Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 158.

  • Material bestellt für den Versuchsaufbau Ansaugpumpe

  • Versuchsaufbau Ansaugpumpe

    Paracord - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von consuli: „Für die Anderen (die den Ausgangsthread "Tankstellen" nicht gelesen haben) hier nochmal meine "Wünsche": Wenn Du dann in ein paar Tagen den Versuch machst, protokollier bitte folgendes genau: - Genaue Marke und Typ der Pumpe und insbesondere deren Bauart/ Funktionsprinzip - War die Pumpe zum Versuchszeitpunkt (von einem vorherigen Versuch) bereits vorbefeuchtet? Je nach Bauart der Pumpe kann das Vorbefeuchten zu einem zusätzlichen Abdichten der Förderkammer führen und damit z…

  • Versuchsaufbau Ansaugpumpe

    Paracord - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo, da wir ja gerade aktuell das Thema mit der Treibstoff-Versorgung im Notfall haben und auch zwei Pumpen vorgeschlagen wurden habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt und die von mir vorgeschlagene Pumpe bestellt. Wenn die Pumpe dann kommt werde ich, wie schon erwähnt, die Anschlüsse ausmessen und Schlauchleitungen bestellen. Im Moment habe ich folgenden kleinen Versuchsaufbau im Kopf. Die maximale Höhe der mitgelieferten Schläuche werde ich mir sparen, weil die Pumpe dafür ausgelegt is…

  • Da ich nicht genau verstanden habe,ob es meine Region betrifft, nochmal auf der Homepage vom DWD nachschauen. Sollte es meine Region nicht betreffen, der Arbeit weiter nach gehen, aber eventuell betroffene Bekannte informieren, ob sie die Info vom DWD bekommen haben und Hilfe anbieten, wenn nötig.

  • Ja manche Leute brauchen halt mal so einen Denkanstoss. Immer wieder gut diese Lerneffekte. Hat ja die letzten Jahre immer funktioniert und dann Taahdaah dann kommt so eine Situation und es haben immer noch nicht alle gemerkt, wie abhängig wie doch mittlerweile sind.

  • Amokläufe - Die Diskussion

    Paracord - - Was tun wenn und warum

    Beitrag

    Zitat von Daniel preppt: „Zitat von MumOfTwo: „Zitat von Daniel preppt: „Es besteht ein sehr großer Unterschied zwischen ich könnte schießen und ich schieße, die Hemmschwelle auf einen Menschen zu schießen bzw. in zu töten ist weit größer als man es sich vorstellen will/ kann. “ das auf jedenfall, aber ich denke mal, das wenn man in solch einer situation ist, man eine scharfe waffe mit sich führt und die gelegenheit hat, den amokläufer auszuschalten fällt diese hemmschwelle. wenn man im hinterko…

  • Amokläufe - Die Diskussion

    Paracord - - Was tun wenn und warum

    Beitrag

    Ich denke Eigensicherung und die der nächsten, die einen begleiten ist oberste Priorität. Der eigene Arsch ist einem immer noch am nächsten. Ergibt sich aber die Möglichkeit so einen Drecksack zu stoppen, sollte jeder die Gelegenheit nutzen mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln, egal wie. Nicht um hinterher als Held da zu stehen, aber lieber der eine wie alle anderen, um eventuell größeren Schaden zu vermeiden. Von daher ist meines Erachtens der Gedanke von First Respondern nicht falsch. Ich…

  • Prepping Apps

    Paracord - - Allgemeine Ausrüstung

    Beitrag

    Ich habe mal wieder ein paar Codes für die Komoot-App gefunden. Quelle MyTopDeals-App Fred-bran-hruk-s898 Fred-bayr-wtea Fred-stse-fxwt Codes bei den Gutscheinen rein kopieren und freischalten.

  • Ich habe hier auch noch einen Artikel dazu aus dem Xing-Newsletter.

  • Gestern Marmelade aus Mirabellen eingekocht.

