Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 32.

  • Zitat von Balnoj: „Zur Zeit sehen wohl einige auf diesen Flugzeugmap-Daten, dass in verschiedenen Bereichen, z.B. nordwestlich von Erfurt, Flugzeuge die Fläche abfliegen, also hin und her fliegen in parallelen Bahnen. Könnte es sein, dass sie Desinfektionsmittel versprühen? Würde erwarten sie machen es wie in Wuhan über die Straßen... “ vermutlich stink normale Luftbildaufnahmen. i.d.R. ist es so, dass ein Landesvermessungsamt "seinen" Bereich alle 5 Jahre einmal komplett befliegen lässt. die Au…

  • Zitat von chaot: „Man schwitzt. Unter der Maske, unter der Brille, unter der Basecap, unter den Einweghandschuhen läuft die Brühe “ Tipp für alle die länger unterwegs sind mit den Einmalhandschuhen: Besorgt euch leichte Baumwollhandschuhe und zieht die UNTER die Gummihandschuhe an - gerade dann, wenn ihr die Teile längere Zeit (Stunden) anhabt. Sonst habt ihr nach ein, zwei Wochen offene Hände!

  • Zitat von Radioactiveman: „Ist mir durch die Medien garnicht so aufgefallen (oder wurde nur Früh morgens gesagt), dass Ägypten auch zur roten Zone erklärt wurde. Habs eben beim RKI gesehen. So viel zum Thema in warmen Ländern hat Corona keine Chance.. “ das sollte eigentlich seit gut 2 Wochen kein Thema mehr sein: n-tv.de/panorama/Virologe-hoff…fekt-article21629089.html

  • Zitat von Südprepper: „Das fällt aktuell und die Ausnahme Verfügungen der jeweiligen Kommunen bzw Länder. Das muss man jeweils regional betrachten was da in Frage kommt. Diese sind für jeden rechtsbinden “ wenn ich mal von den Verfügungen für Baden-Württemberg ausgehe: die gelten ausnahmslos für den öffentlichen Raum! Sprich: wenn Du ne MuKi-Coronaparty mit 20 Personen bei dir zu Hause feierst, kann die Polizei nach meiner Meinung nix machen (IANAL). Allerdings muss man sich schon die Frage stel…

  • Zitat von Joelen: „ Gibt jetzt übrigens auch den ersten Todesfall in BW. “ wichtig hierbei: Der Mann starb schon am 4.3.! Seine Frau ist an Corona erkrankt, daher wurde er jetzt auf Corona getestet. Wo der Mann sich angesteckt hat ist unklar. Quelle SWR1

  • BaWü: Unis verschieben den Vorlesungsbeginn bis nach Ostern alle Staatstheater machen bis Ostern zu und das Frühlingsfest (großes Volksfest in Stuttgart (Bad Cannstatt) Ende April) wird abgesagt - ca. 1 Mio Besucher jedes Jahr. Schulen bleiben aber noch offen.... OTon Lucha (Gesundheitsminister BaWü): Dann müsste ich ja auch die Kitas und Kindergärten schließen... Bin mal gespannt wann das passiert. Quelle SWR1 Da die Region Grand Est (Elsass, Lothringen) jetzt Risikogebiet sind, werden auch die…

  • Zitat von mannom: „Das ist keine Erklärung, sondern eine Mutmaßung bzw. eigene Meinung eines Autors, der offensichtlich keine biologische oder medizinische Ausbildung absolviert hat. “ da magst Du recht haben. Ist sicherlich auch besser so, denn es geht hier ja explizit nicht darum Corona / Covid zu diagnostizieren, sondern darum zu erklären wo Zahlen herkommen und wie die unterschiedlichen und sich teilweise widersprechenden Zahlen zu erklären sind.

  • vielleicht kennt es der eine oder andere: heise.de/newsticker/meldung/Za…False-Number-4679338.html hier ein netter Artikel über die Fallsterblichkeit und viele Erklärungen zu den Zahlen die so in den Medien geistern...

  • Covid kennt wohl keinen Frühling: n-tv.de/panorama/Virologen-hof…fekt-article21629089.html das wird dann richtig krass.. Wobei in Wuhan haben sie wohl schon ein paar der provisorischen Krankenhäuser wieder zu gemacht... cnbc.com/2020/03/09/coronaviru…-markets-and-economy.html

  • Zitat von randomprepper: „„Der Höhepunkt der Ausbreitung ist noch nicht erreicht“, sagte Spahn: Der wird wohl auch nicht erreicht werden, wenn man es aufgibt, Infektionsketten zu unterbrechen. IMO sehen wir in Italien übrigens die Zustände, die uns auch erwarten (möglicherweise Schließung aller Schulen und Universitäten). “ hier bei uns (Rems-Murr-Kreis) gibt es ja jetzt auch den ersten Corona Erkrankten. Der liegt jetzt im Kreiskrankenhaus allein auf einer Station, die 2 Pflegekräfte sind dort …

  • Zitat von Gene: „Die Leute fangen dann an, dass zu kaufen was fehlt, auch wenn sie es gar nicht brauchen. Die Leute kaufen auch blind das was auf der BBK Liste steht, wofür brauchen die Leute kg weise Mehl wenn sie sonst nie backen. “ wurde mir am WE auch zugetragen, dass die in einem kleinen "Regionalladen" das Mehl leer geräumt haben. Ich muss echt mal schauen, dass ich heute oder morgen zum einkaufen komme. Heute im Fitness-Studio wurde auch nochmal darüber spekuliert warum die alle Mehl kauf…

