Russlands Außenminister und ranghöchster Armeechef in Deutschland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Russlands Außenminister und ranghöchster Armeechef in Deutschland

      Ende diesen Monats waren der russische Außenminister und der ranghöchste Armeechef im Kanzleramt.
      Besonders ist hieran das der Armeechef auf der EU Sanktionsliste steht und eigentlich gar nicht einreisen dürfte.

      bild.de/politik/ausland/angela…merkel-56425382.bild.html

      Angeblich soll es sich um die Rückführung von Flüchtlingen handeln.
      Aber wieso braucht man den russischen Armeechef für die Rückführung von Flüchtlingen ?

      Was haltet ihr davon ?
      Wer anderen hat voraus gedacht, wird jahrelang erst ausgelacht - Begreift man die Entdeckung endlich, so nennt sie jeder selbstverständlich (Wilhelm Busch)
    • Südprepper schrieb:

      Ende diesen Monats waren der russische Außenminister und der ranghöchste Armeechef im Kanzleramt.
      Besonders ist hieran das der Armeechef auf der EU Sanktionsliste steht und eigentlich gar nicht einreisen dürfte.

      bild.de/politik/ausland/angela…merkel-56425382.bild.html

      Angeblich soll es sich um die Rückführung von Flüchtlingen handeln.
      Aber wieso braucht man den russischen Armeechef für die Rückführung von Flüchtlingen ?

      Was haltet ihr davon ?
      Hm...komisch, aber Regierungen sind sowieso (leider!) Organisationen die meiner Meinung nach ihren Bürgern (zu deren Schutz versteht sich *Sarkasmus*) zu oft Theater vorspielen und denen an Selbsterhaltung gelegen ist (weshalb denen irgendwelche Krisen ganz Recht sind meiner Meinung nach, denn damit begründen sie ihre Existenz!) und das obwohl Nationalstaaten so ziemlich das blödsten sind was mir je untergekommen ist (auch ein Grund warum ich damals froh war nicht zum Bund zu müssen! Denn mich für einen Landstrich auf unserem kleinen Planeten in welchem ich zufällig geboren wurde und aufgewachsen bin die Birne wegblasen zu lassen? Danke, aber nein danke!)...bis sich die Menschheit eint werden wohl leider noch Jahrhunderte vergehen :(

      Ach ja: Nein, ich bin nicht für Anarchie, aber für eine Weltregierung und eine Abschaffung der Nationalstaaten!

      Fazit: Hier läuft irgendwas hinter den Kulissen (leider! Ich meine Geheimabsprachen sind ja nichts neues, ich erinnere an den Hitler-Stalin-Pakt oder die geheimen Spionage-Abkommen zwischen USA, Großbritannien etc. die Snowden zum Teil aufgedeckt hat!), was das ist werden wir wohl leider erst erfahren wenn's fertig ausgebrütet ist :(