Angepinnt Bücher Sammelthread

    • Das obere habe ich. Finde ich sehr gut. Sehr ausführlich und mitreißend geschrieben.
      Theoretisch. Mit der Praxis hänge ich etwas hinterher. Meine ersten drei Versuche waren eher sehr mau. Versalzen, verschimmelt und ungenießbar.

      Dann habe ich noch Mary Karlin, Das große Buch vom Fermentieren. Da kann ich noch keine Beurteilung beitragen, bin ganz am Anfang.
      Eat it all,
      wear it out,
      make it run,
      run without!
    • Halbtags-Fliege schrieb:

      Hey Leute. :)

      Um tausend verschiedenen Buch-Vorstellungs-Threads entgegenzuwirken, hab ich mich entschieden, einen großen Sammelthread auf zu machen, und die schon vorhandenen zu löschen. So bleibt die ganze Sache übersichtlicher.

      Bitte postet eure Vorschläge folgendermaßen:

      -Name des Buches
      -Autor/-en
      -Verlag
      -ISBN

      So macht ihr es Interessierten einfacher, das gesuchte Buch zu finden.
      Bitte postet auch nicht einfach einen Link zu Amazon o.Ä. , denn die sind nur begrenzte Zeit gültig.


      Hier mal meine kleine Outdoorfibel als Beispiel:

      - Essbare Wildpflanzen
      - Hartmund Engel & Iris Kürschner
      - Conrad Stein Verlag
      - ISBN: 978-3-86686-375-0


      Danke im vorraus schonmal für viele tolle Lektüren. ^^

      Lg fliege
      Bitte beachtet diesen ersten Post.
      Es ist einfach interessanter wenn man gleich alle Infos parat hat und dann eine Buch Beurteilung darunter lesen kann..

      Danke !
      Wer anderen hat voraus gedacht, wird jahrelang erst ausgelacht - Begreift man die Entdeckung endlich, so nennt sie jeder selbstverständlich (Wilhelm Busch)
    • Kirsten K. Schickes & Christopher Shockey
      Fermentieren -Gemüse einfach und natürlich haltbar machen
      Verlag: Löwenzahn
      ISBN 978-3-7966-2575-3

      Ein sehr umfangreiches Buch mit Grundlage, Erklärungen, Beschreibungen, Arbeitsanleitungen,der verschiedenen Möglichkeiten in Gärtöpfen oder Glasbehältern, Würzmittel, Möglichkeiten zu beschweren.....
      Und natürlich auch was schief gehen kann und wie das dann aussieht und riecht.
      Ein sehr großer Rezeptteil mit dem man eigentlich fast alles fermentiert bekommen sollte.
      370+Seiten und nett geschrieben.
      Mmh für Anfänger und Fortgeschrittene.
      Eat it all,
      wear it out,
      make it run,
      run without!
    • Mary Karlin
      Das große Buch vom Fermentieren - Grundlagen, Anleitungen und 100 Rezepte
      AT Verlag
      ISBN 978-3-0800-877-4

      Auf 240 Seiten eine kurze Einführung, Grundlagen, ein Kapitel über Geräte, Zubehör und Vorgehen insgesamt recht kurz und knapp.
      Im dritten Kapitel geht es schon mit Rezepten los. In dem finden sich dann sehr viele Exoten wie Pflaumen- Rosinen-Senf und Kokosmilch-Joghurt.
      Ich bin noch nicht ganz durch, aber auf die ersten Blicke eher was für Könner und Fortgeschrittene und Schleckermäuler. Weniger etwas für die Krisenvorsorge.
      Eat it all,
      wear it out,
      make it run,
      run without!
    • Christoph Zausinger
      Eigenes Wasser für Haus und Hof
      Wassersuche, Erschließung, Instandhaltung und Verbesserung von Quellen und Brunnen
      Verlag: stv
      ISBN 978-3-7020-1761-3

