Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 398.

  • kurz um Nein, vergiss es! Die menge die du da erhälst ist vernachlässigbar gering!!!! darauf würde ich kein Geld der Welt Setzen. Zusätzlich musst du das Wasser dennoch aufbereiten. Da es lange dauert um eine entnehmbare Menge zu erhalten, kannst du davon ausgehen, dass diese auch verkeimt ist.

  • @bonzo Zumindest da wo ich herkomm wird Gefriertruhe auch Synonym für einen Gefrierschrank genutzt. Vorteil Truhe: Mehr effektiver Lagerraum, (etwas) weniger Energierverbrauch. Ja die Ordnung ist in echten Truhen immer so ne Sache, aber da hat man normaler weise auch trenngritter; Zumindest in der Gastronomie, wenn man 50kg je Produkt im TK hat lässt sich so auch gut Ordnung halten. Heute im SV-Training etwas Dirty-Street-Boxing gelernt

  • Ein paar quellen wären schön unva! "Übrigens seit ein paar Jahren nur Tests auf etwa 30 Substanzen und nicht wie früher auf über 60..." das ist Falsch! es sind immer noch über 60 parameter! gesetze-im-internet.de/trinkwv_2001/TrinkwV.pdf ab seite 26 siehst du die vollständige Liste! Es wurde untersucht, leicht zu finden, und heraus gefunden dass man __ Liter destilliertes Wasser trinken muß, bevor Mineralien Probleme entstehen, ohne Nahrungsaufnahme.... Der Passus durch den Magen sättigt das Osm…

  • @Unva Danke das du versuchst mich zu korrigieren. 1. Zitate sind immer Selektiv. Da Sie immer eine gewisse These oder Aussage stützen sollen. Solltest du denken, dass mein Zitat nicht passend ist, lege das doch bitte genauer dar. 2. Der Osmotische Druck ist entscheidend bei der Wasser aufnahme über den Darm! Ist diese Differnz sehr groß muss der Körper entsprechend ausgleichen. Nicht umsonst empfiehlt alle Welt nach dem Sport Mineralwasser, Apfelschorle, Alkoholfreies Bier etc pp. Es werden nich…

  • Gelöscht wegen hetze

    zuflucht - - Vorwarnungen / Nachrichten

    Beitrag

    closed

  • Hi, nein das Wasser braucht nicht weiter aufgearbeitet werden. Silberionen sind für alle MIkroorganismen letal. Du kannst damit zumindest bedintg, bei genug wartezeit, sogar Wasser Desinfizieren. Worauf du jedoch achten musst!: der Auslass muss Sauber sein, sonst schleppst du dir ggf neue Keime in das Wasser. -> regelmäßig Reinigen und nach möglichkeit trocken halten Wenn du richtig dosiert hast wirst du keine Silbervergiftung erhalten. Silberionen sind in moderaten Mengen ist nicht letal. Bei Ü…

  • Von Köln nach Bonn am Rhein entlang gelaufen. um die füße an lange asphaltstrecken zu gewöhnen. der Mammutmarsch in Berlin ist ja auch schon in 4 Monaten

  • Mit nem Büchnertrichter wird man nicht in der kriese arbeiten können, entweder man hat laufendes Wasser für die Wasserstrahlpumpe, was das setup unnütz macht, oder eine Vakkuumpumpe, die jede menge Strom Frisst -> dann lieber den strom für ne Umkehrosmose nutzen.... die vorgestellten rundfilter eignen sich wirklich nur als Gravitationsfilter. Je nach Aufbau Irgendetwas zwischen Vorfilter und Virenfilter....

