Prepping im TV Sammelthread

    • Hallöchen!

      @Scott Was bei dem Dokofilm vergessen wird dabei zu sagen ist, das viele Strommasten einfach veraltet sind. Einige schon über 100 Jahre alt. In Gronau ist einer der Masten umgeknickt und deswegen waren die Leute dort für 3 Tage von der Ziviliation abgeschnitten.
      Das Problem betrifft fast das gesammte Stomnetz in Deutschland. Ich bin Elektrotechniker und kenn das zur Genüge.
      Unser Stromnetz wetteifert mit den Löchern in unseren Straßen um die Wette. Jahrzehnte lang hat man nur Geld raus gezogen aber nie was investiert um sie in Ordnung zu halten. Das heutige Managment der Energieversorger dürfen sich mit den Altlasten der Vergangenheit rumschlagen. Dort gibt es viele Pläne, aber kaum Leute die sie umsetzen können. Drum ist es nur eine Frage der Zeit, bis weit aus mehr Ausfällt als die durchschnittlichen 480 Stromausfälle pro Tag. Ein s.g. Blackout ist in Deutschland jeder Zeit möglich.
      Ärger nie das Hörnchenklein, denn er könnt geladen sein.
    • Hallöchen!

      Die Doku ist Schrott, nach meiner Meinung. Habe Sie schon nach 37 Sec. angehalten.
      Was heist WDR gleich nochmal?! Wieder Deutlich Rechts?! Naja, lassen wir das mal....
      Wer in diesem kurzem Zeitraum behauptet das Arnachie gleich zu stellen ist mit Brandschatzen, Raubmorden und Chaos, der hat bis heute den Blick in den Geschichtsbüchern verweigert. Wobei man hier sagen muss, das das Zeug was man als Geschichtsbuch in Deutschland zu verstehen hat nichts mit einem Ordentlichen zutun hat.
      Eine Arnachien Gesellschaft ist eine s.g. soziale Wissengesellschaft und hat nichts mit mit einer Anoxischen Gesellschaft zu tun.
      Hier wird wieder etwas verkauf und falsch dagestellt was so nicht stimmt.
      Entweder waren dort wieder ungebildete Hampelfurze am werk und haben rum gemurkst, oder es wird wieder mit Absicht etwas verbreitet, was einfach nicht stimmt.
      Ich befürchte hier eher Lezteres.
      Ärger nie das Hörnchenklein, denn er könnt geladen sein.