Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 39.

  • Zitat von Detten83: „Traurig genug, dass es in diesem Land nicht möglich scheint, die Kosten dafür wären aber geringer gewesen, als für diesen Lockdown und seine Folgen. “ weil ein Test halt nicht ausreicht. Nur weil man heute bei dir kein Corona nachweisen kann, heißt das nicht, dass Du morgen nicht daran erkrankt bist und schon weiter Viren verteilst. Es ist also bei weitem nicht nur ein Logistisches Problem (Menge an Tests die durchgeführt und ausgewertet werden müssen) oder ein finanzielles …

  • Zitat von Hanzwurscht: „Stromgenerator ist ja leicht, du schaust, wieviel Watt deine Verbraucher haben, rechnest 20-30% drauf und kaufst dir danach den Generator. Was hast du jetzt für eine Heizung, Öl, Gas, Fernwärme ...? “ habe nen Brennwertkessel mit Flüssiggas. Muss mal schauen ob ich die Wattzahl (bzgl. der Stromaufnahme) irgendwo im Handbuch finde... Grüße

  • Zitat von Hanzwurscht: „sehe es wie Mindhunter, einfach nach elektrischen Alternativen schauen und dann eben das kleinste Wohnzimmer damit heizen. “ ein paar Heizlüfter hätte ich hier rum stehen. Aber auch in D müssen wir damit rechnen mal einige Tage ohne Strom dazustehen: wetterkanal.kachelmannwetter.c…neechaos-im-muensterland/ Fürs Essen, selbst warmes Wasser habe ich mir einen Campingkocher angeschafft, um zumindest mal Nudeln abkochen zu können (entspr. Gasflasche natürlich auch). Für den z…

  • So, nun hat es uns auch "erwischt". Meine Frau arbeitet beim ambulanten sozialen Dienst, da ist gestern / heute morgen ein Mann bei dem sie die Woche war mit Coronaverdacht ins KKH gekommen. Also darf sie jetzt 2 Wochen in Quarantäne. Wider Erwarten durfte sie heute morgen dann auch gleich zum Abstrich machen für den Test, die Frau am Empfang war etwas ungehalten, was sie denn will, so ganz ohne Symptome (da kannst Du langsam echt nur noch den Kopf schütteln). Und jetzt heißt es halt warten... U…

  • Auswandern

    Lemmy - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Mindhunter: „ Haben dort ein Haus seit geraumer Zeit mit ca. 170 acre Land. ( Wald und Wiese ). “ war das Eigentum hilfreich bzgl. der Unterstützung durch die Behörden? Hattet ihr das schon länger?

  • schau mal im Internet nach Brennessel (die wird für 2 Tage in Wasser gelegt, dann spritzen - aber da muss man aufpassen). Bei meinen Kirschbäumen habe ich bedingt Erfolg mit Neemsamen gehabt, der ist aber inzwischen sau teuer und bin auf Neemöl umgestiegen, da habe ich aber das Gefühl, dass das nicht so gut wirkt wie die Samen... Grüße

  • Zitat von basement: „In viele Städten finden Demos mit teilweise bis zu 10.000 Teilnehmern statt. Ist die Pandemie vorbei, oder verblöden die Leute zunehmend ? Nehme ich die Pandemie zu ernst ? “ von den Demonstranten wird sicherlich ein Großteil fragen: Welche Pandemie? Und nein, ich denke nicht, dass Du die Pandemie zu ernst nimmst: n-tv.de/panorama/Deutsche-Anst…-1-0-article21770247.html

  • Zitat von Balnoj: „Zur Zeit sehen wohl einige auf diesen Flugzeugmap-Daten, dass in verschiedenen Bereichen, z.B. nordwestlich von Erfurt, Flugzeuge die Fläche abfliegen, also hin und her fliegen in parallelen Bahnen. Könnte es sein, dass sie Desinfektionsmittel versprühen? Würde erwarten sie machen es wie in Wuhan über die Straßen... “ vermutlich stink normale Luftbildaufnahmen. i.d.R. ist es so, dass ein Landesvermessungsamt "seinen" Bereich alle 5 Jahre einmal komplett befliegen lässt. die Au…

  • Zitat von chaot: „Man schwitzt. Unter der Maske, unter der Brille, unter der Basecap, unter den Einweghandschuhen läuft die Brühe “ Tipp für alle die länger unterwegs sind mit den Einmalhandschuhen: Besorgt euch leichte Baumwollhandschuhe und zieht die UNTER die Gummihandschuhe an - gerade dann, wenn ihr die Teile längere Zeit (Stunden) anhabt. Sonst habt ihr nach ein, zwei Wochen offene Hände!

