+++EILMELDUNG+++SPD-Spitze warnt vor Krieg in Europa+++EILMELDUNG+++

    • +++EILMELDUNG+++SPD-Spitze warnt vor Krieg in Europa+++EILMELDUNG+++

      Nun ist es offiziell !

      Die schleppenden Vermittlungsbemühungen im Ukraine-Konflikt schüren die
      Angst vor einer weiteren Zuspitzung der Krise. In der SPD-Spitze wird
      sogar einer militärischen Auseinandersetzung nicht mehr ausgeschlossen.

      handelsblatt.com/politik/deuts…eg-in-europa/9596332.html

      Ich möchte keine Panik schüren, euch jedoch dringend dazu raten eure Vorbereitungen voran zu treiben. Mögen uns kommende Generationen, uns unsere Fehler vergeben.

      Segenswünsche von Ardi.
      Si vis pacem para bellum
    • Meines erachtens nur das übliche aufmerksamkeits gehasche der SPD.
      Die "gefahr" das eine Milliträrische sache daraus wird, ist an ihrem höhepunkt angelangt, als Russland die ersten truppen eingeschläust hat und due UN es nicht geschafft hat inerhalb von einem Tag eine Kontaktgruppe zu Formieren.
      Hier liegt ganz klar ein versagen des Politischen Systems vor - bzw ein beweis für die Inkompentenz was den schutz der Befölkerung angeht.

      Daher würd ich nicht drauf wetten, das von jetzt auf Gleich noch etwas passiert. Auser Russland Macht einen zu großen Fehler.


      Sich in Grundvorrat aufzubauen / zu erweitern ist dennoch immer sinnvoll.
      Und eine ganz andere Frage ob ein Krieg wirklich bis Nach D Rüberschwapt. Warscheinlich wird es wieder auf eine Spaltung Europas Hinauslaufen und einen Kalten Krieg. Dann haben wir in Deutschland maximal noch truppen der Amis eingelagert. Oder Senden Hilfsgüter.
      DON'T PANiC

      Man sollte immer wissen wo sein Handtuch ist.

      ~Douglas Adams / Per Anhalter duch die Galaxis


      Nützliche Links: Wie kann ich die Zugriffsrechte für die SV Waffen und Selbstverteidigung Subforen erhalten? ;; Zugriffsrechte, Bugs, Änderungen ;; Themenverfehlungen und die Konsequenzen ;; Suchfunktion ;; Neue Forenregeln
    • Hi

      Da unsere Medien leider alles andere als unabhängig sind erfahren wir kaum die wahren Hintergründe. So auch in diesem Fall. Ich weiß nicht ob von Euch jemand KenFM kennt. Er ist unabhängiger Journalist und bringt das auch überzeugend rüber. Schaut Euch doch mal folgendes Video an. Ich finde es wirft ein anderes Licht auf die ganze Sache.

      youtu.be/sdrBMRSFqOg


      Gruß, Moosauge
      Die erste Stufe der Weisheit bedeutet, das Falsche einzusehen, die zweite, das Wahre zu erkennen.
      -Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)
    • @ Moosauge

      Wer bei Nachrichten nur in eine Richtung schaut, wird immer Manipulierbar sein.

      KenFM ist ein guter "Journalist".

      ABER, auch diese Journalisten sind auf irgendeine Weise "gelenkt". Vielleicht nicht Aktiv durch irgendwelche "Regierungen" sondern durch ihre politische Einstellung.

      Es gibt KEINEN Journalisten der eine "Unparteiische" Meinung vertritt.

      KenFM ist da meiner Meinung nach noch einer der Journalisten die es zumindest versuchen aber stellenweise merkt man doch eine gewisse Richtung.


      Das unsere Mainstream Medien nur das schreiben bzw. zeigen was für den Westen "in Ordnung" ist, ist doch klar...

      Propaganda halt.

      Die Russen allerdings schreiben genauso viel Propaganda. Schau dir doch einfach mal Russia Today an oder sonstige Nachrichten. Propaganda ohne ende, aber das ist doch wohl selbstverständlich...


      Ein "Linker Student" z.B. wird immer gen Osten gezogen sein, also den Russen eher glauben als dem Westen. Genauso ist es umgekehrt.


      Und das ist FATAL! Gerade wir als Prepper sollten jede Nachrichtenquelle genau analysieren. Wir können es uns nicht erlauben uns nur auf eine Quelle zu verlassen, ob West oder Ost.


