Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 315.

  • Beforzuge einen Holz-Verbrenner (in meinem Fall ein Lixada Holzvergaser!) vor allem da ich dort auch einen Trangia rein stellen könnte und so nen Windschutz hätte und auch mit Esbit kann ich den betreiben Gas finde ich unpraktisch (da nutzlos sobald die Kartuschen weg sind)... Da würde ich sogar lieber einen Multi-Fuel-Kocher nehmen (denn Benzin, Kerosin, Spiritus, Alkohol etc. findet man eventuell noch irgendwo)...aber allgemein: Holz ist die beste Idee finde ich! mfg LAX

  • Zitat von Blauer: „In den letzten Wochen habe ich zum Brexit eine differenziertere Meinung bekommen. Da ich in einem großen Konzern arbeite der Bilateral aufgestellt ist, war ich immer der Meinung das die pro Brexit befürworter, alte und Unwissende sind. Da hab ich mich getäuscht gehabt! Als unser Konzernchef sich zum Thema Brexit geäußert hat, man möge doch bitte keinen harten Kurs fahren, sonst müsse man in EU-Länder abwandern, wurden unsachliche und unglaublich beleidigende Äußerungen seiten …

  • Hm...ich habe mal (aktuell a) zu kalt und b) keine Zeit (und auch keine Leute die mit gehen, allein macht's keinen Spaß)) Geangelt...anderweitig Kampfsport (wobei auch nicht mehr aktiv...) Ansonsten bin ich - dank meinem Vater - ein passabler Heimwerker (in Notfall kann ich sogar Dinge wie Fliesen verlegen, nicht das ich das nicht doch nen Profi machen lassen würde, da ich halt doch kein Fliesenleger bin!) Hm...müsste hier echt mehr machen, auch mehr Sport mfg LAX

  • Zitat von martin1ws: „Wenn ich mir eine Karte von NATO und Warschauer Pakt von 1985 und die aktuelle Weltkarte anschaue... und darüber nachdenke, dass die Sowjetunion / der Warschauer Pakt / Russland die DDR und verschiedene andere Länder ohne kriegerische Auseinandersetzung "hat gehen lassen"... und die Krim laut Wikipedia 1783 als russisch deklariert wurde, nach 1946 acht Jahre lang innerhalb der Russischen Soz. Föd. Sowjetrepublik (RSFSR) war, dann innerhalb der UdSSR bei einer Art "Bundeslan…

  • Zitat von Südprepper: „Hello @ all, ich diesem Faden möchte ich mit euch darüber diskutieren wie ihr eure Ausrüstungsgegenstände lagert. Im Keller, offen, im Wandschrank oder sogar in einem extra Zimmer. Ich denke gerade der Unterschied zwischen Eigenheim und Mietwohnung / kleiner Mietwohnung dürfte hier Interessant sein. Habt ihr den Schlafsack komprimiert oder offen im Schrank hängend und so weiter...…. Beschreibt die Lagerung eurer Ausrüstung und ob diese beim betreten der Wohnung sichtbar is…

  • Müsste schauen wie alt meine Batterie ist, aber wenn ich länger nicht fahren, dann hänge ich die Kiste auch über Nacht mal an's Ladegerät, wenn ich weiß das ich das Auto zu 100% am nächsten Tag brauche (denn dann springt die Karre mit Sicherheit an!) Aber eine Powerbank die auch die Batterie stützen (Starthilfe geben!) kann hätte schon auch was

  • Das tut mir leid für dich (ehrlich)...aber andererseits finde ich es gut wenn die Chinesen etwas in die Schranken gewiesen werden...mir macht eher Russland mehr Sorgen (die steigen aus dem INF-Vertrag aus...d.h. mehr nukleare, hyperschall Mittelstreckenraketen in deren Reichweite (von Russland aus gesehen) doch recht viele Länder sind...mag die Dinger nicht, da dieser Rote-Knopf weniger Hemmschwelle hat als eine ICBM zu starten und Putin traue ich nicht über den Weg (er hat meinen Respekt, weil …

  • Komisches Auto hast du da...bei mir spinnt die Batterie erst wenn's mal 14 Tage sind und es kalt war/ist! Soooo...bei mir gab's heut nur ein paar Youtube Videos (hatte keine Zeit für mehr)

  • Währe was für's Auto (falls man in nem Funkloch steckt und es nacht ist und kalt ist und die Karre nicht angehen will oder der Reifen platt ist etc.)... So, bei mir gab es wieder mal mehr Youtube-Videos und viele - nicht Prepping - Sachen (u.a. will ich einen Zeichnen-Monitor (z.B. ein Wacom Cintiq - aber nicht so teuer!), weshalb ich am recherchieren bin was brauchbar ist!)

  • Netter Keller, auch wenn ich Platzangst kriegen würde beim Versuch den einzuräumen (und das obwohl ich enge Räume eigentlich mag...habe mich früher immer ins innere einer kleinen Klapp-Couch verzogen (den teil den man ausklappt habe ich nahezu senkrecht aufgestellt sodass eine Art weiche Kiste entstand...da habe ich mich dann mit ner Decke und einem guten Buch rein verzogen und die Welt vergessen ) Bei mir gab's nochmal ein paar Feuerzeuge (jetzt brauch ich nur noch günstiges, gut haltbares Feue…

  • Wie kann man auf den Ort seiner Geburt stolz sein? Ich würde das gerne verstehen, denn das ist nun mal ZUFALL (du hättest auch in Rumänien geboren werden können oder in China etc.)...wenn man ein Land mit aufgebaut oder regiert hat etc. dann kann ich das nachvollziehen, aber die meisten von uns leben einfach hier d.h. worauf seit ihr stolz? mfg LAX ps: Nein, ich verurteile Patriotismus nicht, ich finde ihn nur seltsam!

