Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 537.

  • Zitat von consuli: „würde ich mir aber wünschen, dass die Töpfe einen flachen Boden hätten (für Gasbefeuerung) und außerdem Töpfe gleicher Litergröße in einander stapelbar wären (also leicht nach außen stehende Topwände hätten) “ Der @Daniel preppt hat doch schon was verlinkt, was deine Anforderung erfüllen sollte: Feldküche - Outdoor-Kochen in Zugstärke Gulasch-Kessel, unten flach, oben gewölbt, Bügel für Dreibein-Aufhängung, sogar 50 Liter groß (muss man ja nicht bis oben hin nutzen, man kann …

  • Zitat von HelloWorld: „soweit ich das verstanden habe, wird Ethanol nicht schlecht, solange das Behältnis ungeöffnet ist. “ Was bedeutet denn "wird schlecht" bei Ethanol? Nicht mehr gut trinkbar? Oder nicht mehr gut brennbar?

  • Zitat von BugOutSurvival: „Die Sowjets hatten da zwar ein System "Tote Hand" Hier Klicken! doch ob die Russen diese "Strategie" auch heute noch unterhalten weiß man nicht und wie die Amis auf solch ein Szenario reagieren könnten weiß ich auch nicht. “ Die Amis? Die reagieren mit "Angriff nach Plan 'R'". de.wikipedia.org/wiki/Dr._Selt…rnte,_die_Bombe_zu_lieben

  • Konflikt: Arm vs. Reich

    Josef - - Allgemeine Szenarios

    Beitrag

    Zitat von BugOutSurvival: „oder man baut sich aus Lehm eine eigene Bude mit den Händen... “ ... die der behördlich beautragte Abriss-Bagger ganz schnell wieder entfernt. Das ist ja eines der ganz großen Probleme hier in Deutschland: Man darf ja nicht "einfach" wohnen.

  • Wäre das nicht ein Fall für eine Umkehrosmoseanlage?

  • Fluchtscenario, ab in ein Lager ?

    Josef - - Allgemeine Szenarios

    Beitrag

    Ich denke, es würde ganz stark davon abhängen, ob ich (und meine Familie) das Lager jederzeit und ohne Probleme wieder verlassen dürften.

  • Zitat von Zero: „Unter einer sinnvollen/effizienten Anwendung verstehe ich, dass der Brenner seine Leistung halten und die Kartusche nahezu restentleert werden kann. Es gibt da zwar ein paar Tricks und Kniffe, wie z.B. Kartusche mittels Brenner erwärmen und auf den Kopf stellen, aber da sollte man schon wissen, was man tut, ansonsten kann es auch ganz schnell zur Verpuffung oder Explosion kommen. “ Es gibt Gasbrenner, bei denen es zum Funktionsprinzip gehört, dass das Gas von der Kartusche aus e…

  • Hier eine weitere PDF-Sammlung: Der youtuber "The Urban Prepper" hat nun alle seine PDFs, die er über Jahre in vielen verschiedenen Videos vorgestellt hat, in einer einzigen .zip-Datei zum Download bereitgestellt. Der Download-Link findet sich in der Video-Beschreibung dieses youtube-Videos: youtube.com/watch?v=ghjUfxp2yJM

  • Zitat von Reigner: „Ich hab bei freunden die Straße runter schon gesehen wir Rückschlagklappen versagen von daher zumachen dann ist dicht. “ Mein Opa hat 40 Jahre lang jedes Jahr die vier Schrauben der schweren Metallplatte abgeschraubt, die dann den Schacht zur Rückschlagklappe freigab. Dann hat er die Rückschlagklappe geölt und bewegt, dann hat er die Schrauben der Metallplatte geölt und den Schacht wieder verschlossen. Nach seiner Aussage gab es in der Nachbarschaft schon Leute, die nicht mal…

  • Ganzjahresjacke

    Josef - - Allgemeine Ausrüstung

    Beitrag

    Zitat von Gene: „Also ich hab seit einigen Jahren die Fällräven “ Welches Modell?

