Uhren, was tragt ihr so?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Uhren, was tragt ihr so?

      Eine Armbanduhr sollte jeder haben. Da sie nicht nur die Uhrzeit anzeigt sondern auch noch der Orientierung dient. Außerdem sehen sie scho schick aus.
      Was tragt ihr so?

      Ich trage eine KHS Platoon Titan
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • Ich hab jetzt seit 2011 schon meine Casio Pro Trek 2500t
      amazon.de/Casio-Herren-Armband…words=casio+pro+trek+2500

      Bin mit der Uhr recht zufrieden da sie praktisch autark läuft! Solar Energie, Funk Uhr, wasserdicht bis 20 bar :)
      Das Barometer ist sehr zuverlässig wenn es richtig justiert ist und naja das Altimeter ist eher als Gimmik zu verstehen. Es zeigt zwar richtig an, aber sobald sich das Wetter ändert muss man nachjustieren. Da wäre schön gewesen wenn Casio noch GPS dran gemacht hätte :)

      Aber ich lieb die Uhr trotzdem und solang nix besseres kommt wird sie mich weiter im EDC am Mann begleiten :)
    • Also ich trage mittlerweile seit Jahren (seit welchem Jahr, weiß ich grad nicht) meine G-SHOCK SHOCK RESIST. Bin damit sehr zufrieden. Die Batterie hat über Jahre gehalten (min. 4 Jahre). Mir ist einmal das Armband "gerissen" (an der Verschlussstelle), ging aber problemlos zu Wechseln (beim Uhrmacher :D ). Was mir persönlich gut an dieser Uhr gefällt: Sie ist Stoßfest und bis 20 Bar Wasserdicht. Was mich ein bisschen stört ist, dass diese ein bisschen zuschnell läuft. Muss diese also regelmäßig nachstellen, macht mir persönlich aber nichts aus.
      Man muss nicht alles auswendig wissen, man muss nur wissen wo es steht :D
    • Armbanduhren stessen mich zu sehr.

      Das Handy reicht mit völlig aus.
      DON'T PANiC

      Man sollte immer wissen wo sein Handtuch ist.

      ~Douglas Adams / Per Anhalter duch die Galaxis


      Nützliche Links: Wie kann ich die Zugriffsrechte für die SV Waffen und Selbstverteidigung Subforen erhalten? ;; Zugriffsrechte, Bugs, Änderungen ;; Themenverfehlungen und die Konsequenzen ;; Suchfunktion ;; Neue Forenregeln
    • Apple Watch 2

      Hat Vor- und Nachteile, wobei letztere eigentlich nur im Prepper-Sinne bestehen. Man muss oder sollte das Gerät eben alle 1-2 Tage laden. 3, 4 Tage reichen bei durchschnittlicher Benutzung auch.

      Das Gerät verfügt über eine Gangreserve. Den Begriff hat Apple für einen Energiesparmodus geklaut, in dem die Uhr noch lange durchhält, wenn der Akku eigentlich nahezu leer ist. Es wird dann eben die Uhrzeit angezeigt, nicht mehr und nicht weniger. Dafür ist eine Uhr nunmal da.

      Interessant wird für mich an der Stelle aber, dass diese Gangreserve jederzeit aktivierbar ist, also auch bei 100% Akku. Wie lange sie dann hält weiß ich nicht, aber es sollte recht lang sein. Alles darüber buche ich in die Schublade "dann ist die genaue Zeit ohnehin egal" und das meine ich ernst.
      Mir fallen nur wenige Szenarien ein, wo nach Ausbruch der Krise eine exakte Uhrzeit nötig ist.

      Da wir uns zum Großteil wohl in der Nicht-Krise befinden, habe ich dementsprechend gewichtet. Ganz außer Acht lasse ich meine Lebenseinstellung und Hobby aber nie.
    • Man kann eine Uhr auch relativ leicht als Kompass verwenden. Wobei ein echter Kompass vorzuziehen ist da genauer.
      Uhrzeit ist immer gut zu wissen. Das muss nicht Katastrophenfall sein.
      War jetzt auch nicht unbedingt auf einen Katastrophenfall bezogen.
      Bin mir ziemlich sicher das die apple war h auch im ernergiesparmodus keine zwei jahre hält.
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • Ich hatte mir früher mal zum Geburtstag eine KHS X-Tac gegönnt, bei dem Preis muss man echt von Gönnen reden.
      Sah optisch sehr hübsch aus.
      Das Gehäuse und Glas war robust, aber leider waren die Stifte vom Armband, oder eher die Einfassung für die Stifte
      der große Schwachpunkt. Ruck Zuck waren diese schnell ausgebrochen. Sehr ärgerlich.
      Naja, habe sie zu KHS nach einem Jahr zurückgeschickt mit paar Zeilen "berechtigeten" Gejammer.

      Hab dann auf die Suunto Core black gewechselt. Hat Alarm, Höhenmesser, zwei Zeitzonen, Datum, eltr. Kompass.
      Mehr als ich eigentlich brauche. Habe den Höhenmesser mal im Freifall getestet und gegenüber einen mechanischen Höhenmesser
      von Baragio verglichen, das Ding ist sogar sprungtauglich (aber keine Nachtsprünge, da mann Beleuchtung ständig zuschalten müsste).
      Die Abweichungen waren sehr geringfügig, also kaum wahrnehmbar. Wichtig ist halt die Höhe der Landezone gegenüber NN, sonst pullt man zu spät :-).
      Das Ding schleppe ich jetzt seit ca. 4,5 Jahren, musste bisher zwei Mal Batterien wechslen und einmal das Armband.
      Was mir bisher an ihr gefällt, sind die robusten Stifte (Schrauben) in dem das Armband eingefasst ist,
      die Langlebigkeit bisher und ohne GPS-Funktion schluckt das nicht soviel Batterie.
      “Good night. And if there’s an apocalypse….. good luck” [Zitat: Sheldon Cooper]
    • Das die Stifte oder die Fassung bei den KHS zu schwach sind kann ich nicht bestätigen. Hab aber auch ein anderes Model (Platoon) und ein Titangehäuse. Kann man also nicht ganz vergleichen
      Professioneller Zombie Jäger. (Entsorgung kostet extra)

      Brandolinis Gesetz
      Die «Bullshit-Asymmetrie»: Einen Unsinn zu widerlegen kostet x-mal mehr Kraft, als ihn in die Welt zu setzen.


      You see, their morals, their code, it's a bad joke. Dropped at the first sign of trouble. They're only as good as the world allows them to be. I'll show you. When the chips are down, these... these civilized people, they'll eat each other.
      Zitat: Der Joker in The Dark Knight
    • Ne Swatch ironi Aluminium seit fast 10 Jahren als Arbeitsuhr und ich muss sagen sie hat sich wirklich gut geschlagen. selbst nachdem ich sie in ner Baggertüre eingeklemmt hatte ist nur der Drücker der Stoppfunktion abgebrochen wasserdicht dürfte sie noch sein nachdem ich sie noch immer jeden tag trage.

      Für die schönen Anlässe hab ich ne Thomas Sabo mit der ich auch sehr zufrieden bin seit etwa 8 Jahren.

      Lg. Reigner
      Kalinka, Schrödingers Katze

      Der Libertär begrüßt es, das ein schwarzes homosexuelles Ehepaar seine Hanfplantage mit seinen eigenen Waffe verteidigen darf.

      Despite what your momma told you... Violence does solve problems (Craft int.)

      Mein Youtube Kanal: youtube.com/c/BernhardMarchhart