Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 655.

  • Deutsche Cyberdefence

    BugOutSurvival - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Blauer: „Du hast ein Team und das Team ist gut! Wenn dein Forum scheiße wär, wär ich ja nicht da und würde wieder das Weite suchen. Das es unter den Forenmembern menschelt ist auch normal. Allein das du über solche frozeleien darüber stehst, ehrt dich. “ Balsam für die Seele

  • Deutsche Cyberdefence

    BugOutSurvival - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Blauer: „Zitat von BugOutSurvival: „Aber ich sage es gerne noch einmal... Ihr seid mir alle gleichmäßig gleichgültig “ kommt nicht so rüber “ Ich bin niemanden Rechenschaft schuldig Als Admin habe ich sogar den Vorteil dass ich niemanden in den Arsc* kriechen muss... Außer meiner besseren Hälfte wenn wieder irgendwas angeschafft werden muss...

  • Deutsche Cyberdefence

    BugOutSurvival - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Blauer: „Zitat von BugOutSurvival: „Aber haltet mich ruhig wieder für Parteiisch... “ Selbstverständlich Aber wieso wieder? “ Zitat von Blauer: „ (...)egal wie schützend BOS die Hand über dich hält. “ Das meine ich xD Aber das bin ich inzwischen gewohnt dass man mir irgendwas nach sagt Aber ich sage es gerne noch einmal... Ihr seid mir alle gleichmäßig gleichgültig

  • Deutsche Cyberdefence

    BugOutSurvival - - Off Topic

    Beitrag

    Bei Regel Nr. 7 geht es um Grundsatzdiskussionen wie zB ob es die NWO, Echsenmenschen etc. Gibt und ob die für Katastrophen verantwortlich sind, ohne ein erkennbares weiter kommen. Wenn eine fremde Macht allerdings Cybersabbotage betreibt hat das eher weniger mit einer Grundsatzdebatte über Verschwörungstheorien zu tun sondern ist erst einmal eine Theorie zu einem Ereignis. Eine Grundsatzdebatte sehe ich hier also in erster Linie nicht. Regel Nr. 10 bezieht sich in erster Linie auf Sinnlose Einz…

  • Deutsche Cyberdefence

    BugOutSurvival - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von Scott : „Ich werde Verschwörungstheorien und Behauptungen als solche benennen und kritisieren. Ganz einfach deswegen, weil sie der Sache der Krisenvorsorge und der sachlichen Auseinandersetzung nicht gerecht werden. “ Das kannst du und solltest du auch bzw. die ganze Forencommunity. Dafür ist schließlich ein Forum da... Aber denkt bitte immer daran dass diese Beiträge konstruktiv und sachlich sein sollen... Einfach immer nur zu behaupten dass bestimmte Aussagen Verschwörungstheorien si…

  • Zitat von HobbyPrepper: „Nur weil man Argumente aus dieser Richtung vertritt heißt das nicht das es falsch ist oder man nicht richtig liegt. “ Das habe ich auch in keinem Satz behauptet. Man sollte immer nur vorsichtig sein wenn es um "Fakten" geht. Nur als Beispiel: Ein Fakt ist es zB dass 100% aller tätowierten Kriminellen tätowiert sind. Aber nicht jeder Kriminelle ist Tätowiert und nicht jeder Tätowierte ist Kriminell. Wir haben hier also 3 Aussagen und alle 3 sind korrekt, welche Aussage ma…

  • ich brauche keine Beweise vorlegen, weil ich nichts in Frage gestellt bzw. als Lügen oder Hetze dargestellt habe. Ich habe lediglich gesagt dass die "Achse des Guten" Neokonservativ ist und stellenweise auch Rechtslastig. Ich verlange ja auch keine Beweisführung wenn jemand sagt dass Der Spiegel oder die TAZ "Links" ist. Das liest man einfach aus den Artikeln heraus und um welche Themen es sich vorzugsweise dreht. Das ist pauschal ja auch erstmals nichts schlimmes. Schlimm wird es erst dann wenn…

  • Zitat von HobbyPrepper: „Mittlerweile gilt alles als rechts was eine Meinung vertritt die sich von der der Bundesregierung Unterschiedet. (...) Und Juden wie Broder oder Menschenrechtsaktivisten wie Vera Lengenfeld als rechts zu bezeichnen finde ich gewagt. (...) “ Und wenn mann nicht die selbe Meinung vertritt wie manch einer "mit offenen Augen" ist man ein Gutmensch bzw. Linker Zu was führt das jetzt? Juden und Menschenrechtsaktivisten können also nicht "Rechts" sein bzw. rechte Ansichten vert…

  • Zitat von HobbyPrepper: „Die fakten über Ideologie stellen. “ mit solchen Aussagen wäre ich vorsichtig... Die "Achse des Guten" vertritt Neokonservative Ansichten und ist nicht selten rechtslastig... Fakten sind also nur so lange Fakten so lange Sie ins eigene Weltbild passen... Also Nein... Auch bei denen steht die Ideologie vor "Fakten", aber jeder wie er mag...