  • Zitat von prepper_le_muc: „Ist das n Joke oder was sind "Panzerplatten"? Nie gehört! “ Du warst also nicht beim Bund. de.wikipedia.org/wiki/Hartkeks

  • Zitat von HobbyPrepper: „Was gehört für euch sonst noch dazu an must haves? “ Hygieneartikel aller Art. Klopapier, Zewa, Einweg-Handschuhe (am besten Nitril und helle Farbe), Handdesinfektionsmittel, (Flüssig-)Seife, Müllbeutel, Campingklo oder Eimer-Toilette etc. Ersatz-Zahnbürsten und Zahnpasta nicht vergessen, braucht man aber nicht in Massen. Dazu für die Frau: Tampons, Slipeinlagen. Dazu für Babys/Kleinkinder: Windeln, noch mehr Windeln, Feuchttücher, Wickelunterlagen, Zinkoxidsalbe. Zusätz…

  • Zitat von TheHamster: „Gefüllt kann man Sand-/Müllsäcke hervoragend als Raumtrenner verwenden “ Wenn die Statik das mitmacht ...

  • Danke für die Auflösung. Da waren noch ein paar nützliche Tipps dabei, insbesondere das Wissen um die Gefährlichkeit von Flutschlamm.

  • Zitat von Südprepper: „Was los Leute - Die Katastrophe ist noch am laufen..... “ Da hier so total tote Hose ist, lasse ich mal meine Vermutung los, warum das so sein könnte. Nach: Zitat von Südprepper: „überregionale Hilfe [...] eingetroffen “ und Zitat von Südprepper: „Aufräumarbeiten starten “ und Zitat von Südprepper: „Private Gruppen haben sich für Aufräumarbeiten und Hilfsangebote in der Nachbarschaft zusammengefunden. “ gibt es aus meiner Sicht nichts weiter zu schreiben als ein: "Ich helf…

  • Das Müllern ist des Preppers Lust

    Josef - - Selbstversorgung

    Beitrag

    Zitat von torstenxy: „Bei mir war einzig der PLatzbedarf zu groß für solche eine Mühle... getreidemuehlen.de/Handgetreidemuehlen/Diamant/991849.html “ Na, mir wäre da vor allem der Preis zu hoch.

  • Kann man die denn mit verhältnismäßigem Aufwand selber herstellen? Hat jemand ein Rezept dafür (also eine Kochanleitung, nicht nur eine Zutatenliste)?

  • Zitat von Laxien: „Auch ein Paar Nalgenes (vom Typ Oasis, da die wohl dichter sind als die Weithalsflaschen “ Ich benutze die Weithalsflaschen seit Jahren, und ich es war noch nie eine undicht. Ich befülle Sie aber auch ausschließlich mit stillem Wasser. Nur dann, wenn ich sie als Wärmflaschen verwende, muss der Verschluss kurz nach dem Einfüllen des heißen Wassers und anschließendem Verschließen der Deckel noch ein weiteres Mal nachgedreht werden. Das hängt aber mit der hitzebedingten Ausdehnun…

  • Zitat von Realist: „m.bpb.de/apuz/190119/waffenkultur-in-deutschland?p=all “ Da steht bei "Waffenrecht nach 1945": Zitat von bpb.de: „In Deutschland war die Forderung, einen effektiven rechtlichen Schutz vor Waffengewalt zu gewährleisten, von Presse und Bürgern, in Parlamenten und Vereinen, durch Leitartikel, Petitionen und Briefe so lange vorgetragen worden, bis auch Politiker sich bereitgefunden hatten, die zahllosen Schießereien im Deutschen Reich durch die Regulierung des privaten Waffenbesi…

  • Zitat von Rolly: „Das Wort "Waffenkultur" ist für mich schon Abschreckung genug, denn Waffen haben keine Kultur. Das sind Werkzeuge, die man sehr ungesund einsetzen kann. Bin mit sicherheit kein Parzifist, aber solche Gerätschaften gehören in kundige Hände. Wer aber seine Zeitschrift danach bennent, der hat nach meinem Geschmack nicht so ganz den Schuss gehört. “ Aus dem Editorial der Pilotausgabe: Zitat von Die Waffenkultur- Pilotausgabe: „ Die Evolution vom Säugetier hin zum aufrecht gehenden,…