Shemagh gesucht

    • moin moin survivalfan.

      Auch wenn ich wahrscheinlich von meinen Mit-Foris gelyncht werde und es komisch klingt: Das Shemagh von Miltec kann ich nur empfehlen. ^^ Ich hab es selbst. Es ist robust, warm, flammhemmend (nicht flammfest!) und unwahrscheinlich billig (habs damals für 4,70 € bekommen).
      Noch eine positive Eigenschaft ist, dass es qualitativ recht hochwertig ist. Wenn du damit nicht gerade Pflastersteine schleppst verformt es sich so gut wie gar nicht (was man nicht bei allen Shemaghs auf dem Markt sagen kann).

      Ein negativer Punkt wäre wohl die Verknotung der Troddeln. Mir ist bisher keine abgefallen, aber zwei haben sich mit der Zeit gelockert. Ist aber nichts, was man nicht selbst reparieren könnte und sind eh ästhetische Sachen. ^^

      Lg Fliege
      "Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen."

      Albert Schweitzer
    • Moin,Moin
      ich will mich hier auch noch mal äußern.
      Habe Mitte Dezember das Miltec Shemag in oliv/schwarz bei amazon bestellt (hauptsächlich gegen die Kälte).
      kaum ist das Paket angekommen.
      Shemag um den Hals gewickelt und los mit nem Kumpel joggen gehen.
      Während des Laufens hatte ich die ganze Zeit so einen stechenden Geruch in der Nase
      Ich hab mir nichts dabei gedacht und erst als wir eine kleine Pause einlegten merkte ich das sich mein ganzer Hals schwarz verfärbt hatte (ich vermute mal durch den Schweiß).
      also ab nach Hause und unter die Dusche und versuchen das Teufelszeug irgendwie runter zu kriegen.
      also vor dem ersten Tragen unbedingt in einer Schüssel/nem Waschbecken in kaltes Wasser legen , und dann solange auswringen bis keine Farbe mehr rausläuft.Und dann trocknen lassen. Ich bin nur froh das ich das Teil nicht in die Waschmaschine gehauen habe.

      Also nach dem Waschen und trocknen hat sich das Aussehen der Kufiya kaum verändern, es stinkt allerdings nicht mehr und färbt auch nicht mehr.
      Ansonsten so weit ich es beurteilen kann ein gutes stück Stoff.
    • also ohne das ihr mich falsch versteht aber das man Farbige neue Kleidung gerade dunkle farben wie grün Rot oder schwarz nicht mit hellen in die Waschmaschiene macht ist jetzt weder neu noch liegt das am miltec Shemag ^^

      ja die dinklen Färben alle etwas und sie richen auch "chemisch" wenn sie neu aus der verpackung kommen. Ich stopf halt meine ganzen shemags dann in die wäsche und wasch sie einmal ordentlich durch wenn sie neu sind. Am bestem mit schwarzem Gewand da kann nix färben und dann hat sich die Sache auch, das mach ich aber auch mit Fjällhosen oder Bundesheer Pullis oder schwarzen Jeans von daher seh ich da keine kritik.

      Ich hab selbst die shemags von Miltec allerdings bei ASMC bezogen und kann nicht klagen. JA sie färben bei den ersten Waschgängen ja sie Riechen Frisch aus der Verpackung aber das ist wie gesagt nix ungewöhnliches bei gefärbtem Stoff der in Plastik abgepackt um die halbe Welt geschikt wird.

      Lg. Reigner
      Kalinka, Schrödingers Katze

      Der Libertär begrüßt es, das ein schwarzes homosexuelles Ehepaar seine Hanfplantage mit seinen eigenen Waffe verteidigen darf.

      Despite what your momma told you... Violence does solve problems (Craft int.)
    • Anscheinend gibt es bei Miltec eine heftige streuung der Qualität. Ich habe auch einen Miltec Schemagh, 4 Jahre schon ca. und es ist nichts daran auszusetzen. Hat noch nie gerochen, hat bei regen oder schweiß keine farbe verloren und hält die Farbe eigentlich ziemlich gut für den Preis. Aber Vorsicht: Beim Waschen verliert der Schal Farbe!!

      Ich würde mir wohl einfach mal einen Miltec Schal bestellen und gucken wie er so ist, wenn er minderwertig sein sollte kann man ihn ja bestimmt zurück schicken und falls nicht hat man wenigstens kein Vermögen ausgegeben :)
      Das Leben ist hart, aber es ist härter wenn du dumm bist.

      Zitat - John Wayne
    • Survival2301 schrieb:


      Habe Mitte Dezember das Miltec Shemag in oliv/schwarz bei amazon bestellt (hauptsächlich gegen die Kälte).
      kaum ist das Paket angekommen.
      Shemag um den Hals gewickelt und los mit nem Kumpel joggen gehen.


      Klamotten die neu sind, völlig Lachs ob teure Marke oder Low-Budget, sollte man immer vor dem ersten tragen waschen!
      Alleine schon der Hygiene wegen. Weiß ich wer das Ding vor mir an hatte? *grusel*
      Uns ist es schon passiert das zwei Levis Jeans beim ersten mal waschen abgefärbt haben.

      Grüße,

      ACD
      When second's count, where just minutes away!
    • Ich selbst habe keinen Shemagh, aber ich habe mal gelesen, dass man irgendwo die originalen Palästina-Exporte kaufen kann. Und die sollen vom Stoff her ein Riesen-Unterschied sein zu den Shemaghs, die man so in den "Standard-Shops" bekommt (und mit denen wohl jeder zufrieden ist, weil er die besseren noch nicht kennen gelernt hat).

      Kannst ja mal danach googeln, wenn es dich interessiert.