  • Rezepte

    Paracord - - Selbstversorgung

    Beitrag

    Hallo, hat jemand ein gutes, schon selbst ausprobiertes Rezept für Kaninchen? Ich hatte mal eins, dass hat mir sehr gut geschmeckt aber leider ist das Rezept nicht mehr vorhanden. Danke für Eure Ideen.

  • Die Situation ist in meinem Augen echt schwierig, das was hier in "unserem" Land passiert macht mir schon ein bißchen Sorgen. Wenn die Polizei wirklich zwei Tage zugesehen hat, warum hat das so lange gedauert. Wenn ich nur an das Gespräch vom letzten Wochenende denke als ich mit der Verkäuferin und einer Kundin ins Gespräch kam bzw. mich da eingeklinkt habe, habe ich mir doch etwas mehr Sorgen, im weitläufigen Sinne gemacht. Ich möchte Euch das nach der Eröffnung dieses Themas nicht vorenthalten…

  • Mein MYOG und DIY Thread

    Paracord - - Allgemeine Ausrüstung

    Beitrag

    Wieder ein tolles Projekt.

  • Landkreis Karlsruhe: Aldi hatte auch noch Wasser.

  • Jo stimmt habe ich ganz vergessen. Der angefahrene Getränkeladen war auch noch mit allem gut gefüllt.

  • Im nördlichen Bawü war sogar das im Angebot verfügbare Wasser,Vio, noch nicht ausverkauft. Bei Norma. Habe auch sonst noch keine Engpässe gesehen.

  • Zitat von BugOutSurvival: „Heute morgen gab es fast ein TEOTWAWKI als ein Rohrbruch die Wasserversorgung der Straße unterbrochen hat und ich auf meine Wasserreserven zurückgreifen musste um den Kaffee zu kochen... Natürlich auch für die Morgentoilette... Wir sind nur Ganz knapp einer Katastrophe entkommen... “ Gut das Du deine Reserven hattest. Und die Nachbarn haben Panik geschoben? Oh my Goodness was sollen wir jetzt machen? Haben wir in 10 min wieder Wasser ich muss vor der Arbeit noch dusche…

  • Home Defense mit breakout combat

    Paracord - - Off Topic

    Beitrag

    Zitat von BugOutSurvival: „ Manchmal sollte man einfach den älteren Menschen zuhören die genau solche Situationen mitmachen mussten über die wir hier heute so "herumschwadronieren" “ Das wird in nächsten den Jahren immer schwieriger werden, weil diese Generation irgendwann nicht mehr da ist, Aber ich stimme dir vollkommen zu, es halt was dran an dem Satz von den Alten lernen. Irgendwann kommt hoffentlich jeder in das Alter um das zu checken und nicht immer zu sagen die Alten haben doch keine Ahn…

  • Zitat von Erwin: „Fast vergessen: Eine kleine Kaffeemühle gekauft. Kaffeebohnen sind genug da aber bei Stromausfall funzt der Vollautomat natürlich nicht und man will ja trotzdem seinen Luxus beibehalten. “ Dafür habe ich mir mal den hier gekauft. Das ist Alles-in-einem. Für den Geschmack muss man ein bißchen experimentieren und irgendwann ist die Verbindung im Gelenk mal zu erneuern,weil es nur genietet ist,aber besser wie zu verzichten.

  • Der Prepper = der Einzelkämpfer?

    Paracord - - Allgemein

    Beitrag

    Sollte sich mal irgendwann eine Situation ergeben, daß ich in eine Turnhalle ausweichen muss, werde ich mein Proviant bestimmt nicht vor den anderen auspacken und auch da würde ich, auch fremden Kindern keine Kekse abgeben, weil sorry , nicht böse gemeint, ich mag Kinder, aber die sind in so einer Notunterkunft wahrscheinlich wie Fliegen vorhanden und dann bleiben Eure Kekse nicht lange ein Geheimnis und es bleibt nicht genug für Euch und für deine Freundinnen gilt meiner Meinung nach das gleich…