Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 141.

  • Bug out Vorbereitung in der Gruppe

    iba - - Was tun wenn und warum

    Beitrag

    Hauptthema wäre für mich erst mal abzusprechen und zu planen wie bzw. wo man sich trifft. Spätestens wenn sich mehre Einzelgruppen bewegen und in der Bewegung aufeinandertreffen sollen ist das nicht mehr ganz trivial. Funkgeräte machen es einfacher aber haben auch eine relativ begrenzte Reichweite.

  • IT Sicherheit: Passwort-Sammlung aufgetaucht

    iba - - Off Topic

    Beitrag

    Sehr gute Einführung in das Thema Sicherheit im Internet. Nicht nur für Kinder geeignet. youtube.com/watch?v=JBnKCjoBR6I&t=0s

  • Ist euer Job Zukunftssicher?

    iba - - Allgemein

    Beitrag

    Im Endeffekt ist kein Job sicher. Erst recht nicht wenn man über 20 Jahre schaut. Klar gibt es Unterschiede in der Wahrscheinlichkeit aber das wichtigste ist meines Erachtens das man flexibel bleibt also in einem breiten Bereich einsetzbar ist. Dazu ist es gut wenn man keine Schulden und niedrige Fixkosten hat (Dann kommt man notfalls auch mit einem niedriger bewerteten Job aus). Noch besser ist es wenn man Finanzielle Rücklagen hat die einen möglichst lange tragen können.

  • IT Sicherheit: Passwort-Sammlung aufgetaucht

    iba - - Off Topic

    Beitrag

    Aktuell wird eine Passwortsammlung mit 620 Millionen Accound verkauft. heise.de/security/meldung/Geha…f-im-Darknet-4305517.html Diese Websites sind betroffen – in der Klammer steht die Anzahl der kopierten Accounts: - 8fit (20 million) - 500px (15 million) - Animoto (25 million) - Armor Games (11 million) - Artsy (1 million) - BookMate (8 million) - CoffeeMeetsBagel (6 million) - DataCamp (700,000) - Dubsmash (162 million) - EyeEm (22 million) - Fotolog (16 million) - HauteLook (28 million) - My…

  • In Heidelberg hätte ja auch schon ab 18:00 Uhr eine Notfallversorgung über Tankwagen Stattgefunden das zeigt das dort die Behördliche Vorbereitung anscheinend gut geklappt hat. Im Endeffekt war man einfach extrem vorsichtig. Dadurch eben die aussage das man das Wasser nur noch zum Klo-Spühlen verwenden sollte. Bei kürzeren, lokal begrenzten Ereignissen ist das auch durchaus praktikabel.

  • Jetzt noch was allgemeineres, der von HobbyPrepper verlinkte Bericht des BKA verwendet das Zahlenmaterial der Polizeilichen Kriminalstatistik. Da wird das ganze dann viel genauer aufgedröselt: bka.de/SharedDocs/Downloads/DE…_blob=publicationFile&v=5 Ab Seite 16 die STRAFTATEN GEGEN DIE SEXUELLE SELBSTBESTIMMUNG. Ganz oben gleich eine Grafik bei der man den starken Anstieg 2017 sieht, aber darunter gleich der Hinweis "Die Aufnahme der Änderungen im Sexualstrafrecht in die PKS für die Berichtjahre…

  • Zitat von oldman: „@iba, sei ma net bös aber diesmal muss ich ernergisch wiedersprechen. Ein nein heist nein. “ Warum sollte ich Böse sein? Ja Nein heist Nein, aber dieses ausgesprochene Nein ist einfach vor Gericht nicht beweisbar. Außer man lässt beim Sex immer sein Handy als Diktiergerät mitlaufen, dann gibts aber im Zweifelsfalle anzeigen aus anderen Gründen. Wie schwierig so was sein kann Zeigt ja z.B. der Kachelmann Prozess. Ja die Situation ist unbefriedigend, und mir fällt auch keine sin…

  • Zitat von HobbyPrepper: „< snip > 2. Mieten Die Mieten steigen und werden steigen solange die EZB den Markt mit Geld flutet und der Zuzug nach Deutschland anhält. Dazu kommt der größte Niedriglohnsektor in ganz Europa. Der für sich allein gesehen ist erstmal kein Problem da er auch Aufstiegschancen bietet. In Verbindung mit der Teuerung von quasi allem und einer Explosion der Mieten ruiniert das aber Leben. “ Das die EZB für ein niedriges Zinsniveau sorgt dafür das Bauen billiger ist/wird. Das w…

  • Zitat von consuli: „< snip > Gerade noch gehört, dass die Billigflieger Ryanair & Co bei einem No-Deal-Brexit keine innereuopäischen Strecken mehr fliegen dürfen. Das würde sich auch in den Flugpreisen niederschlagen, und zwar deutlich. (Wäre aber wohl Beinbruch.) “ Ryanair hat kein Problem. Das ist eine Irische Gesellschaft und die Aktienanteile liegen zu unter 50% in UK. Problematischer ist die Lage für Easyjet. Die haben bereits eine nicht kleine Anzahl von Flugzeugen auf die Tochtergesellsch…

  • Großbritannien hat seit längerem ein Leistungsbilanzdefizit. Das bedeutet es kommt mehr rein als raus kommt. Dementsprechend werden die Probleme was die Versorgung betrifft in GB größer sein als in der EU. Wichtig ist vor allem das GB sehr viel Lebensmittel importiert, alleine aus den Niederlanden im Jahre 2018, Obst und Gemüse im Wert von 2 Milliarden Euro. Das ist ein Bereich wo es auf schnellen Transport ankommt, die LKW dürfen da nicht ein paar Tage herumstehen. Dazu wird dort kaum Know How …

  • Ich habe relativ wenig "angst" vor Putin, kritischer wird es wenn für ihn ein Nachfolger gebraucht wird. Das kann für diverse Spannungen sorgen.

