Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

  • Bug out Vorbereitung in der Gruppe

    Zero - - Was tun wenn und warum

    Beitrag

    Wenn wir hier bei MS Excel wären, würde ich sagen, setze eine wenn/dann-Formel ein. Wenn xy passiert, dann treffen wir uns am nächsten Tag um 9.00 Uhr an der alten Eiche. Aber so „schlau“, bist Du vermutlich selbst. Also auf was GENAU möchtest Du hinaus? Und ein paar Eckdaten mehr, solltest Du uns schon an die Hand geben. Wieviele Gruppen sind es? Aus wievielen Personen besteht im Durchschnitt eine Gruppe? Sind es vertrauenswürdige, verlässliche Freunde, oder irgendwelche Internet-Bekanntschafte…

  • Wasser Destilieren, wie gehts richtig?

    Zero - - Wasserbeschaffung

    Beitrag

    Hallo und herzlich willkommen erstmal! Wie kommst Du denn ausgerechnet auf diese Kaffee-Kanne??? Zumal es sie augenscheinlich überhaupt nicht in Deutschland gibt?! Und sie läuft über Strom?! Finger weg, ernsthaft. Der letzte Müll! Wie auch immer. Die Frage ist ein wenig SEHR allgemein. Ich habe jetzt zwar nicht selbst gegoogelt, aber ich bin mir sicher, dass es massenhaft Anleitungen und/oder Videos im Netz zu dem Thema gibt. Wenigstens ein bisschen schlau machen, solltest Du Dich vorher. Beginn…

  • Zitat von tumorparadox: „jupp absolut richtig das eingesätzte Vergällungsmittel ist Methylethylketon (in der industrie) und der gehalt im spiritus/ethanol liegt soweit ich mich noch entsinne bei 1% oder doch 0,1% ? de.wikipedia.org/wiki/Butanon wie und ob noch Vergällungsmittel in den spiritus des endverbraucher kommen weis ich nicht. “ Die Industrie kann bei berechtigtem Interesse eine Ausnahmegenehmigung bei der Finanzbehörde stellen. Hier sind dann viele Substanzen zugelassen, da je nach Indu…

  • Ellenlangen Text geschrieben und nun ist er weg... Normalerweise funktioniert das doch sehr gut mit dem Entwurf speichern hier... Also nochmal... in etwas verkürzter Form... Sorry, war gestern zu platt, als dass ich es noch an den PC geschafft hätte. Zitat von HelloWorld: „Hoffe die Fragen sind nicht zu blöde “ Solange sie vernünftig gestellt sind, gibt es keine blöden Fragen, nur blöde Antworten. Zitat von HelloWorld: „Gäbe es denn abseits der fehlenden Zertifizierung noch einen Grund, warum ma…

  • Moin HW, bin gerade auf dem Weg zum Flughafen und die nächsten zwei Tage auf Dienstreise, da werde ich wenig Zeit haben. Aber die Fragen kann Dir mit Sicherheit auch jemand anderes beantworten. Falls nicht, werde ich das am Mittwoch nachholen. Nur soviel schon mal: Brennspiritus ist nur ein anderes Wort für Ethanol. Ethanol ist der Trinkalkohol aus z.B. Schnaps. Damit das Ethanol/der Brennspiritus nicht versteuert werden muss, wird er durch sogenannte Vergällungsmittel für den Lebensmittelverzeh…

  • Ist euer Job Zukunftssicher?

    Zero - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Nordlicht: „Das LKW Fahren automatisiert wird, sehe ich noch nicht so wirklich. Wie gesagt, für große Firmen wie VW zwischen zwei Werken ja, aber im Individuellen Verkehr wird der Computer mich nicht ersetzen. “ So sehe ich das auch. Aber wo gerade VW erwähnt wird, fällt mir noch eine erschreckende Anekdote zu diesem Thema ein. Vor etlichen Jahren war ich mal eine Woche bei VW in Wolfsburg „stationiert“, um mich mit den Verarbeitungsbedingen und Prozessanforderungen von unseren Produkt…

  • Zitat von Daniel preppt: „Großer Nachteil bei mir ich bin handwerklich absolut unbegabt und das obwohl ich mir wirklich Mühe gebe. “ Das verwundert mich. Ein gewisses handwerkliches Geschick ist bei all diesen Tätigkeiten nötig. Zu ungeduldig? Im Gegensatz zu vielen Berufskollegen bin ich glücklicherweise in der Lage einen Schraubendreher zu halten und einen Nagel in die Wand zu schlagen (und noch ein bisschen mehr ). Zitat von LoneWolfTactics: „Welche Hobbys übt ihr aus oder Fähigkeiten habt ih…

  • @Paracord Wie oben geschrieben, mit den baulichen Maßnahmen kenne ich selbst mich nicht aus. Das ist nicht meine Baustelle. Habe eben aber einen Freund (selbstständiger Gas-Wasser-Scheiße-Meister) angerufen und ihm Dein Problem geschildert. Habe die Marke/das Modell Bolero Avanti erwähnt und das ist wohl in Ordnung. Er empfahl einen Magnetitfilter vor dem Rückspülfilter einzubauen. Bei Neuinstallationen sei das wohl mittlerweile Standard. Er meinte, er würde gar nichts mehr einbauen, ohne das Te…

  • @Paracord Da bin ich raus. Das schaffe ich moralisch einfach nicht, jemanden so einen Filter zu empfehlen. Nur die ersten Sätze auf der Homepage lassen mich schon innerlich die Fäuste ballen. Diese Leute spielen mit den Ängsten von Menschen, um für viel Geld Sachen zu verkaufen, die kein Mensch braucht (mit sehr, sehr wenigen Ausnahmen). Und in der Regel laufen solche Diskussionen immer ins Leere, weil die Meinungen auf beiden Seiten festgefahren sind. Ich sehe Dein praktisch vorhandenes Problem…

  • Die würde ich auch gerne hören. Man lernt ja nie aus.

