UF PRO Delta Ace Gen II

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • UF PRO Delta Ace Gen II

      Seid ein paar Wochen habe ich die Jacke jetzt regelmäßig an. Pünktlich zu den Kältesten Tagen des Jahres. Zeit für ein Review. Einen überblick bekommt ihr am besten in diesem Artikel der zwar die Jacke schön beschreibt aber sie nicht testet:

      spartanat.com/2018/10/der-wint…pro-delta-ace-plus-gen-2/

      ufpro.de/uf_pro_produkte/jacke…us_gen_2_taktische_jacke/

      Deswegen geh ich nicht auf Detail ein sondern schildere einfach meine Erfahrung und Meinung zu der Jacke.
      Die Jacke wurde mit einem festen Gedanken konstruiert. Menschen die sich anstrengen oder/und mit Rucksack unterwegs sind optimal zu wärmen aber der Träger soll sich unter der Jacke nicht nass schwitzen. Nutzt man die Jacke nun genau in diesem Bereich ist sie fantastisch. Die Gegend um die Nieren ist recht dünn. Da wird es beim rumstehen in der Kälte relativ schnell kühl. Sollang die Minustemperaturen einstellig bleiben ist das trotzdem gut aushaltbar. Sobald man sich nun aber anstrengt oder einen Rucksack trägt findet genau der richtige Wärmeaustausch stat das es am rücken warm ist ohne dabei gleich zu schwitzen. Das Stretchgewebe unter Armen und an der Seite transportiert ebenfalls Überschüssige Hitze nach außen.
      Beim Fahrrad fahren trage ich meist nen einfachen dünnen Pulli der eher für kältere Sommertage gedacht ist unter der Jacke. Für mich ist das Optimal man merkt zwar das vorallem bei starkem Wind oder wenn ich berg ab etwas schneller unterwegs bin das dort luft hineinzieht. Da wird es etwas luftiger. Klingt erstmal kacke. In der praxis ist es eher wie eine Klimaanlage. Nie hatte ich das gefühl jetzt wird mir kalt oder ich kühle aus. Es war eher angenehm und hat dafür gesorgt das ich nicht schwitze. Wind zieht dort auch nur hinein wenn man die arme wie beim fahrradfahren erhoben hat und der wind auch wirklich von der Seite voll drauf wirkt und selbst dann ist es eher angenehm.
      Der rest der jacke ist absolut Winddicht. Hab jetzt auch schon einige Fahrten bei leichten bis normal starken Regen oder Schnee hinter mir. Die Jacke hat mich dabei komplett trocken gehalten. Funktioniert super.
      Zu letzt muss ich noch anmerken ich gehöre zur Spezies der Wandelnden Heizung. Mir ist also fast immer warm. Leute die eher leicht frieren machen mit der Jacke vielleicht unangenehmere Erfahrungen.

      Fazit: absolute Top Winterjacke wenn man sich draußen betätigt. Absolute Kaufempfehlung.
      Wenn ich mich draußen aufhalte ohne viel Bewegung muss ich nochmal was Warmes drunter ziehen oder könnte gleich ne andere Jacke wählen.
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HobbyPrepper ()

    • Update:
      Heute bei nasskaltem wetter mit starkem Wind wieder in die Uni geradelt. Temperatur maximal 8 grad. Durch den Wind war es gefühlt dann viel kälter.
      Bin wie immer mit nem Pulli Mütze Handschuhe los. In der Uni angekommen war ich dann doch ordentlich am schwitzen. Am Heimweg hab ich dann den Pulli weggelassen und es war wirklich angenehm.
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight