufällig jemand jemanden der ein paar USV wegwerfen möchte?

      Ich hab meine mal vor langer Zeit aus Dummheit weggeworfen. JETZT könnte ich die Teile wieder brauchen um zuhause einen kleinen Puffer zu haben für den Notfall :(

      Wir hatten hier bisher nur einen Stromausfall. Der war allerdings technsicher Natur (Kurzschluss im Badezimmer) und in meiner alten Bude war mal das ganze Viertel eine Zeit lang tot ... und mit tot mein ich nicht das der Fernseher auswar es war ALLES aus. Sogar die Laternen. Das war wirklich grußelig. Noch dazu weil draußen absolut kein Mux zu hören war. Glaub aber das hatte nur so ne knappe Stunde gedauert.
      Schau Mal in Deiner Nähe bei Brandschutzfirmen vorbei, die tauschen die Akkus der USB in regelmäßigen Abständen aus.
      Einige bieten die sogar über Kleinanzeigen für kleines Geld an.
      Hat die fünfte Jahreszeit schon wieder begonnen, oder warum sind hier so viele Narren unterwegs :?:
    • Alive schrieb:

      Schau Mal in Deiner Nähe bei Brandschutzfirmen vorbei, die tauschen die Akkus der USB in regelmäßigen Abständen aus.Einige bieten die sogar über Kleinanzeigen für kleines Geld an.
      Ah auf die Idee hät ich ja auch mal kommen können da zu schauen ^^

      und nein ich habe nichts geschraubt an dem fernseher ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von profan ()

    • Wollt hier allen mal das Buch Blackout ans Herz legen. Das ist garnicht mal so unrealistisch.

      welt.de/politik/article1888642…ternationaler-Hacker.html
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • sehr interessanter Artikel:

      achgut.com/artikel/stromnetz_m…rundlast_ist_gleich_smart

      Die Energiewende schreitet vorran und netzsicherheit ist doch was für leute von gestern.
      Bin mal gespannt wo das hinführen soll.
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • Hab die seite vor kurzem entdeckt und bin wirklich begeistert. Die seite wurde von Journalisten gegründet die sich keinen Maulkorb anlegen lassen wollen.
      Die mit Zensur nicht zurecht kommen. Die fakten über Ideologie stellen.
      Oder wie es die Autoren selbst beschreiben:
      achgut.com/seite/achgut_unerhoert

      Finde die Seite absolut Gold wert und kann sie bisher uneingeschränkt weiter empfehlen.
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • HobbyPrepper schrieb:

      Die fakten über Ideologie stellen.
      mit solchen Aussagen wäre ich vorsichtig...

      Die "Achse des Guten" vertritt Neokonservative Ansichten und ist nicht selten rechtslastig...

      Fakten sind also nur so lange Fakten so lange Sie ins eigene Weltbild passen...

      Also Nein... Auch bei denen steht die Ideologie vor "Fakten", aber jeder wie er mag...
      Mein YouTube Kanal: BugOutSurvival NRS

      Mein Blog: BugOutSurvival Info Blog

      This is Survival of the Fittest !
      S
      tay Tuned and Be Prepared!
    • Mittlerweile gilt alles als rechts was eine Meinung vertritt die sich von der der Bundesregierung Unterschiedet.
      Das Wort Populist hat durch den infaltionären gebrauch für alles und jeden der es wagt eine andere Meinung zu haben oder einer anderen Partei anzugehören für mich sämtliche Bedeutung verloren.

      Und Juden wie Broder oder Menschenrechtsaktivisten wie Vera Lengenfeld als rechts zu bezeichnen finde ich gewagt.

      Aber jeder Mensch hat eine Ideologie oder Meinung und die Färbt sich immer mit ein. Auch in der Wissenschaft ein Problem. Aber bei Achgut empfinde ich es zumindest so das sich große Mühe gegeben wird das zu verhindern.

      Man kann mich aber immer vom Gegenteil überzeugen. Dazu möchte ich aber dann den falschen Artikel und die Fakten die dagegen sprechen.
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • HobbyPrepper schrieb:

      Mittlerweile gilt alles als rechts was eine Meinung vertritt die sich von der der Bundesregierung Unterschiedet.
      (...)
      Und Juden wie Broder oder Menschenrechtsaktivisten wie Vera Lengenfeld als rechts zu bezeichnen finde ich gewagt.
      (...)
      Und wenn mann nicht die selbe Meinung vertritt wie manch einer "mit offenen Augen" ist man ein Gutmensch bzw. Linker ;)

      Zu was führt das jetzt?