  • Zitat von Radioactiveman: „Ist mir durch die Medien garnicht so aufgefallen (oder wurde nur Früh morgens gesagt), dass Ägypten auch zur roten Zone erklärt wurde. Habs eben beim RKI gesehen. So viel zum Thema in warmen Ländern hat Corona keine Chance.. “ das sollte eigentlich seit gut 2 Wochen kein Thema mehr sein: n-tv.de/panorama/Virologe-hoff…fekt-article21629089.html

  • Zitat von Südprepper: „Das fällt aktuell und die Ausnahme Verfügungen der jeweiligen Kommunen bzw Länder. Das muss man jeweils regional betrachten was da in Frage kommt. Diese sind für jeden rechtsbinden “ wenn ich mal von den Verfügungen für Baden-Württemberg ausgehe: die gelten ausnahmslos für den öffentlichen Raum! Sprich: wenn Du ne MuKi-Coronaparty mit 20 Personen bei dir zu Hause feierst, kann die Polizei nach meiner Meinung nix machen (IANAL). Allerdings muss man sich schon die Frage stel…

  • Zitat von Joelen: „ Gibt jetzt übrigens auch den ersten Todesfall in BW. “ wichtig hierbei: Der Mann starb schon am 4.3.! Seine Frau ist an Corona erkrankt, daher wurde er jetzt auf Corona getestet. Wo der Mann sich angesteckt hat ist unklar. Quelle SWR1

  • BaWü: Unis verschieben den Vorlesungsbeginn bis nach Ostern alle Staatstheater machen bis Ostern zu und das Frühlingsfest (großes Volksfest in Stuttgart (Bad Cannstatt) Ende April) wird abgesagt - ca. 1 Mio Besucher jedes Jahr. Schulen bleiben aber noch offen.... OTon Lucha (Gesundheitsminister BaWü): Dann müsste ich ja auch die Kitas und Kindergärten schließen... Bin mal gespannt wann das passiert. Quelle SWR1 Da die Region Grand Est (Elsass, Lothringen) jetzt Risikogebiet sind, werden auch die…

  • Zitat von mannom: „Das ist keine Erklärung, sondern eine Mutmaßung bzw. eigene Meinung eines Autors, der offensichtlich keine biologische oder medizinische Ausbildung absolviert hat. “ da magst Du recht haben. Ist sicherlich auch besser so, denn es geht hier ja explizit nicht darum Corona / Covid zu diagnostizieren, sondern darum zu erklären wo Zahlen herkommen und wie die unterschiedlichen und sich teilweise widersprechenden Zahlen zu erklären sind.

  • vielleicht kennt es der eine oder andere: heise.de/newsticker/meldung/Za…False-Number-4679338.html hier ein netter Artikel über die Fallsterblichkeit und viele Erklärungen zu den Zahlen die so in den Medien geistern...

  • Covid kennt wohl keinen Frühling: n-tv.de/panorama/Virologen-hof…fekt-article21629089.html das wird dann richtig krass.. Wobei in Wuhan haben sie wohl schon ein paar der provisorischen Krankenhäuser wieder zu gemacht... cnbc.com/2020/03/09/coronaviru…-markets-and-economy.html

  • Zitat von randomprepper: „„Der Höhepunkt der Ausbreitung ist noch nicht erreicht“, sagte Spahn: Der wird wohl auch nicht erreicht werden, wenn man es aufgibt, Infektionsketten zu unterbrechen. IMO sehen wir in Italien übrigens die Zustände, die uns auch erwarten (möglicherweise Schließung aller Schulen und Universitäten). “ hier bei uns (Rems-Murr-Kreis) gibt es ja jetzt auch den ersten Corona Erkrankten. Der liegt jetzt im Kreiskrankenhaus allein auf einer Station, die 2 Pflegekräfte sind dort …

  • Zitat von Gene: „Die Leute fangen dann an, dass zu kaufen was fehlt, auch wenn sie es gar nicht brauchen. Die Leute kaufen auch blind das was auf der BBK Liste steht, wofür brauchen die Leute kg weise Mehl wenn sie sonst nie backen. “ wurde mir am WE auch zugetragen, dass die in einem kleinen "Regionalladen" das Mehl leer geräumt haben. Ich muss echt mal schauen, dass ich heute oder morgen zum einkaufen komme. Heute im Fitness-Studio wurde auch nochmal darüber spekuliert warum die alle Mehl kauf…

  • Kleingarten Preppers (Alp)traum

    Lemmy - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Landei: „Zitat von Lemmy: „Kosten ca. 2000€ incl. Obstmühle. “ .. lasst doch einmal die Kirche im Dorf, erst mal muss Zagreus die Parzelle bekommen, “ naja, ich hätte ihm jetzt so viel Verstand zugestanden, dass er jetzt nicht gleich losgeht und sich die Hausmosterei zulegt bevor er den Rohstoff hat. Bei den Angaben ging es mir darum zu zeigen, dass sich damit langfristig auch Geld sparen lässt (wenn man seine Arbeitszeit nicht rechnet - klar). Darüber hinaus: Auch ohne eigene Parzelle…

  • Kleingarten Preppers (Alp)traum

    Lemmy - - Off Topic

    Beitrag

    Servus, wir haben vor ca. 2 Wochen wieder Apfelsaft gemacht. Wir haben selber nichts, können aber sowohl Äpfel als auch die Ausrüstung von Bekannten bekommen, denen wir im Weinberg helfen. Dieses Jahr aber "leider" nur 80l, letztes Jahr haben wir gut 320l gemacht. Nach dem Sammeln werden die Äpfel geraspelt und dann in einer Hydropresse weiter verarbeitet (d.h. die ist per Schlauch an den Wasserhahn, bzw. bei uns an die Pumpe angeschlossen die ihr Wasser aus unserer Zisterne bekommt). Der Saft w…