  • Kleingarten Preppers (Alp)traum

    Lemmy - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Landei: „Zitat von Lemmy: „Kosten ca. 2000€ incl. Obstmühle. “ .. lasst doch einmal die Kirche im Dorf, erst mal muss Zagreus die Parzelle bekommen, “ naja, ich hätte ihm jetzt so viel Verstand zugestanden, dass er jetzt nicht gleich losgeht und sich die Hausmosterei zulegt bevor er den Rohstoff hat. Bei den Angaben ging es mir darum zu zeigen, dass sich damit langfristig auch Geld sparen lässt (wenn man seine Arbeitszeit nicht rechnet - klar). Darüber hinaus: Auch ohne eigene Parzelle…

  • Kleingarten Preppers (Alp)traum

    Lemmy - - Off Topic

    Beitrag

    Servus, wir haben vor ca. 2 Wochen wieder Apfelsaft gemacht. Wir haben selber nichts, können aber sowohl Äpfel als auch die Ausrüstung von Bekannten bekommen, denen wir im Weinberg helfen. Dieses Jahr aber "leider" nur 80l, letztes Jahr haben wir gut 320l gemacht. Nach dem Sammeln werden die Äpfel geraspelt und dann in einer Hydropresse weiter verarbeitet (d.h. die ist per Schlauch an den Wasserhahn, bzw. bei uns an die Pumpe angeschlossen die ihr Wasser aus unserer Zisterne bekommt). Der Saft w…

  • Zitat von Cephalotus: „Ich habe nun von Gardene zum Testen ein Tröpchenbewässerungsystem gekauft, das ich im Gemüsegarten ausprobieern werde. Oben drauf dann 3-4cm dicke Muclhschicht, wenn ich an genügend organisches Material heran komme. Zum einen dient es der Zeitersparnis und als Urlaubbsvertretung, zum anderen erhoffe ich mir aber Wassereinsparung. Schon letztes Jahr hatte ich eine dünne Schicht gemulcht (soweit eben möglich) und nur alle drei Tage gegossen, dann aber sehr intensiv, aber tro…

  • Zitat von consuli: „ Was meint Ihr dazu? “ ich habe mir letztes Jahr einen Schuppenanbau geleistet, incl. 5m³ Zisterne unter der Bodenplatte. Habe mir mehrfach überlegt ob das ggf ne Fehlinvestition war - scheint eher nicht der Fall zu sein. Zitat von 2Stroke: „ich halte das eher unter "bald sind ja wahlen" Geschwafel. Man kann das Wetter nicht mal 4 Tage vorherbestimmen, da es zu ungenau wird. Aber 4 Monate geht dann wieder? Angstmache von politisch motivierten Kreisen. Meine Meinung ! “ Das We…

  • Zitat von Zero: „ Weil dies zur Sensibilisierung der Bevölkerung beiträgt. “ wie recht du hast. Meine Frau hatte vor einigen Wochen ihr Aha-Erlebnis. Frage mich aber nicht mehr was es war. IMHO eine Kleinigkeit. Vielleicht waren es die angekündigten schweren Schneefälle, die es am ende doch nicht gab. Jedenfalls haben wir jetzt 4 neue Schränke gekauft und bis dahin ungenutzte Wandflächen damit zugehängt und werden jetzt erst mal als Mindestanforderung die Liste vom BBK abarbeiten und Vorräte anl…

  • Zitat von oldman: „super links. Danke dafür. 2 AKK waren gar nicht in meinem Fokus Gruß “ Ich hätte nie gedacht, dass Fessenheim (ca. 200 km Luftlinie) uns voll erwischt, Neckarwestheim (20 km Luftlinie) wir mit einem blauen Auge davon kommen

  • Das Müllern ist des Preppers Lust

    Lemmy - - Selbstversorgung

    Beitrag

    Zitat von Pinoccio: „Wir backen eigentlich unser gesamtes Brot selber, allerdings mahlen wir nicht selber. Angefangen haben wir mit Fertigbrotmischungen die sind Idiotensicher und schmecken auch gut. Aktuell machen wir gern Brote mit Brühstück und im Bräter gebacken. Ansonsten auch klassische Brote. Haben aber nur einen normalen Backofen und keinen Brotbackofen aber die Ergebnisse sind mittlerweile dennoch sehr gut. Ich bin sehr gespannt was ihr so macht und wie eure Erfahrungen sind “ Wir backe…

  • Die Dürre

    Lemmy - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von iba: „Ganz einfach. ... “ ok, den Argumenten kann ich so weit folgen, um das sinnvoll widerlegen (oder beweisen :-)) zu können fehlen mir allerdings dann doch handfeste Zahlen. Ein Biorind (zumindest die ich so kenne) rennen auf Wiesen rum und bekommen (weil eben Bio) eben keine zusätzlichen Futterpflanzen. Damit würde dann schon viel von dem was du oben aufgeführt hast, wegfallen. Mastrinder die mit Soja und co. gefüttert werden, vernichten letztlich wertvollen Regenwald - und spätest…

  • Die Dürre

    Lemmy - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von iba: „denn 1kg Rindfleisch aus Massentierhaltung ist Klima freundlicher als 1kg aus Biohaltung. “ das erklärst Du mir jetzt bitte aber genauer....