Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 695.

  • PLZ 68XXX Rewe Markt Nur noch kleine Lücken bei Dosenfutter. Mehl und WC Papier ist weiterhin aus. Ansonsten breites Angebot durchweg erhältlich.

  • Bücher Sammelthread

    Südprepper - - Filme, Magazine, Bücher

    Beitrag

    Kochen im Katastrophenfall mit einfachen Mitteln ohne Strom Verlag und Autor: Zivilschutzverband Österreich ISBN: ohne zu beziehen unter: zivilschutz-shop.at/ Kosten 5,00€ zzgl. internationale Versandkostenpauschale Fazit: ich habe mir vor einigen Wochen den Aufriss gegeben und habe mir, ebenso wie Bonzo das Kochbuch des Zivilschutzverbandes Osterreich bestellt. Um eines gleich vorweg zu nehmen, KochBUCH ist etwas übertrieben ausgedrückt. Es handelt sich nicht um ein Buch sondern um eine hochwer…

  • PLZ 68XXX REWE Markt gestern: Situation entspannt sich zunehmend. Die Mitarbeiter sind massiv damit beschäftigt die Regal aufzufüllen. Nachschub von häufig gekauften Gegenständen ist deutlich sichtbar, wenn auch noch nicht alle Lücken aufgefüllt sind. Die Sicherheitsmaßnahmen von den Menschen werden gut eingehalten, Abstände jederzeit gewahrt. Viele Tragen Handschuhe beim Einkaufen. WC Papier allerdings nach wie vor Aus... Überall Abstandsbeklebungen auf dem Boden und Plexiglas (Schalter) an der…

  • Leute ist das euer Ernst ? Dieses Thema haben wir bereits zwei mal im Forum … Schlafsack komprimiert im Fluchtrucksack? Richtige Lagerung von Schlafsack und Isomatte ??? Nutzt bitte die Suchfunktion bevor ihr neue Themen aufmacht. Ebenso an allen neuen Foris eine Bitte - Lest euch erst einmal ins Forum ein bevor ihr neue Beiträge aufmacht die wir schon x mal im Forum haben. Deshalb ist hier dicht....

  • Kurz was zum schmunzeln....

    Südprepper - - Games, Spiele, Fun

    Beitrag

    Diese Generation wusste sich halt noch zu helfen....

  • Anbei mal ein Vortrag aus einer Klinikfortbildung zum Thema SARS-CoV2 Es erklärt gewisse Dinge warum man bei dieser Sache so viel Hype macht.... m.youtube.com/watch?v=F7hGW2-o…gFNs601YxkDkrWLut0xsrhBM4

  • Zitat von chaot: „Kommt natürlich wie du schon sagtest auf die jeweils regional geltende Allgemeinverfügung an. In BaWü wäre das meines Kenntnisstandes aber erlaubt, siehe § 3 III S. 1 CoronaVO. “ Zitat von chaot: „PS: Versammlung und Ansammlung nicht verwechseln “ Das ist fast richtig.... Aber da aufgrund der Allgemeinverfügung von einer allgemeinen Gefahr durch die Ansammlung von Personengruppen ausgegangen werden muss, hat der AG entsprechende Maßnahmen zu treffen. Geregelt durch die BGV A1 d…

  • Das fällt aktuell und die Ausnahme Verfügungen der jeweiligen Kommunen bzw Länder. Das muss man jeweils regional betrachten was da in Frage kommt. Diese sind für jeden rechtsbindend. Aber sei mir nicht böse die Tatsache dass es nicht sinnvoll ist auf der Arbeit Versammlungen abzuhalten klingt relativ logisch oder ? Jeder Arbeitgeber der Versammlungen von zehn Personen abhält und nicht in der Lage ist entsprechendes Online-Meeting durchzuführen ist leider nicht auf dem Zahn der Zeit und muss dann…

  • Zitat von Jadea: „Ich hab da mal ne frage zum Versammlungsverbot. Wir haben gleich Teamsitzung... 10-15 Leute in einem Raum, wohl immer ein Stuhl dazwischen Abstand .... darf das noch der Arbeitgeber? “ Kurzum - Nein ! Dein Ag hat die gesetzlichen auflagen einzuhalten. Das fällt ganz klar unter Versammlung von mehr als zwei Personen. Und der Mindestabstand ist ebenfalls nicht eingehalten.

  • Zitat von Coonie: „Ja, ganz gscheit @Südprepper, Desinfektionsmittel haben wir nicht, und was glaubst Du, passiert im ÖNV? Zugang nur nach Fiebermessen? Selten so gelacht.... “ Was heißt hier "Selten so gelacht"..... Zum ersten..... Der Weg zum Arbeitsort ist DEIN Problem nicht das deines Arbeitgebers. Hier bist du am Zug entsprechende Maßnahmen für dich zu ergreifen. Es gab hier im Forum zu Hauf Rezepte wie man sich selbst Desinfektionsmittel herstellt, wenn man keines mehr bekommen hat. Nicht …

  • Bitte wieder BTT das driftet zu weit vom Thema ab !