      202 Seiten.
      Geschichtliches
      Rechtliches
      Geologie
      Wassersuche
      Quellen
      Brunnen
      Schachtabdeckungen
      Wasserspeicher
      Installation
      Wasserbedarf
      Wasserknappheit
      Trinkwasserbefund
      Und Wasser Aufbereitung heißen die Kapitel.
      Viele Bilder, viele Zeichnungen.
      Ich habe es zur Ansicht unserem Geologen in der Arbeit gegeben. Er ist bis Kapitel vier gekommen, da stand dann was über Wünschelruten.....
      Bei den Bildern zu den Senken im Gelände, die laut Autor oft auf Wasser schließen lassen, hat er gemeint "...könnten auch Bombentrichter sein!" Da hat der Geologe nicht ganz unrecht.
      Das Buch ist nicht schlecht aber einiges könnte besser erklärt werden. Die Physik zum Beispiel und auch die älteren Konstruktionen.
      Ich hatte etwas mehr erwartet.
      Eat it all,
      wear it out,
      make it run,
      run without!
    • basement schrieb:

      Das große Buch der Selbstversorgung
      ISBN: 978-3-8310-3523-6

      Wirklich gut geschrieben (übersetzt) und es werden sehr viele nützliche Themen behandelt. Sowohl für den Einstieg, als auch für den Fortgeschrittenen geeignet. Von allen Büchern, welche ich zu diesem Thema habe, sticht es eindeutig hervor.
      Erschienen im Dorling Kindersley Verlag.
      Wer anderen hat voraus gedacht, wird jahrelang erst ausgelacht - Begreift man die Entdeckung endlich, so nennt sie jeder selbstverständlich (Wilhelm Busch)
    • Hans Eiber
      Angelknoten und Vorfachmantagen
      Die sichere Verbindung zum Fisch
      Verlag: blv
      ISBN 978-3-8354-1592-8
      €12,99

      Das Büchlein ist etwas größer als DIN A 5 und Taschenbuch.
      Der erste, kleine Teil befasst sich mit Angelknoten für verschiedene Anwendungen ( zum Beispiel Haken-, Öhr-, Schlaufen- und Leine zu Leineknoten).
      Der zweite, weitaus größere Teil, mit Vorfachmantagen für Süßwasser mit Posen auf Raub und auf Friedfische. Mit Grundblei, dito Raub- und Friedfische. Und für Spinn-, Schlepp- und Zupfangeln. Und für Süßwasser-Fliegenfischen .
      Desweiteren für Salzwasser, Brandung, Pose, vom Boot und Meeresköder.
      Zusätzlich gibt es noch zwei Seiten über richtiges Anködern und internationale
      Einheiten.

      Jede Montage geht über zwei Seiten, in einer Beschreibung für welche Gewässer bzw. Strömung, für welchen Zielfisch.
      Dann kommt eine Beschreibung ein Gerätevorschlag und oft noch ein Tipp. Ab und zu gibt's noch ein Foto. Auf der rechten Seite ist dann eine wirklich sehr gute Zeichnung mit allen Komponenten.

      Fachlich kann ich es noch nicht beurteilen,
      einiges findet man auf YT wieder. Ich werde es als Art Nachschlagewerk nutzen. Evtl diese paar die ich Mal brauchen werde evtl kopieren, laminieren und verkleinert zur Ausrüstung legen ( in der Hoffnung, daß es keiner sieht und mich auslacht).
      Eat it all,
      wear it out,
      make it run,
      run without!
    • Gebardt Ness ( zwei Autoren)
      Fische
      Süßwasserfische und Arten der Nord- und Ostsee
      Verlag: blv
      ISBN 978-3-8354-1613-0
      €9

      Taschenbuch, DIN A 5, groß, relativ schmal.
      Etwa zwölf Seiten zur Biologie, Körperbau, Wanderungen, Fortpflanzung mit Zeichnungen und Tafeln auch zum Vorkommen in der Fischregion. Danach die Beschreibung der einzelnen Fische. Etwa 100 grob gezählt.
      Auf der linken Seite je Name, lateinischer Name und eine Zeichnung mit Besonderheiten. Im Text dazu Merkmale, Biologie, Lebensraum und Verbreitung. Auf der rechten Seite ein Foto.
      Eat it all,
      wear it out,
      make it run,
      run without!