Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 420.

  • Wegen der Waldbrandgefahr werden die Hubschrauber der Bundespolizei in Sankt Augustin bei Bonn mit Lasthaken aufgerüstet, sodass sie große Wasserbehälter für Feuerlöscheinsätze transportieren können. Durch die vorherige Verlegung der Löschhubschrauber der Bundeswehr von Rheine nach Baden-Württemberg standen für NRW nicht mehr genug Löschhubschrauber zu Verfügung.

  • Ich täte gerne die neue 6-Wochen Prognose der Bodenfeuchte (Dürrevorhersage) beim DWD abonnieren. Die aktuelle Kaltwetterlage sollte sich ja erleichternd auf die Dürregefahr auswirken. Nur leider finde ich unter den abonnierbaren DWD Prognosen für Landwirte, die "Dürrevorhersage" nicht. Falls jemand wüsste, wie man da dran kommt ...

  • USA - China: US Präsident Donald Trump hat die Sonderzölle für die Einfuhr bestimmter chinesischer Produkte in die USA von 10% auf 25% erhöht - und zwar einen Tag bevor die laufenden Verhandlungen mit den Chinesen abgeschlossen waren.

  • USA - Deutschland: US Außenminister Pompejo hat seinen für kommenden Dienstag geplanten Besuch in Deutschland wegen dringender anderer Angelegenheiten überraschend kurzfristig abgesagt. Der Besuch soll nachgeholt werden.

  • Ehrlich gesagt, kann ich den Vorwurf, dass ich angeblich die globale Klimaerwärmung verursacht haben soll (die ja der auslösende Grund für meine Thinktankanfrage für eine KatFeuerwehr-Wald mit Beteiligung der Bundeswehr ist) nicht im Ansatz nachvollziehen. Die Klimaerwärmung scheint mir doch sehr ein globaler Prozess des ganzen Planeten zu sein. Zu meinem Dienst fürs Vaterland. Ich habe Zivildienst als Rettunsgsanitäter gemacht. Für die, die es nicht wissen. Rettungsdienst ist nicht immer, aber …

  • Großbritannien: Die britische Premierministerin Theresa May hat ihrem Verteidigungsminister Gavin Williamson das Vertrauen entzogen und ihn entlassen, weil er unmittelbar vor einer Chinareise der britischen Regierung vertrauliche Details der Verhandlungen mit Huawai bezüglich des Ausbaus des britischen 5G Mobilfunksnetzes aus einer nicht-öffentlichen Sitzung des britischen Sicherheitrats an den Daily Telegraph durchsickern lassen hat. [/url

  • Europa: Nach der Bertelsmannstudie vom 26.04.2019 könnte sich die Mehrheit der Europäer bei der Europawahl von der Ablehnung bestimmter Parteien leiten lassen. Das soll zu einem Zulauf der extremistischen Parteien führen (links und rechts). Im Ergebnis könnte der erwartete Zulauf zu den extremistischer Parteien bei den Wahlen im Mai die Fraktionenbildung im neuen Europaparlament massiv erschweren, eventuell in einer einer Selbstblockade der politischen Parteien im euopäischen Parlament münden un…

  • Zitat von consuli: „Nach Angabe der FAZ gibt es aufgrund des Rückbaus der Bundeswehr nur noch 2 oder 3 Löschubschrauber für ganz Deutschland. “ Nur mal zum Vergleich: Schweden hält 30 Löschhubschrauber vor, anstatt 3. Natürlich hat Schweden auch mehr Waldfläche als Deutschland. Umgekehrt wird es im hohen Norden im Sommer aber auch nicht so warm wie in Deutschland. Weitere moderne Löschmethoden die uns scheinbar zur Bekämpfung von Waldbränden fehlen sind: - Das schnelle Anlegen von Antifeuerschne…

  • Der Deutsche Wetterdienst hatte bereits am 29.04.2019 - relativ ungehört - nochmal nachgelegt mit der Pressemitteilung: Klimawandel live: 13 zu warme Monate in Folge. Auch die britischen Weterfrösche erwarten wieder einen Hitzesommer für 2019. Deshalb glaube ich stark, dass die Prognosen solide sind. (Wenn es etwas weniger wird, als sie vorhersagen, wird sich wohl keiner beschweren.)

  • Je nach Art der Krise könnte nicht nur die Verarbeitung des Saatguts sondern auch die Verteilung zu einem Problem werden. Z.B. bei Überschwemmung und Erdbeben sind die Straßen regelmäßig nicht mehr nutzbar.