  • Zitat von martin1ws: „'Mehr' Europa mit mehr Steuern, mehr Umverteilung, größerer 'europäischer Armee', mehr 'Verteidigungsausgaben', weniger Verantwortung für die eigenen Finanzen, mehr gemeinsamer Haftung... werden die Probleme nicht verrringern, sondern verschlimmern “ Das sehe ich anders. Gerade mit "mehr" Europa, einem gemeinsamen Finaznzsektor, wäre es wesentlich einfacher den Krisenstaaten zu helfen. Eben, weil dann die Möglichkeit besteht das Geld so umzuverteilen dass das Gesamtkonstruk…

  • Da ich mich inzwischen sowieso als Europäer identifiziere und nichts von Kleinstaaterei halte befürworte ich natürlich neue Ansätze für ein geeinteres Europa. Die EU muss allerdings auf jeden fall reformiert werden und zudem auch demokratischer gestaltet werden. Gerade in der Anfangszeit der Vereinigten Staaten von Europa muss das Volk mehr einbezogen werden. Das gelingt allerdings nicht wenn wir weiterhin wegen Schmarotzerstaaten wie z.B. Ungarn einknicken die total Europazersetzend sind aber d…

  • Zitat von Zero: „Scheinbar gibt es hier einige, die Brenngel (Hartspiritus) bevorzugen, oder zumindest mögen. “ Da es um meinen Beitrag geht: Nein ich bevorzuge kein Brenngel sondern normalen Spiritus. Das Brenngel hatte ich damals bei einer Wohnungsauflösung mitgenommen. Da ich ebenfalls Gastronomisch unterwegs bin habe ich zudem Zugang zu kostenlosen Brenngel Dosen die bei Veranstaltungen übrig bleiben, müsste ich allerdings dafür bezahlen würde ich sie nicht mitnehmen da der einsatzzweck doch…

  • Zitat von HelloWorld: „Danke Zero und Tumorparadox, hilft weiter. Eine Frage wäre bei mir noch offen... "Wie lange könnte man denn BioEthanol einlagern - wird das überhaupt schlecht?". Ich hab auch gegoogelt - soweit ich das verstanden habe, wird Ethanol nicht schlecht, solange das Behältnis ungeöffnet ist. Nun wird BioEthanol aber auch in Kunststoff-Kanistern geliefert. Weiß nimmer wo ich das gelesen habe, aber irgendwo hab ich gelesen, dass Kunststoff eben nicht wirklich dicht ist. Somit nehme…

  • Zitat von Gene: „Ist mir doch egal ob Russland in Deutschland einmarschiert, dann lebe ich halt in Russland. “ Nein danke... Ich habe genug Liveleak Videos gesehen um das nicht zu wollen...

  • Zitat von tumorparadox: „mir scheint als hättest du die welt nicht nennenswert beobachtet um den zusammenhang zu verstehen?ich kenne solche grundsäte und beobachtungen aber ich halte sie für falsch und zu kurzsichtig “ Dann kläre mich auf über den Zusammenhang. Bis auf ausflüchte und Strohmann Argumente lese ich nämlich nichts von dir...

  • Mir scheint es so als hättest du es nicht verstanden oder du ignorierst bewusst meine Aussage... Die Kerndiskusion war diese, dass du der Meinung bist dass es Russland nicht "scheiße" geht, weil sie doch "Schuldenfrei" sind und "quasi" nicht an den Dollar gebunden sind, was an sich schon quatsch ist. Auch russisches Öl wird in Dollar berechnet und nicht mit Rubel... Die russische Wirtschaft würde komplett kollabieren würden sie auf einmal das Öl komplett in Rubel berechnen... Anders als China ha…

  • Nein es gibt nur eine Armut... Derjenige der kein oder nicht genügend Geld (oder Tauschgüter) hat um sich und seine Familie mit den Grundlegensten zu versorgen. Alles andere ist Pseudoarmut... Und ich merke... Du hast gekonnt die Frage ignoriert die auf dein Zitat anspielte... Das war eine Metapher... Auch wenn ein Land keine Schulden hat so ist es nicht automatisch auch ein "gesundes" Land... Alle "westlichen Länder" sind hoch verschuldet uns trotzdem ist der Lebensstandard wesentlich höher als…

  • Zitat von tumorparadox: „naja die russen sind so arm das sie schuldenfrei und quasi nicht doller gebunden sind “ Beantworte mir mal bitte folgende Frage... Wer ist besser dran? Der mittellose dafür aber schuldenfreie arbeitslose Obdachlose oder der Vermögende mit genug Einkommen und einem hohen Hauskredit (Schulden)?

  • Ist euer Job Zukunftssicher?

    BugOutSurvival - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Paracord: „Da bin ich nicht ganz deiner Meinung. Auch eine Maschine hat ihren Verschleiß und holt sich ihre "Pause" irgendwann selbst. “ Das ist natürlich richtig. Mit Pause meine ich auch nicht dass die Maschinen keine Verschleißerscheinungen zeigen sondern, dass diese keine Frühstückspause, Mittagspause etc. brauchen. Warten muss man eine Maschine selbstverständlich Darum gibt es ja Wartungsintervalle.

  • Zitat von consuli: „Davon abgesehen, ist mir der Zweck dieses Threads nicht ganz verständlich. “ Die Frage des Threads ist doch klar... "Ist der 3. Weltkrieg unvermeidbar?" Es geht hier um die Einschätzung der Community im Bezug auf ein potenzielles Ereignis, welches bereits seit Ende des 2. Weltkriegs in der Luft schwebt und welches immer wieder im Fokus steht, weil irgendeine Konfliktpartei die andere Konfliktpartei provoziert oder zum handeln zwingt, bis das Fass schlussendlich überlaufen wir…