Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 386.

  • Netter Versuch! Da wollen uns doch die Mainstream-Medien wieder nur einlullen. Einmal mit Profis, ehrlich. Jeder weiß doch, das nur Essig das einzig wahre Mittel ist.

  • Danke!

    Realist - - Off Topic

    Beitrag

    Ich weiß nicht, ob das hier passt. Wenn nicht, einfach den Faden zu machen. Aber ich möchte mich an dieser Stelle mal bei den Mods und dem Forenbetreiber für ihre wahrlich unendliche Geduld und ihre schlussendliche Durchsetzungsfähigkeit im Bezug auf das ein oder andere Mitglied bedanken. Danke!

  • Einen BoB an sich habe ich ja nicht. Aber in den Eva‘s, den diversen Jagdtaschen und sonstigen Rucksäcken treiben sich immer ein paar modifizierte Esbit-Kocher rum. Ich habe lediglich ein paar Windschutz-Streifen und zwei kleine Gewindestangen ergänzt. So läuft er besser und nimmt auch kleinere Tassen auf. Passt mit den Tabletten und ein paar Streichhölzern alles zusammen in den Kocher. Klein, leicht und für meinen Anwendungsbereich völlig ausreichend. forum.urban-prepping.de/index.…9196d1b97fa9…

  • Gestern ein gebrauchtes Spektiv erstanden. Dient mir nun zur Wildbeobachtung und für den Schießstand. Brauch ich nun zur Trefferaufnahme nicht mehr jedes Mal bis zur Scheibe laufen.

  • Ein paar weitere Bücher sind in der Bibliothek gelandet. Hauptsächlich aus den Bereichen, DIY und Pflanzenkunde.

  • Wie beim @HobbyPrepper, mehrere ABC-Löscher (pro Etage einen + einen für die Garage) und eine Löschdecke. Und ich weiß, für die Wohnung wären Schaumlöscher besser. Ich arbeite daran

  • Gestern wurden die Medikamente für den anstehenden Herbst/Winter aufgestockt. Jetzt krieg ich ja noch alles ohne größere Wartezeit. Außerdem ist mir noch ein gebrauchter Militär-Poncho in die Hände gefallen. Der kommt in der Jagdrucksack.

  • Zitat von HobbyPrepper: „Also Energie ist ja jetzt nichts absolut lebensnotwendiges. Warm halten kann man sich auch mit nem Arsch voll Decken am besten unterstützt durch die Körperwärme zusätzlicher Personen “ Richtig, dient aber ja auch zur Zubereitung der Nahrung und gegebenenfalls zum Abkochen von Wasser. Daher gerade bei einer längerfristigen Geschichte nicht ganz zu vernachlässigen.

  • Ich habe bis zu zwei Monate angegeben. Heiz- und Kochmöglichkeiten sind weit über diesen Zeitraum hinaus möglich. Auch die Wasserversorgung kann u. a. durch eine Talsperre und einen Rheinzufluss in unmittelbarer Umgebung auf längere Zeit sichergestellt werden. Lebensmittel, Hygieneartikel und Medikamente sind für einen Zeitraum von 3-12 Monaten vorgehalten. Da man sich bei solchen Umfragen aber gerne überschätzt habe ich sicherheitshalber etwas tiefer gestapelt und zwei Monate angegeben. Diesen …

  • Wo kann man einkaufen

    Realist - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von TheHamster: „Ganz ehrlich... Dehler ist zwar vom Sortiment unschlagbar aber bei den Preisen ne Apotheke... “ Ja, manche Sachen sind teurer als auf den bekannten Onlineplattformen. Der Mann ist halt Einzelhändler und hat im Vergleich auch etwas andere Kosten zu tragen. Aber gleich Apotheke? Ich weiß nicht... Die Produkte, die ich von dort bezogen habe, waren immer top (egal, ob neu oder gebraucht). Auch die Beratung, in meinem Fall per Mail, war völlig in Ordnung. Da bin ich persönlich …

  • Ich hoffe, das passt hier thematisch am besten rein. Wollte für eine Tagesschau-Meldung jetzt keinen neuen Faden aufmachen. tagesschau.de/inland/jod-tabletten-101.html Schön zu sehen, dass der Staat doch mal reagiert.