      Juden und Menschenrechtsaktivisten können also nicht "Rechts" sein bzw. rechte Ansichten vertreten?

      Ich möchte vor allem mal gerne wissen wie du zu solchen Aussagen kommst? Wer hat das geschrieben dass du solche Aussagen tätigst?

      Wofür willst du eigentlich Beweise oder widerlegungen haben?
      Mein YouTube Kanal: BugOutSurvival NRS

      Mein Blog: BugOutSurvival Info Blog

      This is Survival of the Fittest !
      S
      tay Tuned and Be Prepared!
    • BugOutSurvival schrieb:

      HobbyPrepper schrieb:

      Mittlerweile gilt alles als rechts was eine Meinung vertritt die sich von der der Bundesregierung Unterschiedet.
      (...)
      Und Juden wie Broder oder Menschenrechtsaktivisten wie Vera Lengenfeld als rechts zu bezeichnen finde ich gewagt.
      (...)
      Und wenn mann nicht die selbe Meinung vertritt wie manch einer "mit offenen Augen" ist man ein Gutmensch bzw. Linker ;)
      Zu was führt das jetzt?

      Juden und Menschenrechtsaktivisten können also nicht "Rechts" sein bzw. rechte Ansichten vertreten?

      Ich möchte vor allem mal gerne wissen wie du zu solchen Aussagen kommst? Wer hat das geschrieben dass du solche Aussagen tätigst?

      Wofür willst du eigentlich Beweise oder widerlegungen haben?

      Ja das extrem gibt es von beiden Seiten und das Wort Gutmensch finde ich genau so bescheuert. Erstens impliziert es das in diesem Menschen nur gutes ist. Was quatsch ist. Außerdem werden diese Menschen immer als dumm dargestellt. Das dahinter eine Überzeugung und Entscheidung steht die diese Menschen für sich getroffen haben wird hinten runter fallen gelassen.
      Kurz und knapp weder sind die nur gut oder dumm. Es ist einfach das rechte gegenstück zur Nazikeule/Populist.

      Ja ich bin der Überzeugung das es keine Rechtsradikalen Juden gibt.

      Auf welche meiner Aussagen willst hinaus?


      Beweise will ich für deine Aussage das Achgut einen Rechtsdrall hat. Nur auf Probleme und Missstände hinzuweisen ist nicht rechts solange die Fakten stimmen. Wenn ich Fakten erfinde dann ist das hetze.

      Nun möchte ich das du deine Aussage belegst. Suche einen Artikel der Hetze enthält, falsche Fakten darlegt, lügt, betrügt, täuscht, schlecht Recherchiert ist. Irgendwas davon. Beweise mir den Rechtsdrall der Internetseite Achgut.com
      Zu jeder These gehört eine Beweisführung.
      Um es mal sehr wissenschaftlich auszudrücken.

      Einen like gibt es trotzdem. Nicht weil ich deiner Meinung bin. Das bin ich einfeutig nicht. Aber du den schweren weg nimmst das mit mir zu diskutieren. Viel einfacher wäre es gewesen den Post einfach nicht zu zulassen.
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • ich brauche keine Beweise vorlegen, weil ich nichts in Frage gestellt bzw. als Lügen oder Hetze dargestellt habe.

      Ich habe lediglich gesagt dass die "Achse des Guten" Neokonservativ ist und stellenweise auch Rechtslastig.

      Ich verlange ja auch keine Beweisführung wenn jemand sagt dass Der Spiegel oder die TAZ "Links" ist. Das liest man einfach aus den Artikeln heraus und um welche Themen es sich vorzugsweise dreht. Das ist pauschal ja auch erstmals nichts schlimmes. Schlimm wird es erst dann wenn Lügen bzw. Hetze verbreitet werden, ob von Links oder Rechtsorientierten Nachrichtenportalen spielt dabei keine Rolle.

      Man muss da einfach Objektiv bleiben.

      Und wenn man sich Achgut.com objektiv anschaut dann stellt man fest dass dieses Nachrichtenportal eine Neokonservative Richtung einschlägt und auch nicht selten Argumente vertritt die dem politisch rechtem Spektrum zugeordnet werden kann.
      Mein YouTube Kanal: BugOutSurvival NRS

      Mein Blog: BugOutSurvival Info Blog

      This is Survival of the Fittest !
      S
      tay Tuned and Be Prepared!