Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

  • Break Out/Survival

    Landei - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Platin, ein wenig stürmisch dein Start hier. Ein gut gemeinter Rat von einem der 7 Jahre Bürgerkrieg von klein auf an vorderster Front erlebt hat: Der beste Schutz den du bekommen kannst sind die Menschen um dich herum. Darum geh mal lieber öfters ein Bier trinken und mach dir weniger einen Kopf. Die "Bosnien-Erzählung" die in allen Foren herumgeistert, ich will den Wahrheitsgehalt nicht in Frage stellen, aber das war ein eingeschlossener Ort und nicht der Normalzustand. Der Normalzustand …

  • Zitat von Prepp-Joachim: „ich hoffe Du hast bei diesen Mengen das sterile Verbandmaterial von Söhngen genommen “ leider nein, Hersteller ist Hartmann. Obwohl mir die aufgedruckte Haltbarkeit erst einmal relativ egal ist. Ich habe alles vakuumverpackt, die Binden und Kompressen kann ich bei Bedarf immer noch im Schnellkochtopf sterilisieren, die Pflaster werden nach 5 Jahren eh nicht mehr gut kleben. Ich hebe alle abgelaufenen Verbandskästen auf derer ich habhaft werden kann. Da ist in den letzte…

  • Habe diesen Monat mal das Medizinregal aufgefüllt: 500 Kompressen, verschiedene Größen davon 100 sterile 2 x Ambu Spur II mit unterschiedlichen Masken 60 Fixierbinden 6 x 400 cm 60 Fixierbinden 8 x 400 cm 100 Wundpflaster 7,5 x 5 cm 100 Wundpflaster 15 x 10 cm je 20 Verbandpäcken mittel und groß 10 Verbandtücher + diverse Medikamente zur Wund und Hautdesinfektion

  • Beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages ist eine Petition gegen die Verschärfung des Waffenrechts eingereicht worden. Die Mitzeichnungsfrist endet am 11. Dezember 2019 und benötigt ein Quorum von 50.000 Zeichnungen. Falls im geschlossenem Bereich noch kein entsprechender Fred läuft stelle ich hier mal den Link rein (ich hoffe der Chef vergibt mir das). Nach einer Registrierung kann die Petition hier gezeichnet werden: Petition gegen die Verschärfung des Waffenrechts Grüße Landei

  • Zitat von Realist: „Wenn ich mir anschaue, welche Passwörter manche Kollegen bei uns verwenden, kann ich nur mit dem Kopf schütteln. “ ist nicht Ihre Schuld wenn eure Admins das zulassen (Gruppenrichtlinie komplexe Kennwörter, gibt 6 Wochen Stimmung und anschließend sichere Kennwörter). Im Job ist IT immer nur Mittel zum Zweck wenn man nicht gerade selbst die IT ist und es ist den Usern kein Vorwurf zu machen wenn Sie es in Ihrem Sinne möglichst einfach handhaben.

  • Zitat von bonzo: „alt pc + XP ohne virenprogramm “ Ich sage ja nichts gegen XP bei Privatpersonen aber ein Antivirenprogramm solltest du schon installieren: avast.com/de-de/windows-xp-antivirus ist in der Basisversion kostenlos, unaufdringlich und gar nicht so schlecht.

  • Zitat von R0l1nck: „Verschlüsselungstrojaner sind nervig aber bei einer guten IT die regelmäßig Backups erstellt die nicht verschlüsselt werden können verliert man fast nix. “ Das kann, muss aber so nicht sein. Ihr erinnert euch noch an die Kliniken die im letzten Jahr wochenlang aufgrund eines solchen Verschlüssellungstrojaners down waren? Ich kenne einen der Forensiker, der zusammen mit Mitarbeitern vom BKA den Fall analysiert hat. In den Kliniken hat der Trojaner auf Stichtag angefangen zu ve…

  • Kleingarten Preppers (Alp)traum

    Landei - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Lemmy: „Kosten ca. 2000€ incl. Obstmühle. “ .. lasst doch einmal die Kirche im Dorf, erst mal muss Zagreus die Parzelle bekommen, dann muss Sie sich dort einrichten. Meist sind Parzellen die abgegben werden nicht im Top Zustand und man braucht realistisch sicher 2 Jahre bis da ein nennenswerter Ertrag geerntet werden kann (ich gehe mal davon aus das wenig Erfahrung auf dem Gebiet vorhanden ist). Es ist erst einmal viel Arbeit bis aufgeräumt, geplant und angelegt ist. Auch geht in der A…

  • Juhu wir werden alle ärmer

    Landei - - Was tun wenn und warum

    Beitrag

    wenn mir einer was weg nimmt und ich damit nicht einverstanden bin hol ich es mir in der Regel wieder, egal von wem. Das ist bei Vater Staat zwar nicht ganz so einfach aber ich bin ein Sturkopp der recht viel Energie aufwenden kann wenn er angefressen ist. Und so langsam aber sicher bin ich das.

  • ich hoffe nur, das ich dir in einer Krise nicht über den Weg laufe. ... sorry aber wir sind hier nicht bei den Doomsday Preppers.

  • ... ganz dekadent die 100 Meter bis zum Wahllokal mit dem SLK vorgefahren und reichlich böse Blicke von den Pedelec-Fraktion erhalten.

  • ... eben gerade mal spontan in den Aldi gefahren weil die Einrichtung des 2. Lagers im Keller nicht voran kommt und ich etwas Aktionismus betreiben wollte. so langsam mag ich den Laden: 1 Karton Spagetti (12,5 KG) 2 Karton Reis (20 KG) 6 Packungen Mehl 4 Packungen Zucker summa summarum knapp 140.000 KKalorien also 70 Tage Grundnahrungsmittel für eine Person kosten dort 37 Euro und ein paar zerquetschte.

  • Für mich persönlich ist es ein Vorteil wenn die das Zeug nicht transportieren können. Hier am Ort gibt es eine mittlerweile geschlossene Mühle mit noch im Einsatz befindlichen Großsilos, Lagerkapazität 30 000 Tonnen. Eine weitere Mühle die noch betrieben wird mit ca 5000 Tonnen Lagerkapazität. Die Genossenschaft 5 Kilometer weiter mit noch einmal ca. 10 000 Tonnen Lagerkapazität. Von jedem Bauernhof lacht einem dann noch so ein Billig-Silo von 10 bis 50 Tonnen schon aus der Ferne an.... Wird wah…

  • Ist euer Job Zukunftssicher?

    Landei - - Allgemein

    Beitrag

    43%, .... na ja, wird die 5 bis 6 Jahre zur Rente wohl noch reichen.

  • Auch wenn es hier etwas provozierend sein kann und ich die Liebe zu kaltem Stahl durchaus teile: Das Messer mit dem für mich höchsten Gebrauchswert das ich habe ist ein rostendes Windmühlen Obstmesser. Zum Messerkampf trete ich gewöhnlich nicht an und zum Bäume fällen habe ich geeignetere Werkzeuge.

  • 3 CPR-Beatmungsmasken (eine für jedes KFZ und eine für zu Hause) bestellt. 1 kleines Porta Potti für die Übergangszeit gekauft. Falls die Situation länger andauert baue ich dann eine Banktoilette im Garten (Material ist vorhanden). 5kg Gelierzucker eingelagert. 36 Büchsen Gulasch und Dosenwurst von Dauerbrot eingelagert. 4 Schwerlastregale beschafft um Ausrüstung aus dem oberem Lager in das Kellerlager zu verbringen. Meine alte Lee-Classic Cast durch eine Dillon RL550C ersetzt (trete im Job bald…