  • Die sind wirklich nix besonders, gibts praktisch überall. Habe selbst ein Set von Brennstuhl sehr ähnlich dem hier: amazon.de/Brennenstuhl-Reisest…-15&keywords=reiseadapter Man schiebt dabei die benötigte Adapterplatte seitlich in den Schuko-Stecker. Gut dabei ist das man nur die Adapterplatte mitnehmen muß die man benötigt. Allerdings muß man mit dem Schiebemechanismuss aufpassen. Bei ungünstig positionierten Steckdosen oder schwergängigen Steckern (ich denke da gerade auch an England) kann man…

  • Ist "world travel plugs" irgend was besonders? Was unterscheidet die von einem normalen Reisestecker?

  • Zitat von Daniel preppt: „< snip > Ansonsten ist es sehr individuell ich kaufe öfters mal was in GB über ebay ein (einiges ist dort einfach günstiger oder nur dort vorhanden), da werden sich die Preise sicherlich auch verändern. < snip > “ Ich gehe davon aus das der Preis in Pfund umgerechnet auf Euro sogar sinken wird, meine Einschätzung ist das wir in 3 Jahren einen Umrechnungsfaktor von 1:1 erreichen. Wichtig ist aber das ab Brexit Sendungen Zollrechtlich behandelt werden müssen, das macht es…

  • Werksverkauf Sammelthread

    iba - - Allgemein

    Beitrag

    Diverses Gebäck bei Conrad Schulte Feingebäck in Rietberg, haben aber auch einen Online Shop. Lohnt sich vor allem vor Weihnachten für den Weihnachtsgebäckeinkauf. schulte-feingebaeck.de/werksverkauf.html

  • Fluchtscenario, ab in ein Lager ?

    iba - - Allgemeine Szenarios

    Beitrag

    Zitat von Zagreus: „Morgen, In meiner Ecke wird ja gerade sehr "nachverdichtet" im Sinne von Wohnungsbau . Ich glaube wir hatten letztes Jahr sieben Evakuierungen wegen Bombenfund. Das traf mich nicht, macht aber deutlich dass das Szenario eintreffen kann. Was meinen Vater betroffen hat, war eine Evakuierung wegen einem Gasleck. Bei solchen Ereignissen würde ich ein Lager/Sammelstelle evtl aufsuchen. Ansonsten sehe ich das sehr kritisch an. Ich weiß nur von einem Fall in dem das zumindest unschö…

  • Wassernotvorrat ohne rotation

    iba - - Wasserbeschaffung

    Beitrag

    Zitat von Gene: „Viele Häsuer mit Zentralheizung haben doch Warmwasser­speicher, da sind ein paar hundert Liter drin. “ Da sollte man dann aber sehr Vorsichtig mit Legionellen sein.

  • Jep, Le-Pen war ziemlich stark. Wobei die Wahl 2017 schon ziemlich speziell war. Es gewinnt mit Macron jemand mit einer Frisch gegründeten Partei, die Partei des vorherigen Präsident Hollande bekommt im ersten Wahlgang gerade mal 6,4%. 4 Parteien über oder nahe an 20% Wobei man Europaweit schon sieht das die Volksparteien an Zuspruch verlieren und kleinere Parteien stärker werden. Das sorgt definitiv für eine Unbeständigkeit, ob in die richtige oder falsche Richtung hängt von der eigenen Politis…

  • IT Sicherheit: Passwort-Sammlung aufgetaucht

    iba - - Off Topic

    Beitrag

    Collection #2 bis #5 sind jetzt auch veröffentlicht. 600GB mit 2,2 Milliarden Mail-Adressen und die dazugehörigen Passwörter. Achtung, die sind stand jetzt (25.01.2019, 14:36) noch nicht bei have i been pwned. eingearbeitet. heise.de/security/meldung/Neue…ts-betroffen-4287538.html

  • Warum habe ich in diesem Thread noch nix geschrieben? Zitat von Matte95: „< snip > Stellen wir uns folgendes Szenario vor: Durch eine Naturkatastrophe wurde euer Wohnort im Umkreis von 30 bis 50 Kilometern abgeriegelt und soll nun evakuiert werden. Ihr seht euch dazu gezwungen, euer Fahrrad zu nehmen und zu Verwandten / Bekannten / Freunde zu fahren, um aus dem Gefahrenbereich heraus zu kommen. Sämtliche Straßen sind gesperrt und mit dem Auto nicht zu passieren. Ihr müsst somit größtenteils über…