  • Informiere dich mal über Archäologische Funde die Belegen wie zu Urzeiten gefuttert wurde. Du hast schon recht ein gequollener Brei aus Schrot ist deutlich besser verwertbar als das volle Korn. Jedoch sind Alle Kulturen hingegangen und haben das Getreide Thermisch behandelt. Egal ob du von Frühen Brotsorten ausgehst oder Getreide Breien / Eintöpfe; Die Wertigkeit nimmt dadurch enorm zu. Für ein oder zwei Tage ist so ein "kalter Brei" um den Hunger zu Stillen sicher eine gute Idee, auf dauer jedo…

  • Zitat von Josef: „Zitat von Südprepper: „Chemie kann man unter Umständen nicht herausfiltern “ Könnte eine Umkehrosmoseanlage die Chemie zu 100% filtern? “ Quasi Ja. Man muss sich immer vor Augen Führen, dass 100% mit keiner Technik erreicht werden. Aber etwas, was sehr nah dran ist. ZUmindest kannst du davon ausgehen, dass bei regelmäßiger wartung des Filters dein Wasser keine Störstoffe im Bedeklichen maße enthalten. Wenn etwas gefunden werden sollte, dann wird der Wert weit unter der eigentli…

  • Notbrunnen werden regelmäßig auf die Wasserqualität hin überprüft. Und weisen damit echte Trinkwasserqualität auf. die Ausgabe würde von Ordnungskräften / THW und Feuerwehr geregelt geschehen. Daher sind diese Quellen sehr gut geignet um den eigenen Vorrat zu strecken. Zumindest für die erste Zeit. Wie das ganze bei langanhaltenden Kriesen aus sieht ist eine andere Frage....

  • Das sehe ich leicht aneders für die basistests werden u.a. benötigt: 1. Autoklav 2. 3 Inkubatoren 3. Diverse Petrischalen 4. Gährröhrchen 5. Bunsenbrenner / Alkoholbrenner 6. 2-3 Mikroliterpippetten (sau teuer) (Eppendorf 10-100µL , 100-1000µL, 0,5-10µL) + Passende Tips 7. Reagenzgläßer, Kolben, Bechergläßer 8. diverse Messkolben, für Verdünnungsreihen 9. diverse Spezielle Nährböden, ggf mit Indikatoren 10. Dinge an die ich mich Momentan nicht mehr erinner, da meine MiBi Prüfung auch schon wiede…

  • Hobbyprepper hat das schin gut zusammengefasst. Jain solche Tests gibt es. Aber nicht für zu Hause! Einen Test der Alles Kann, nein das ist momentan noch unmöglich! Was du machen möchtest Beschäftigt ganze Labore mit einem Hohen Aperativen und Zeitlichen Aufwand.

  • Leider Nein, jedochzieht meine MItbewohnerin aus, daher verschwinden ein paar Schränke und Regale in den gemeinschaftlich genutzten Räumen - Ergo ich kann diesen PLatz endlich Effetiv nutzen

  • Bei mir Passiert in letzter Zeit SEHR viel, daher bin ich kaum noch im Forum Aktiv gewesen. Ich arbeite Intentsiv an meiner beruflichen Zukunft. des weiteren arbeite ich verstärkt an meiner Gesundheit und Fitness. Meine Absicherungen werden momentan umstrukturiert und Diversifiziert. Der Werkzeugkoffer bekommt verstärkt upgrades. Die Lagerhaltung wird Momentan neu geplant und im März/April neu Strukturiert.

  • ahja KenFM..... hier mal ein auszug aus Wikipedia mit interesannten Zitaten über KenFM, das ist in diesem Kontext wichtig zu wissen! Ich habe mir Erlaubt einige besonders aufstoßende Abschnitte Fett zu markieren. Zitat von Wikipedia: „Rezeption Dem Politologen Markus Linden zufolge tritt Jebsen „als antiamerikanischer Prediger“[37] auf und führe auf KenFM „predigthafte Monologe oder lange Interviews mit alternativen Kriegsreportern, abtrünnigen oder randständigen Politikern und Verschwörungstheo…

  • Done

  • Super Früchte hast du da gezogen!

  • Hi Jupp, auch wenn ich damit schon etas offtopic bin, Kai Sackmann hat zum Thema Feuer im Wald und Schlafen im Wald eine kleine Videoreihe erstellt, vllt helfen dir die ein wenig weiter bei der einschätzung der lage: youtube.com/watch?v=51xIajY_kt8 youtube.com/watch?v=npcYlWZ4_t8

  • ich glaube nicht, dass eine zahlbare Kühlbox gleihzeitig mit Gas und Strom laufen kann. Von einer Entlastung würde ich hier also nicht ausgehen. Entweder oder. Beides angeschlossen wohl kaum möglich.