****FALLBEISPIEL**** Bankencrash

  • Neu

    Naja, kein Geld - Keine Arbeitsleistung.
    Ich lasse mich beurlauben, auf unbestimmte Zeit.
    Der Garten wird jetzt umgegraben. In den vorzieh Töpfern werden die ersten Samen gezogen.
    Da ich bereits vor 2Monaten mein Holz gekauft habe wird jetzt alle Energie ins Holz machen gesteckt.
    Mit den Bargeldreserven muss jetzt sehr sorgfältig umgegangen werden.
    Deshalb Frage ich beim ansässigen Bäcker nach ob er in der Backstube Hilfe braucht.


    Gruß
    Gelobt sei der HERR, mein Fels,
    der meine Hände kämpfen lehrte
    und meine Fäuste, Krieg zu führen.
  • Neu

    Sieht bei mir ein wenig anders aus.
    Dienst ist Dienst. Also werde ich so lange gehen, wie ich gebraucht werde.
    Aber sollte es wirklich soweit sein, dass der öffentliche Dienst seine Gehälter nicht mehr zahlen kann, haben wir andere Probleme als ein paar brennende Supermärkte...

    Strom-, Gas-, und Wasserverbrauch werden auf das allernötigste reduziert. Eingekauft werden nur noch Lebensmittel und absolut notwendige Dinge.

    Mit den umliegenden Nachbarn wird über die gemeinsame Nutzung der Grundstücke gesprochen. Da wir alle das selbe Problem haben, wird sich sicher eine Einigung erzielen lassen. Denn gemeinsam lässt sich mehr erreichen.