  • Ist euer Job Zukunftssicher?

    Zero - - Allgemein

    Beitrag

    Ich denke nicht, dass es so schlimm wird, wie viele es sich ausmalen. Es werden mit Sicherheit einige Berufe nahezu aussterben. Dafür werden neue Berufe geschaffen. Aber das gab es seit dem Mittelalter schon immer. Fortschritt kann als etwas positives empfunden werden, ebenso wie etwas negatives. Eine künstliche Intelligenz/ein Roboter kann niemals einen Menschen ersetzen, nur bestimmte Handlungen des Menschen. Wenn ich die Chemie-Industrie betrachte: Auch bei uns fahren autonome Stapler im Hoch…

  • Zitat von HobbyPrepper: „Weiß man jetzt schon was für eine Verunreinigung es war? “ Achtung Schenkelklopfer: Es war GAR keine Verunreinigung. Es hieß ja anfangs, mehrere Bürger berichteten, das Wasser, das aus dem Hahn kommt, sei bläulich verfärbt. War aber anscheinend das stille-Post-Prinzip. EIN besorgter Bürger hat im Rathaus angerufen, dass das Wasser, welches er in seine Badewanne hat laufen lassen, leicht bläulich sei. Herrje... Wasser IST blau!! Nicht farblos! Das Meer ist nicht blau, wei…

  • Ich mag solche "Horror-Nachrichten". Letztendlich wird vermutlich wie immer nichts wildes dabei rauskommen. Das Wasser soll bläulich aus dem Hahn kommen. Das einzig gefährliche, was mir spontan einfällt was diese Blaufärbung verursachen könnte, wären Cobalt-Salze. Und die müssten absichtlich in solch großen Mengen zugefügt werden, dass dieses Szeanrio äußerst unwahrscheinlich ist. Vermutlich hat irgendein Pausenclown ne Tüte Farbstoff oder Pigment in irgendeinen Brunnen gekippt. Warum ich solche…

  • Wortschlange

    Zero - - Games, Spiele, Fun

    Beitrag

    Genitiv

  • Wortschlange

    Zero - - Games, Spiele, Fun

    Beitrag

    (Was zum Geier ist ein Tanzvot???) Tangibel

  • Fluchtscenario, ab in ein Lager ?

    Zero - - Allgemeine Szenarios

    Beitrag

    Zitat von Wanderer: „Die meisten von uns haben wohl einen BOB zu Hause. Wohin wollt Ihr eigentlich damit ? Nicht jeder hat eine private, bestens ausgebaute und autarke BOL. Vertraut Ihr der Staatlichen Hilfe ? In einem anderen Thread wurde abgeraten in ein "Lager" zu gehen, die Aussage war : Wieder mal Theorie über Flucht. Resultat: Niemals in ein Lager oder Auffangstation. Wenn weg, dann richtig weg. Flüchtlingstecks nutzen so gut wie möglich (die Masse bietet da noch mehr Schutz als Gefahr), a…

  • Ersatzteile Spyderco?

    Zero - - Messer - Werkzeuge etc.

    Beitrag

    Bis gleich wieder einer weint... Joa, das Waffengesetz ist so... halb eindeutig. Es soll teilweise ja auch absichtlich einen gewissen Spielraum lassen (z.B. beim Führen). Das Problem ist eher der allgemeine Sprachgebrauch. Wenn ein Messer dem Führungsverbot unterliegt, bedeutet das in den Köpfen von vielen, dass es illegal ist (es zu besitzen). Und wenn es sich mit einer Hand öffnen lässt, assoziiert der Kopf automatisch Einhandmesser. Das Thema wird in meinen Augen viel zu überhitzt diskutiert.…

  • „Relativ“ ist das richtige Wort. Grundsätzlich sind die Dinger als Einweg-Notfallschlafsack gedacht. ABER: Sie sind deutlich dicker, griffiger und robuster als normale Rettungsdecken. Den von heute Nacht habe ich entweder das dritte oder vierte Mal benutzt, da passiert nix, wenn man sie grob zusammenknüllt und wie einen Socken aufrollt, um mit dem Schlafsack einzusteigen. Am nächsten Morgen ist der Alu-Schlafsack allerdings vom Kondenswasser kletschnass von innen. Je nach Schlafsack kann das geh…

  • Heute Nacht neuer Low-Budget Test. Crevit Mini-Sommerschlafsack von Lidl (Comf. 13 Grad Celsius) kombiniert mit Alu-Bivy und Luftkammermatratze + Luftkissen draußen auf dem Balkon bei +1 Grad getestet. Mit Sweatshirt, Jogginghose, Socken und Balaclava bekleidet volle 8 Stunden mollig warm durchgeschlafen. Heizpads und Silica-Gel habe ich nicht benötigt. Stoff und Breite des Schlafsacks habe ich als angenehm empfunden. Die Rund-um-Kordel über Kopf und Schultern (quasi als Pseudo Wärmekragen) ist …

  • @Scott Könntest bei Tine Wittler (heißt die so?) anfangen! Aus den minimalen Begebenheiten, das Maxiumum herausgeholt! Gute Arbeit! Was hab ich so als letztes gemacht? Fast jeden Abend letzte Woche damit verbracht die "Technik-Kiste" instandzuhalten, sprich: Akku-Pflege. Sämtliche Powerbanks, Campinglaternen, Radios und Rundzellen ent- und wieder geladen. Jetzt erstmal wieder Ruhe...