      Meine Meinung zur Krim-Krise hat Zuflucht schon ganz gut beschrieben.

      Zudem finde ich schon, dass Russland zumindest teilweise Schuld an der Situation hat.

      Wer glaubt, Russland handelt im Interesse der Russischen Bewohner auf der Krim, hat ein Rad ab. Wie Ken schon sagte geht es NUR um Geostrategische Positionen...


      Zudem ist die Frage der Bewaffneten "Selbstverteidigungskräfte" noch nicht geklärt, was viele Verschwörungs bzw. ProRuss Nachrichten gerne verschweigen.

      Sollten diese bewaffneten Soldaten nämlich Russische sein, wäre das ein massiver Verstoß gegen die Haager Landkriegsordnung und könnte sehr wohl als eine Invasion interpretiert werden bzw. als gut geplanter Handstreich.


      Russland ist nicht das unschuldige Schaf, genauso wenig wie der Westen!

      Und ehrlich gesagt interessiert es mich nicht, wer hier als erstes provoziert hat. Das Ergebnis ist das was mich Interessiert.
      Mein YouTube Kanal: BugOutSurvival NRS

      Mein Blog: BugOutSurvival Info Blog

      This is Survival of the Fittest !
      S
      tay Tuned and Be Prepared!
    • @ BBStar : Joh, das kenne ich ;) . Nur leider kommen solche Sprüche meistens von Leuten die sich erst gar nicht die Mühe machen sich weiter zu informieren und damit schnell alles (für sich) unter den Teppich kehren damit sie sich ihre "heile Welt" erhalten. Das beziehe ich auf alle mögliche Themen die schnell mit dem Spruch abgetan werden

      @ BugOutSurvival : Ich habe ja nicht gesagt das KenFM die ultimative Wahrheit verkündet, sondern nur das er da Sachen anspricht die wir in unseren Medien so nie hören werden.
      Sicher ist die eigene Meinung auch beeinflussbar, schon alleine dadurch wenn man neue Infos bekommt. Das man sich nicht nur auf eine Quelle beziehen sollte ist ,meiner Meinung nach, selbstverständlich.
      Klar betreibt auch Russland Propaganda und ich behaupte nicht das dort alles richtig gemacht wird, aber ich finde eben gut wenn Länder sich offen gegen die amerikanischen Globalisierung stellen und Russland hat noch die politische Macht dazu. Schwächere Länder gehören dann mal ganz schnell zu der "Achse des Bösen" oder der President ist irre,ect.

      Nun ja, ich hoffe das alles hört sich jetzt nicht wieder zu sehr nach "Verschwörungstheorie" an :D

      Mit dem Videohinweis wollte ich eigentlich ja auch nur auf eine andere Sichtweise der ganzen Sache hinweisen.

      Gruß, Moosauge :)
      Die erste Stufe der Weisheit bedeutet, das Falsche einzusehen, die zweite, das Wahre zu erkennen.
      -Gotthold Ephraim Lessing (1729-1781)
    • +++EILMELDUNG+++Erste bestätigte US Drone über der Krim abgefangen+++EILMELDUNG+++

      Über der ukrainischen Halbinsel Krim ist nach Angaben eines russischen
      Rüstungsunternehmens eine amerikanische Überwachungsdrohne abgefangen
      worden.

      Der Pentagon dementiert dies zur Zeit noch. Auch die Tagesschau berichtete bereits darüber. Interessant für Deutschland ist, dass sich die bewaffnete Drohne von Deutschem Boden aus gestartet sein soll.

      faz.net/aktuell/politik/amerik…-abgefangen-12847782.html

      Das Thema bleibt bradheiß!

      Segenswünsche von Ardi.
      Si vis pacem para bellum
    • Wie soll eine Drohne, die gerade einmal eine Reichweite von 300km hat, von Bayern zur Krim gelangen?

      Ein russisches Rüstungunternehmen? Werden jetzt also schon Hightech Geräte an Milizen ausgehändigt?

      Oder sind die ungekennzeichneten SVkräfte vielleicht doch russische Einheiten?

      Wo sind die Beweise? Fotos? Videos?
      Mein YouTube Kanal: BugOutSurvival NRS

      Mein Blog: BugOutSurvival Info Blog

      This is Survival of the Fittest !
      S
      tay Tuned and Be Prepared!