  • Gestern noch ein paar Einmachgläser gekauft, da die Tomatenernte erfolgreicher als erwartet ausfällt.

  • Woran erkennt man andere Prepper?

    Realist - - Off Topic

    Beitrag

    Roy Aal hat das eigentlich treffend beschrieben. Such Dir Hobbys oder Tätigkeiten aus, die thematisch passen und Du wirst recht schnell entsprechende Kontakte finden. Oder such Dir was Ehrenamtliches (Kirche, THW, freiwillige Feuerwehr). Networking würde man das wohl heute nennen. Ich sag dazu, geh unter Leute. Verbessert auch eine der wichtigsten Preppereigenschaften, die soziale Kompetenz.

  • Zitat von Alive: „Je spezieller desto besser, abwärtskompatibel ist man im Zweifelsfall immer, bevor man auf der Straße sitzt. “ Na ja, ich arbeite ja im öD, da ist das „auf der Straße sitzen“ recht unwahrscheinlich. Aber bei einer möglichen Wirtschaftskrise wird halt gerne auch mal im öffentlichen Sektor gespart. Und die neue Tätigkeit ist derzeit (und in naher Zukunft) so wichtig, dass Einsparungen in diesem Bereich nicht zu erwarten sind (das Gegenteil ist eher der Fall).

  • Nicht heute, aber in dieser Woche wurde eine berufliche Neuorientierung geplant. Beginn wird im Oktober sein. Ich spezialisiere mich zwar wieder ein bisschen mehr, aber ich sichere meine Tätigkeit vermutlich für die nächsten Jahre stark ab.

  • Leider gab es nur eine Auswahlmöglichkeit. Ich habe mehrere Sawyer Mini für den mobilen und einen Katadyn Base (Glasfaser) für den stationären Einsatz.

  • Juhu wir werden alle ärmer

    Realist - - Was tun wenn und warum

    Beitrag

    In deineich heize mit viel holz wenig kohle Zitat von bonzo: „Zitat von Realist: „Zitat von bonzo: „*ggg* da kommt ja glaube nix..?? der rest wird sich zeigen... “ Na, ganz so einfach ist das nicht. Dein Ofen muss ja auch die Emissionsschutzwerte erfüllen. Und die werden ja auch regelmäßig verschärft. Ich steh da vor dem gleichen Problem. Bei der nächsten Kontrolle (ich glaube 2022) dürfte meiner auch fällig sein.Aber für den neuen liegt schon Geld beiseite. “ wer kontrolliert??? wohne in Mietwo…

  • Juhu wir werden alle ärmer

    Realist - - Was tun wenn und warum

    Beitrag

    Zitat von bonzo: „ich heize mit viel holz wenig kohle *ggg* da kommt ja glaube nix..?? der rest wird sich zeigen... “ Na, ganz so einfach ist das nicht. Dein Ofen muss ja auch die Emissionsschutzwerte erfüllen. Und die werden ja auch regelmäßig verschärft. Ich steh da vor dem gleichen Problem. Bei der nächsten Kontrolle (ich glaube 2022) dürfte meiner auch fällig sein. Aber für den neuen liegt schon Geld beiseite. Einiges von dem was Zagreus geschrieben hat, läuft bei mir ähnlich. Jagdschein ist…

  • Lustig, hatten das Thema gerade. Bei Bekannten von uns kam es während eines Gewitters zu einem Überspannungsschaden. Vom Fernseher bis zum Router alles hin. Und natürlich keine Hausratversicherung. Ich sehe das wie 'Alive', eine der wichtigeren Versicherungen.

  • Zitat von Josef: „Zitat von Realist: „Ist zwar nur die zweite Auflage, “ "Nur", weil ggf. in Teilen unvollständig/veraltet? “ Veraltet würde ich nicht sagen. Aber da es zwischenzeitlich die 6. Auflage gibt, vermutlich nicht ganz so umfangreich.