  • Zitat von Oroborus: „Die Masken (Bei mir ffp2) sind ja nicht günstig und zumindest nach meinem Kenntnisstand sterben die Viren bei 70c ab. Könnte man die Masken nicht einfach bei 70c im Ofen desinfizieren, hat sowas schon mal jemand ausprobiert? “ Zitat von chaot: „Diese Frage wird dir hier niemand seriös beantworten können. Die Masken sind Einweg. Wie lange die Viren auf den Masken aktiv bleiben? Vermutlich so 24-48h (siehe verlinkte Studie weiter oben) “ Mehr gibt es dazu auch jetzt nicht mehr…

  • Sonderumfrage 2 - COVID19

  • Nun ja so lange arbeiten und einkaufen noch erlaubt es wird das auch nicht weniger werden. Es Arbeiten 25% im nicht Dienstleistungssektor das heißt diese sind noch am arbeiten und das sind auf 40 Millionen Erwerbstätige gerechnet, 10 Millionen Personen. Dann rechnen wir den erlaubten Dienstleistungssektor, sprich Lebensmittelbranche dazu und dann noch die notwendigen systemrelevanten Berufe plus die Leute die einkaufen gehen und dann kommen wir ganz schnell auf 30 Millionen die tagtäglich auf de…

  • Zitat von Prepper86: „Mich erreichen heute “Pöbelnachrichten“ a la wir Kreis Heinsberger müssten markiert werden wie damals die Juden. “ Ich hoffe nicht hier im Forum !

  • Hallo Community, wir haben aufgrund des Umfangs und der Komplexität der aktuellen Krise euch nun ein eigenes Unterforum für das Thema Coronavirus eröffnet. Ihr habt nun neun verschiedene Faden um die Themen zu diskutieren. Sollte die Krise sich verschärfen und das nicht mehr ausreichen so werden wir weitere Themen eröffnen. Bitte achtet darauf das es ab sofort nicht mehr zu einer Themenverfehlung im Unterforum kommt. Dies wird nämlich ab jetzt erst recht unübersichtlich, wenn die Beiträge nicht …

  • Hello @ all, in diesem Faden möchte ich mit euch Bilder von Auswirkungen und Folgen der aktuellen Krise aus euren Bereichen, wo ihr wohnt bzw. euch bewegt sammeln. Macht Bilder und stellt sie hier mit einem kurzen Satz was darauf zu sehen ist hier ein. Bitte führt hier in diesem Tread keine Diskussionen oder zitiert. Stellt einfach Bilder ein und lasst diese auf euch Wirken. Denn Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte..... Rechtlicher Hinweis: Bitte nur Bilder die ihr selber geschossen hab…

  • Zitat von Trulla: „Die Klinik ist keine hübsche Erholungsklinik, sondern eine Rehaklinik für krebs-, herz- und mukoviszidosekranken Kinder. Dort gibt es lebenswichtige Nachsorge, damit die Kinder früher aus Krankenhäusern entlassen und mit den Eltern zusammen sein können. “ Es fällt trotzdem nicht unter lebensrettende Maßnahme eine Rehaaufenthalt. Auch wenn hier ggf. intensivmedizinische Maßnahmen wie Beatmungsentwöhnung oder ähnliches stattfindet. Das kann auch verzögert stattfinden, auch wenn …

  • Zitat von Zagreus: „OT Aber trotzdem danke für diese Information. Leider muss man auch mit so etwas rechnen. “ Nun so OT finde ich diese Betrachtungsweise nicht. Leider ist das ein Thema was eine solche Situation mit sich bringt. Und ich denke es ist leider sehr schwer sich mit dem Umstand abzufinden das man Angehörige nicht mit zu Grabe lassen kann. oder im aller schlimmsten Fall den "letzten Gang" völlig alleine oder in einer nicht gerade ethisch korrekten Umgebung antreten muss. Das ist schwe…

  • Zitat von TheHamster: „Was aber auffällt in dieser Rede ist das vieles offen gelassen und noch weniger ausgeschlossen wurde. Ich gehe absolut mit jedem mit der sagt, dass diese Rede nur als Vorbereitung war auf das was evtl. kommen könnte Ich stimme dir voll und ganz zu. Eine Ausgangssperre muss psychologisch vorbereitet werden und die Leute müssen es wollen ! “ Ich bin Ganz deiner Meinung - Eine Ausgangssperre muss psychologisch vorbereitet werden. Was glaubt ihr was hier heute los wäre wenn Me…