  • Vielen Dank für die zitatkonforme Korrektur meines Postings, Südprepper! Ich werde mich in Zukunft bemühen gleich von vorneherein regelkonform zu zitieren. Ich muss zugeben, dass die Formulierung "Die Bundeswehr erfüllt weitere Aufgaben mit verfügbaren Fähigkeiten" einen gewissen Interpretationsspielraum bietet (auch wenn sie nach zweiter oder dritter Priorität klingt). Ausschlaggebend sollte ja die reale Versorgungslage sein. Der Feuerwehrverband hat gerade kürzlich mehr Löschhubschrauber gefor…

  • Zitat von Lemmy: „Und letztes Jahr kam noch dazu, dass eine Raffinerie in Bayern durch einen Brand fast 50% ihrer Produktionskapazität eingebüßt hat. Jedes dieser Probleme für sich genommen hätte wohl kompensiert werden können, nur beide gleichzeitig waren halt problematisch. “ Und die Rafinerie bei Ingoldstadt hat jetzt wieder ihre volle Produktionskapazität? Das wär ja schon mal eine Sorge weniger. Zitat von 2Stroke: „ich halte das eher unter "bald sind ja wahlen" Geschwafel. Man kann das Wett…

  • Ich habe jetzt was gefunden. Als Gegenpart zur "Konzeption zivilie Verteidigung" beim Innenministerium gibt es beim Verteidungsministerium die "Konzeption der Bundeswehr (KdB)". bmvg.de/de/aktuelles/konzeption-der-bundeswehr-26384 (Download des Konzeptes unten an der Webseite) Zitat von BMVG: „Und betreffend Katastrophenschutz steht da folgendes drin: - Die Bundeswehr erfüllt weitere Aufgaben mit verfügbaren Fähigkeiten und für die jeweilige Aufgabe spezifisch ergänzt mit Missionspaketen nach mi…

  • Ich habe gerade das Konzept Zivile Verteidigung gelesen, dass 2016 von Bundesinnenminister Thomas de Maizière und den Präsidenten des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, Christoph Unger eingebracht wurde (und vom Kabinett verabschiedet wurde). Das Konzept lässt hier beim BMI runterladen. Da steht aber nur drin, wie die Bundeswehr bei der Landesverteidigung von den dem Inneren unterstehenden Behörden unterstützt wird. Umgekehrt unterstützt aber auch die Bundeswehr die Innere…

  • Vielleicht könnte man die Rheinland Rafinerie ja dazu ermutigen, ihre Tankzug und Tanklastwagen Verladekapazität um 20% aufzustocken? Zumindest das Spritproblem wäre dadurch dann vom Tisch. Zum Zeitpunkt eines Engpasses kann man nur noch wenig an der Treibtofftranportituation ändern ...

  • Zitat von oldman: „Was für Praventionsmaßnahmen? “ Letzten Sommer war ja das Problem, dass von Mittel des Sommers bis Herbst einige Tankstellen ab und zu kein Benzin mehr hatten, weil die Tankschiffe auf dem Rhein wegen des Niedrigwassers nicht fahren konnten. Wurden die Verladeterminals an der Rheinland-Rafinereie für ersatzweise Tankwagenauslieferung denn zwischenzeitlich ausgebaut? Zumindest weiß Google von einem Ausbau der Verladeterminals nichts. Bei einer erneuten Dürresaison hängen wir al…

  • Der Deutsche Wetterdienst warnt vor neuem Dürresommer in 2019. Aktuell liege die Bodenfeuchte zum Start der Vegetationsperiode sogar noch unter den April-Werten des vergangenen Jahres. "Sollte die trockene Witterung in den kommenden Monaten anhalten, könnte sich die Dürre des Jahres 2018 wiederholen oder sogar übertroffen werden. Was meint Ihr dazu? Sollten jetzt schon weitere Präventionsmaßnahmen getroffen werden, um für eine eventuelle neue Dürre im Sommer 2019 gewappnet zu sein?

  • Meine Zivizeit als Rettungssani liegt schon ein paar Jährchen zurück. Hat sich alles geändert. Gut das Südprepper die aktuellen Infos parat hat.

  • Falls es in Richtung Notfallmedizin gehen soll, kann man sich beim DRK, Johanniter oder ASB zum Sanitätshelfer ausbilden lassen. Üblicher Weise erwarten die dann aber auch, dass man sich - meistens am WE - bei Sanitätsdiensten auf Konzerten, Fußballspielen, etc. engagiert. Den alten Rettungssanitäter gibt es glaube ich nicht mehr, weil der Rettungswagen jetzt mit -länger ausgebildeten - Rettungsassistenten besetzt werden muss. (Früher ein Assistent und ein Rettungssanitäter.) Kannst auch mal bei…

  • TV und Online-Video Tips

    consuli - - Off Topic

    Beitrag

    Youtube will die "Die Erde ist eine Scheibe" Videos bald zensieren. Deshalb jetzt nochmal schnell gucken, bevor es sie nicht mehr gibt.