  • Cool - Englisch? No problem Hier ist es echt hilfreich das ich die Sprache schon als Hobby (und Teil meines täglichen Lebens!) betrachte, gut und Job-Relevant (Fremdsprachenkorrespondent) ist sie für mich auch (wird jeden Tag genutzt, auch Privat...Reddit (auch Prepping-Reddit), englische Youtube-Kanäle etc.) Und ja, Englisch sollte man schon können um im Notfall auch in einem anderen Land jemandem nahe zu bringen was man denn möchte (Deutsch ist hier in vielen Fällen einfach nur Sinnlos da die …

  • Hmpf...versprochen ist versprochen! Nur weil wir seit Jahren Verträge brechen (die 2% fallen da drunter!), heißt das nicht das dies OK ist! Außerdem sieht man doch die ganzen Mängel bei der Bundeswehr (Schiffe die nicht bewaffnet oder bemannt sind und nur auf dem Papier als einsatzbereit gelistet werden, damit die NATO uns nicht in den Arsch tritt bis der Stiefel zum Mund wieder raus kommt! Panzer die nicht fahren bzw. die wir nicht haben,weil wir Jahrelang von der Substanz gelebt haben und unse…

  • Raus schmeißen ok, den Mund verbieten? Sicher nicht (dazu müsste er ihn mir zu halten bzw. mir auf's Maul geben ) Aber, lassen wir das, ok? Back to Topic? Tja hier kann dir der Mod viertuell den Mund verbieten und da wir ALL MIGHTY MAGIC POWER haben können wir sogar deine Worte verstummen lassen selbst wenn du sie schreibst. Ich weis, was für eine ungerechte Welt. Es ist Hausrecht keine Zensur denn Zensur wäre nach persönlichen gutdünken und da müsste ich so einges löschen. Wir wollen ruhig und …

  • Wie viele Tonnen denkst du wiegt sowas? Eine handelsübliche Decke bringst du so nicht ins Schwitzen denke ich mal! Ich wohne auch in einem älteren Gebäude (Baujahr '35 oder so) und denke das ich mir hier echt Mühe geben müsste das die Decke einstürzt (ein paar Müllsäcke mit nassen Handtüchern drin oder ein paar Sandsäcke? Kein Ding! Sonst würde die Decke schon einstürzen wenn ich (ich wiege zur Zeit - leider - ca. 130 Kilo!) mich hier bewege (Füße sind keine große Auflagefläche für Gewicht, mein…

  • Fertiggerichte Test, die zweite (gerade mal bei REWE gewesen, die letzten Gerichte waren von wem anders...müsste ich nachschauen...) Mal sehen wie das schmeckt...koche eigentlich lieber selber, aber als Notvorrat hätte ich auch gerne ein paar davon - vor allem da ich aktuell bei Stromausfall nicht wirklich kochen kann (aber Wasser heiß machen geht und ein echtes - wenn auch fertiges - Essen ist für das seelische Befinden besser als alle anderen Sachen!)

  • Ich habe NICHT dagegen geschimpft (und ja: Es ist Zensur, aber es stimmt das es eine Zensur mit Augenmerk (Gesetze, Hetze etc.) ist und diese vom Gesetzgeber erzwungen wird, eigentlich gegen das GG aber wo kein Kläger da kein Richter d.h. es wird so bleiben, bis die Bürger Deutschlands die Einhaltung des GG fordern!), ich verstehe es sogar (wie gesagt ich war schon des öfteren Moderator in verschiedenen Foren und durfte mich dort auch damit rum schlagen wann ich mein Eingreifen für gerechtfertig…

  • Sehe ich ähnlich wie Holgie - die UDSSR hat des öfteren Aufstände in den "Bruderstaaten" niedergeschlagen (d.h. Freiheit? Welche Freiheit? - Was gar nicht dazu passt das Länder eigentlich Souverän sein sollten! Ich kann jedes, vor allem jedes kleine Land, verstehen das der NATO auf biegen und brechen beitreten möchte um Ruhe vor Putin und Konsorten zu haben! Denn allein können die sich nicht - lange - wehren wenn Russland an die Tür klopft mit ein paar tausend Panzern etc. - Wäre übrigens bei un…

  • Ich würde gerne wissen wen du damit meinst, BugOut (bzw. ob ich mich selbst auf dieser Liste finde?) Ansonsten kann ich Moderation auf der einen Seite verstehen (war selbst früher Moderator in mehreren Foren - u.a. zur TV-Serie Stargate), aber auf der anderen ist das halt so eine Sache wenn es plötzlich kommt (da fühlt man sich dann wie ein ungezogener Junge der vom Lehrer zurechtgewiesen wird ) mfg LAX

  • Besonnen? Ich würde sagen kühl kalkulierend, besonnen würde ich das nicht nennen! Sonst wären sein Truppen weder auf der Krim, noch würde er Rebellen in der Ukraine mit Waffen etc. versorgen (u.a. die BUK-Raketen die auch das eine Passagierflugzeug abgeschossen haben, wahrscheinlich wegen schlecht ausgebildeter Besatzung!) Ich respektiere Putin, aber ich mag ihn nicht (er ist mir zu kaltschneuzig um ihn zu mögen, er bringt u.a. seine Gegner mit Polonium um (das macht z.B. auch ein Kim Jong Un!) …